Steve Dougherty Barack Obama

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Barack Obama“ von Steve Dougherty

Es ist Zeit für einen Wechsel in der amerikanischen Politik. Barack Obama ist die Personifizierung dieser Idee. Er steht für die Hoffnungen einer neuen, jungen Generation, die der Uneinigkeiten, des Krieges und der Lügen überdrüssig ist. Durch Barack Obama ist die Begeisterung für Politik, für das Schicksal Amerikas auch bei jungen Menschen wieder von Bedeutung. Politikmüdigkeit ist ein Wort von gestern, dank des neuen Superstars Barack Obama. "Amerika ist bereit, eine neue Seite aufzuschlagen. Amerika ist bereit für neue Herausforderungen. Dies ist unsere Zeit. Eine neue Generation ist bereit, die Führung zu übernehmen.

Stöbern in Biografie

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Barack Obama" von Steve Dougherty

    Barack Obama
    sarahkolumbus

    sarahkolumbus

    19. August 2008 um 15:55

    Eine Biografie in Bildern, aber in schlechten Bildern. Die Bilder und Zitate, die den geschriebenen Text unterstreichen sollen, scheinen wahllos aneinander gereiht und passen nicht in den Kontext. Neben formalen, orthografischen und Satzbaufehlern, schleichen sich auch noch sachliche Fehler, wie z.B. die teilweise etwas schlendrige Umgangsweise mit der Chronologie des Lebenslaufes von Barack Obama. Schlecht und nicht empfehlenswert.

    Mehr