Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

100 internationale grüne Rezeptideen von Erfolgsautor und Food-Blogger Stevan Paul. Das Beste aus den Küchen der Welt überraschend neu interpretiert.

Der Frühling kommt, an den Marktständen sieht man schon überall leckeres Gemüse in den tollsten Farben und wir bekommen so richtig Lust auf gute, gesunde und vegetarische Küche. Ihr auch? Dann seid ihr bei dieser Lese- und Kochrunde zu "Die Am-liebsten-jeden-Tag-einfach-lecker-Veggie-Küche" genau richtig! Zusammen mit euch möchten wir das neue Buch von Food-Blogger Stevan Paul testen und die leckeren und frischen Rezepte daraus genießen! Wir freuen uns schon sehr auf den gemeinsamen Kochspaß! Stevan Paul wird hier übrigens auch mit von der Partie sein und ihr dürft ihm gern jederzeit Fragen stellen!

Mehr zum Buch:
Vegetarisch kochen, und das Ganze einfach, schnell und auch noch international? Was nach der Quadratur des Kochbuch-Kreises klingt, ist dem bekannten Kochbuchautor und Food-Blogger Stevan Paul mühelos gelungen: In Die Am-liebsten-jeden-Tag-einfach-lecker-Veggie-Küche mit 100 grünen Rezepten hat er das Beste aus den Küchen der Welt überraschend neu interpretiert! Das Besondere: Alle Rezepte gelingen ganz einfach, denn sie kommen mit wenigen Zutaten und vor allem ohne exotische Spezialprodukte aus, sind ausführlich beschrieben und stehen dennoch in kurzer Zeit verlockend duftend auf dem Tisch. Aber nicht nur Kocheinsteiger werden mit Stevan Pauls kleiner Veggie-Bibel glücklich und satt - auch vegetarisch Eingeschmeckte auf der Suche nach neuen Alltagsgerichten sowie alle Teilzeitvegetarier werden garantiert fündig. Zusätzlich Appetit machen viele persönliche Tipps und Teaser zu den Rezepten, die richtige Portion Warenkunde sowie viele vegane Varianten.
Gleich reinblättern!

Zusammen mit dem Gräfe und Unzer Verlag suchen wir 35 Testkocher, die Spaß am gemeinsamen Kochen haben und vegetarische Gerichte lieben. Selbstverständlich solltet ihr euch auch gern über das Gekochte austauschen, es fotografieren und über die Ergebnisse berichten wollen! Das trifft alles auf euch zu? Dann bewerbt euch* gleich für eines der Bücher, indem ihr die folgende Frage beantwortet:

Welches ist aktuell euer liebstes vegetarisches Gericht?


Wir wünschen euch ganz viel Freude beim Testen und Schlemmen!

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Unterthemen dieser Lese- und Kochrunde sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch getestet habt (Spätestens 4 Wochen nach Erhalt). Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben.

Autor: Stevan Paul
Buch: Die Am-liebsten-jeden-Tag-einfach-lecker-Veggie-Küche

TinaLiest

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Los geht's! Wer möchte mitkochen? ;)

TanyBee

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo,

ich möchte mich gerne bewerben! Ich koche sehr gerne vegetarisch, aber nicht immer. Mein liebstes Rezept ist eine Tomatenlasagne. Sie wird geschichtet mit Lasagneblättern, Mozarella, Tomaten, Basilikum und leckerer Bechamelsoße mit viiiel Parmesan.
Eine Sünde, aber eine sehr leckere :)
Ich koche für 4 Testesser (mein Mann und meine beiden Kinder und ich) und berichte dann gerne über das Urteil dieser strengen Jury.

Beiträge danach
896 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

angeleyed

vor 2 Jahren

Gemeinsam Kochen 2: Der relaxte Süden
@Conja

Ich hab auch wegen des Spinat-Pochiertes Ei- Rezeptes nach langem mal wieder Polenta gekauft und muß sagen, ich freu mich total, daß ich dank 2-Minuten-Polenta derzeit öfter mal was warmes zu Mittag kriege, auch wenn meine Tochter mich wieder sehr arg in Beschlag nimmt :D

angeleyed

vor 2 Jahren

Gemeinsam Kochen 2: Der relaxte Süden
@lehmas

Wir hatten das Rezept nur als grobe Anleitung verwendet, um eine Bruschetta zu machen. Da paßt das mit dem in Scheiben schneiden auch ganz gut. Beim nächsten Versuch wird dann auf Eure Ratschläge eingegangen. Der Sommer mit heimischer Paprika kommt ja bestimmt... ;)

angeleyed

vor 2 Jahren

Gemeinsam Kochen 1: Der coole Norden
@bromer65

Wir hatten den Lauch vorgegart und auch der Kuchen an sich brauchte ein bißchen länger. Was nicht schlecht war, da ich es so besser vertrug. Das Foto dazu was allerdings eine Schande.
Mir hat der Scamorza gut gefallen. Hab für mich entdeckt. Praktischerweise gibts den bei mir um die Ecke im italienischen Supermarkt.

Mich wundert allerdings, daß einige ihn süß fanden. Ging uns nicht so, trotz Ersetzen von Wein durch Brühe (die Stillzeit...)

angeleyed

vor 2 Jahren

Gemeinsam Kochen 1: Der coole Norden

Last but not least haben wir auch noch das Steinpilz-Kartoffelgratin zubereitet. Mit weniger Pilzen zwar, aber so hat es für uns gut gepaßt und wir hatten endlich mal was, wofür man die aus dem letztjährigen Urlaub mitgebrachten Pilze verwenden konnte. Das Rezept war einfach zu zubereiten und schmackhaft. Für mich eher ein Winteressen. Es gab dann auch grünen Salat statt grünen Spargel, aber ich kann es mir auch gut zu anderen Gemüsen, wie z.B. Blumenkohl vorstellen.
Das Bild ist so schlecht wie unspektakulär, daher verzichte ich darauf es hochzuladen.

hasirasi2

vor 2 Jahren

Gemeinsam Kochen 1: Der coole Norden
@angeleyed

Ich habe die Linsen inzwischen schon mehrfach gekocht und es schmeckt auch mit geschmorten Äpfeln, falls gerade jemand die letzte Birne gegessen hat 😉 ...

angeleyed

vor 2 Jahren

Gemeinsam Kochen 1: Der coole Norden
@hasirasi2

Danke für den Hinweis :) Mit welcher Sorte Äpfel hast Du es denn zubereitet? Wahrscheinlich was nicht mit was ganz so säuerlichem.

hasirasi2

vor 2 Jahren

Gemeinsam Kochen 1: Der coole Norden
@angeleyed

Puh, das weiß ich gar nicht mehr genau ... Aber es stimmt, es waren süßliche ... Ich überlege gerade, ob vielleicht sogar ein Boskop gehen würde. Der ist süßsäuerlich und lässt sich sehr gut schmoren.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks