Stephie Espig Two Wishes: Confidence Band 1

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Two Wishes: Confidence Band 1“ von Stephie Espig

Die junge Journalistin Haley Miller lebt zusammen mit ihrem Freund Gordon in Kalifornien. Ihre Beziehung läuft so vor sich hin. Von furchtbarer Eifersucht geplant, wird sie immer wieder von Gordon geschlagen - das Vertrauen ist zerstört. Kein Wunder, dass sie völlig durch den Wind ist, als sie ihren Junior Chef Joshua Kintosh kennen lernt. Eine große Chance bietet sich, als sie gemeinsam mit Josh nach Nrw York fliegen darf, um die Story ihres Lebens zu bekommen. Ein exklusiv Interview mit den Cold's. Doch Josh bietet ihr viel mehr, als die große Story und schon bald muss sich Haley entscheiden - zwischen Gordon, den sie dennoch liebt und Josh, bei sie das Vertrauen bekommt, was ihr seit Jahren gefehlt hat. Keine leichte Aufgabe, denn beide wollen Haley nicht aufgeben. Es beginnt ein Spiel um Liebe und Vertrauen. Korrigiert mit Papyrus Author Manuskriptseitenanzahl: 195 Ebook Seitenanzahl: 218 Band 2 erscheint im Herbst 2015

Eine spannend, fesselnde Liebesgeschichte. Ehrlich, brutal und voller Gefühlen. Man muss sie einfach lesen! Unglaublich lebendig geschrieben

— jutini
jutini
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine spannend, fesselnde Lovestory. Eine Explosion verschiedenster Gefühle.

    Two Wishes: Confidence Band 1
    jutini

    jutini

    06. April 2015 um 20:27

    Ich habe es der lieben Stephie schon angekündigt! Hier bekommt ihr also noch heute Abend meine  Buchempfehlung und Rezi bzw meinen Leserkommentar zu: Two Wishes: Confidence Band 1  von Stephie Espig (Autor) Kurzbeschreibung Die junge Journalistin Haley Miller lebt zusammen mit ihrem Freund Gordon in Kalifornien. Ihre Beziehung läuft so vor sich hin. Von furchtbarer Eifersucht geplant, wird sie immer wieder von Gordon geschlagen - das Vertrauen ist zerstört. Kein Wunder, dass sie völlig durch den Wind ist, als sie ihren Junior Chef Joshua Kintosh kennen lernt. Eine große Chance bietet sich, als sie gemeinsam mit Josh nach New York fliegen darf, um die Story ihres Lebens zu bekommen. Ein exklusiv Interview mit den Cold's. Doch Josh bietet ihr viel mehr, als die große Story und schon bald muss sich Haley entscheiden - zwischen Gordon, den sie dennoch liebt und Josh, bei sie das Vertrauen bekommt, was ihr seit Jahren gefehlt hat. Keine leichte Aufgabe, denn beide wollen Haley nicht aufgeben. Es beginnt ein Spiel um Liebe und Vertrauen. Korrigiert mit Papyrus Author  Manuskriptseitenanzahl: 195  Ebook Seitenanzahl: 218  Band 2 erscheint im Herbst 2015 Meine Rezi für Stephie: Eine etwas andere Lovestory, brutal ehrlich. Traurig, Gefühlvoll. Haley eine junge Frau die in ihrer brutalen Beziehung zu Gordon gefangen ist. Aus Angst vor dem was passieren könnte bleibt sie bei ihm. Aber sie liebt ihn auch, oder zumindest den Menschen der er mal war. Er versucht sich zu ändern, verspricht es ihr immer wieder und schlägt doch immer wieder zu. Und dann kommt Josh, er zeigt ihr wie zärtlich Liebe sein kann, was allerdings für sie nicht sein darf, zu groß ist ihre Angst vor der Reaktion wenn Gordon hinter ihre Gefühle für Josh kämme. Und doch genießt sie für kurze Zeit das Gefühl von Liebe, unbeschert und Glücklich.  Dann kommt sie hinter eine Sache die Josh betrifft und kann ihm einfach nicht mehr vertrauen. Was wird passieren, wie wird Haley sich entscheiden? Eine spannend, fesselnde Lovestory. Eine Explosion verschiedenster Gefühle. Ich habe sie verschlungen, habe mit Haley gelitten und war gefesselt von dieser Geschichte. Ein tolles Cover das mich sofort angesprochen hat und garantiert auch noch als TB mein Regal zieren muss! Ein super ansprechender Klappentext, der mich dazu verleitet hat es zu lesen. Super beschriebene Protagonisten, die diese Story unglaublich Lebendig halten. Nie langweilig werden lassen und keine Stolperstellen. Der Schreibstil hat mir wie immer sehr gut gefallen und nun warte ich auf den zweiten Teil! Verdiente 5 Sterne! Danke Stephie Espig !

    Mehr