Stevani Fuhlrott Wenn mich jemand sucht, ich bin im Kühlschrank

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn mich jemand sucht, ich bin im Kühlschrank“ von Stevani Fuhlrott

Ihr Leben lang ist Stevani Fuhlrott übergewichtig. Durch die ZDF-Show "Fett weg!" schafft sie es schließlich, dreißig Kilo abzunehmen. Schon als Kleinkind ist Stevani Fuhlrott bewusst, dass sie dicker ist als andere Kinder. In der Schule wird sie gehänselt, Trost findet sie im Essen – am liebsten Vanillepudding und Schokomuffins. Als Jugendliche entdeckt Stevani Crashdiäten und Wunderpillen. Nach zahllosen Fehlversuchen, endlich ihr Idealgewicht zu erreichen, nimmt sie 2011 schließlich an der ZDF-Doku "Fett weg!" teil und verliert durch eine Ernährungsumstellung dauerhaft dreißig Kilo. Das Buch erzählt humorvoll und lebensnah von Stevanis langem Weg zum Traumgewicht und verrät Tipps und Tricks zum Abnehmen. In unserer Gesellschaft sind Gewichtsprobleme und Body-Image für viele Frauen ein wichtiges Thema. Laut Statistiken sind mehr als die Hälfte der Frauen in Deutschland übergewichtig, rund 75 Prozent aller Frauen machen im Laufe ihres Lebens eine Diät. Die globale Diätindustrie kann jedes Jahr Umsätze in Höhe eines zweistelligen Milliarden-Dollar-Betrages verbuchen. Dabei führen 95 Prozent aller Diätmaßnahmen nicht zu dem gewünschten Ergebnis. Das Buch gibt Hilfestellung für all diejenigen, die ihr Wunschgewicht noch nicht erreicht haben, und bietet einen unterhaltsamen Einblick in den Diätwahnsinn. Unterhaltsame Mischung aus Memoir und Diätratgeber. Hautnaher Bericht über die Hürden im Leben einer Übergewichtigen. Mit praktischen Tipps und Rezepten zum Abnehmen.

sehr interessantes und informatives Buch.

— tamijamy33
tamijamy33

Zitate: - Was mich nicht umbringt, fresse ich auf! - Suche neuen Schutzengel, meiner ist jetzt schon mit den Nerven am Ende!

— Anka1108
Anka1108

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen