Stephenie Meyer Twilight (The Twilight Saga, Book 1)

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(12)
(2)
(0)
(0)
(2)

Inhaltsangabe zu „Twilight (The Twilight Saga, Book 1)“ von Stephenie Meyer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Twilight (The Twilight Saga, Book 1)" von Stephenie Meyer

    Twilight (The Twilight Saga, Book 1)
    eetjepupetje

    eetjepupetje

    06. May 2011 um 11:01

    Zum Inhalt des Buches brauche ich wohl nicht mehr viel zu sagen... „Häßliches Entlein“ verliebt sich in wunderschönen Vampir und die Geschichte nimmt ihren Lauf. Eine klassische Liebesgeschichte mit sehr viel Gefühl erzählt. Ich muss sagen, dass ich sehr vorurteilsbehaftet an dieses Buch herangegangen bin und ich weiß eigentlich immer noch nicht was mich überhaupt dazu gebracht hat es zu lesen. Wahrscheinlich waren es die Lobeshymnen, aller Mädels aus meinem Freundeskreis . *„Wir alle lieben Edward!“ * Naja, da konnte ich wohl nicht widerstehen und musste den super tollen Edward kennenlernen. Zuvor gehörte weder Fantasy, geschweige denn Vampire, noch Liebesgeschichten sowie Teenieromane zu den Büchern die ich mir für einen entspannten Abend ausgesucht hätte. All das konnte mich bisher nicht beeindrucken. Ok, dachte ich mir, dann aber wenigstens was für die Bildung tun und auf englisch lesen. So fing ich also mit großen Zweifeln an zu lesen und siehe da, schon nach wenigen Seiten war ich wie gefangen. Schon bald konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen und ja(!): * auch ich liebe Edward! * Stephanie Meyer schafft es trotz ihres so einfachen Schreibstils unglaublich viel Emotion und Nähe zu den Charakteren zu schaffen! Dadurch vergisst man leider manchmal, das Edward für die reale Welt einfach zu perfekt ist und ich hoffe, dass die kleinen Teeniemädels nicht auf Ewig nach ihrem ganz persönlichen Edward suchen werden... *Fazit: Seit diesem ersten Buch der Twilightreihe stehe ich auf Fantasy, Liebesgeschichten und Teenieromane und am liebsten alles zusammen;-) Großartiges Buch!*

    Mehr