The Synchronized

von Steve Hofmann 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
The Synchronized
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Atschis avatar

Der zweite Teil der Retro-Fiction Novelle.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "The Synchronized"

November 2081: Rakim Adam versucht das Paradoxon, dass Mark Schneider 2005 verursacht hat zu beheben und verliebt sich dabei in eine Frau, die vor mehr als 70 Jahren in seiner Wohnung in Neo-Giesing lebte. Wird er es schaffen das Paradoxon aufzulösen und Lydia zu retten. 76 Jahre nach the Repage kommt es wieder zu einem Showdown in Giesing.
The Synchronized
Die zweite Retro-Fiction Novelle von Steve Hofmann. (9 Volt)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741860478
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:112 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:27.10.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Atschis avatar
    Atschivor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Der zweite Teil der Retro-Fiction Novelle.
    "The Repage" geht weiter, der zweite Teil der Retrofiction Novelle

    Das Zeit- Paradoxon soll korrigiert werden. Rakim der im Jahr 2081 lebt versucht den Fehler zu beheben den Mark Schneider im Jahr 2005 verursacht hat.

    LAZARUS, der allmächtige Computer der von Mark erbaut wurde versucht dies zu verhindern und schickt Elite-Einheiten in die Vergangenheit um seine Existenz zu sichern.

    Lydia die in einer WG im Jahr 2005 lebt glaubt daran Geister zu sehen, da es immer wieder zu Zeit - Überlappungen in ihrer Wohnung kommt. Auf diese Weise lernt sie Rakim kennen, der in ihrer Wohnung lebt, jedoch im Jahr 2081.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Atschis avatar
    Atschivor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Der zweite Teil der Retro-Fiction Novelle.
    Noch spannender als der erste Teil aber leider zu kurz...........

    Das Zeit-Paradoxon soll korrigiert werden. Rakim der im Jahr 2081 lebt, versucht den Fehler zu beheben den Mark Schneider in Jahr 2005 verursachte.

    Lazarus der allmächtige Computer der von Mark erbaut wurde,versucht dies zu verhindern und schickt immer wieder Spezialeinheiten in die Vergangenheit um seine Existenz zu sichern.

     

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks