The Chemist

von Stephenie Meyer 
3,7 Sterne bei3 Bewertungen
The Chemist
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

L

Unglaublich spannend! Das Buch hat mich total überrascht und eh ich mich versah konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen! So soll es sein

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "The Chemist"

In this gripping page-turner, an ex-agent on the run from her former employers must take one more case to clear her name and save her life. She used to work for the U.S. government, but very few people ever knew that. An expert in her field, she was one of the darkest secrets of an agency so clandestine it doesn't even have a name. And when they decided she was a liability, they came for her without warning. Now she rarely stays in the same place or uses the same name for long. They've killed the only other person she trusted, but something she knows still poses a threat. They want her dead, and soon. When her former handler offers her a way out, she realises it's her only chance to erase the giant target on her back. But it means taking one last job for her ex-employers. To her horror, the information she acquires makes her situation even more dangerous. Resolving to meet the threat head-on, she prepares for the toughest fight of her life but finds herself falling for a man who can only complicate her likelihood of survival. As she sees her choices being rapidly whittled down, she must apply her unique talents in ways she never dreamed of. In this tautly plotted novel, Stephenie Meyer creates a fierce and fascinating new heroine with a very specialised skill set. And she shows once again why she's one of the world's bestselling authors.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9780751568233
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:528 Seiten
Verlag:Sphere
Erscheinungsdatum:08.11.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    L
    Lanavor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Unglaublich spannend! Das Buch hat mich total überrascht und eh ich mich versah konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen! So soll es sein
    Grandios spannend!

    Ich habe dieses Buch geschenkt bekommen und habe es ehrlicherweise erstmal zu Seite gelegt. Das Cover hat mich nicht so sehr angesprochen, aus dem Klappentext bin ich nicht schlau geworden und das letzte Mal dass ich etwas von Stephanie Meyer gelesen habe war mit 16.
    Nun ja nach einem halben Jahr habe ich dann mal zögerlich angefangen zu lesen und das Buch hat mich nicht wirklich gepackt auf den ersten 20 Seiten. Doch bei Seite 30 war es passiert. Ich war im Wahn und habe das Buch innerhalb von 48 verschlungen!
    Mal etwas ganz anderes von Stephanie Meyer, welche ja vor allem für die Twilight-Saga bekannt ist. Angenehm düster und trotzdem, wie auch anders, mit einer Liebesgeschichte versüßt.
    Der Spannungsbogen erinnert sehr an an Seelen und damit ist das Buch für mich definitiv etwas, dass ich gutem Gewissens allen nur empfehlen kann. Sowohl Twilight-Fans, als auch Gegnern!

    Kurz zum Inhalt: Das Buch spielt von der Flucht einer Medizinerin vor den Behörden nach jahrelanger Arbeit für die Regierung. Mit ihrem Fachwissen über den menschlichen Körper und Pharmakologie hatte sie bei Vernehmungen geholfen.
    Eine sehr überraschende Protagonistin mit noch interessanterer Geschichte und Berufsausbildung!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Laralarrys avatar
    Laralarryvor 2 Jahren
    “You'll make mistakes because it's impossible to know what is or isn't a mistake until it's made.”

    Inhalt: She used to work for the U.S. government, but very few people ever knew that. An expert in her field, she was one of the darkest secrets of an agency so clandestine it doesn't even have a name. And when they decided she was a liability, they came for her without warning. 
    Now she rarely stays in the same place or uses the same name for long. They've killed the only other person she trusted, but something she knows still poses a threat. They want her dead, and soon. 
    When her former handler offers her a way out, she realises it's her only chance to erase the giant target on her back. But it means taking one last job for her ex-employers. To her horror, the information she acquires only makes her situation more dangerous. 
    Resolving to meet the threat head-on, she prepares for the toughest fight of her life but finds herself falling for a man who can only complicate her likelihood of survival. As she sees her choices being rapidly whittled down, she must apply her unique talents in ways she never dreamed of.

    Rezension: Ich muss als Twilight-Fan zugeben, dass ich bis zum Release nicht von der Existenz dieses Buches gewusst habe und ehrlich gesagt, habe ich es mehr aus Langeweile als wahrem Interesse gekauft. Es ist wohl nicht unbedingt eines der Genre, die ich ständig lese, wobei ich mir gar nich so sicher bin, zu welchem dieses Buch gehört, die Buchhändlerin ebensowenig.Die Idee ist tatsächlich interessant, aber letztendlich scheitert Meyer an der Umsetzung, da lediglich Anfang und Ende interessant sind. Der Mittelteil erzählt so vor sich hin, aber echte Spannung kommt nicht auf.

    Kommentare: 1
    4
    Teilen
    M
    Mernavor 8 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks