Steve Moore V for Vendetta

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „V for Vendetta“ von Steve Moore

Der Film ist klasse! Anschauen lohnt sich!

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Sachbuch

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

Mix dich schlank

aufgrund des ausschweifenden Abschnittes zum Thema Low Carb, ein zuviel an unbekannten Produkten und Einsatz von Zuckeraustauschstoffen bin

Gudrun67

Die Zeichen des Todes

Eine Mischung zwischen Sachbuch und Krimi! Spannend !!!

Die-Rezensentin

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "V for Vendetta" von Steve Moore

    V for Vendetta

    bloody_venus

    "Remember, remember, the fifth of November, the gunpowder treason and plot; I know of no reason, why the gundpowder treason should ever be forgot." Die junge Evey lebt im fiktiven, zukünftigen England, welches sich zum totalitären Überwachungsstaat entwickelt hat. Nichts fürchtet sie mehr, als mit dem Gesetz in Konflikt zu geraten, da sie durch die Verhaftung ihrer revolutionären Eltern traumatisiert ist. Als sie eines Abends auf der Strasse von einigen zwielichtigen Gestalten belästigt wird, kommt die Rettung in Gestalt des mit einer Guy-Fawkes-Maske maskierten V. Er bringt sie auf das Dach eines nahegelegenen Hauses, von wo aus sie Zeuge einer illegalen Lautsprecherdurchsage wird, die - von V insziniert - die Sprengung des korrupten Parlaments für den 5.11. des nächsten Jahres ankündigt. Evey, die nichts mit der ganzen Sache zu tun haben will, flüchtet sie in ihren Alltag, doch als mehrere Morde an hohen Persönlichkeiten des Regimes, ein Geheimnis ihres Vorgesetzten und ihre sich häufenden Begegnungen mit V sie ins Visier der Staatspolizei bringen, muss sie sich ihren tiefsten Ängsten stellen, ihre Prioritäten überdenken und wird letztendlich vom Sog der Ereignisse mitgerissen. ---Ich habe dieses Buch von einer Bekannten geschenkt bekommen während ich im Urlaub war und einfach mal reingelesen. Schnell hat mich die Story gefesselt. Die Beweggründe der Handlung der einzelnen Hauptpersonen sind faszinierend und besonders das Ende finde ich ganz speziell. Das dieses Buch ein 'Buch zum Film' ist, wurde mir erst später bewusst. Ich habe gehört, der Film wäre nicht so gut - nun, das Buch ist umso besser!

    Mehr
    • 5
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks