Steven Lin

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Steven Lin

Dr. Steven Lin ist Zahnarzt in Sydney mit Ausbildungen in Biomedizin, Ernährung und Fitness. Seit Jahren beschäftigt er sich mit den Auswirkungen unserer Nahrung auf Zähne und Körper und ist Mitbegründer von DentalHub, einer Plattform für Zahnmediziner.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Die Zahn-gesund-Methode

Neu erschienen am 17.02.2020 als Taschenbuch bei Goldmann.

Alle Bücher von Steven Lin

Cover des Buches Mundum gesund (ISBN:9783958031074)

Mundum gesund

 (1)
Erschienen am 02.03.2018
Cover des Buches Die Zahn-gesund-Methode (ISBN:9783442178209)

Die Zahn-gesund-Methode

 (0)
Erschienen am 17.02.2020

Neue Rezensionen zu Steven Lin

Neu

Rezension zu "Mundum gesund" von Steven Lin

Die richtige Ernährung hält unsere Zähne gesund
seschatvor einem Jahr

Der australische Zahnarzt Dr. Steven Lin war es leid, tagein tagaus immer nur Zähne zu ziehen und symptombezogene Behandlungen durchzuführen. Die Zunahme von Karies und Zahnfehlstellungen bei Kindern und Jugendlichen gab ihm zudem immer mehr zu denken. Deshalb entschied er sich eines Tages dazu, eine Auszeit vom gleichförmigen Praxisalltag zu nehmen. Dabei stieß er zufällig auf das Buch von Weston Price, der in den 20ern und 30ern in den USA als Zahnarzt arbeitete und den Zusammenhang zwischen gesunden bzw. kranken Zähnen und der Ernährungsweise erkannte. Denn es ist nicht allein der raffinierte Zucker, der Löcher entstehen lässt, sondern es sind vor allem die industriell verarbeiteten Lebensmittel, die uns und unsere Zähne krank machen. Weniger Vitamine, unnötige Zusatzstoffe sowie die kaugerechte Mutation von Lebensmitteln tun dem menschlichen Kiefer langfristig nicht gut, so Lin. Das führte u. a. dazu, dass der Kiefer, besonders mit Beginn der industriellen Revolution, immer kleiner wurde, so dass auch der Platz für Zähne & Co immer mehr zurückging. Kurzum, die Weisheitszähne müssen heutzutage, anders als in vergangen Zeiten, oft gezogen und veränderte Zahnbögen kieferorthopädisch gerichtet werden. Alles das, so Lin, ließe sich vermeiden, wenn man zeit der Geburt auf die richtige Ernährung setze. Letztere zielt vor allem auf unbehandelte, ökologisch erzeugte Lebensmittel ab; wobei vor allem Fette eine große Rolle spielen. Dr. Steven Lin hat seine Ernährung auf Basis dieser Erkenntnisse erfolgreich umstellen können. Sein sog. 40-Tage-Ernährungsplan bildet den zweiten Schwerpunkt des insgesamt sehr informativen Sachbuchs mit ganzheitlichem Ansatz. Darin zeigt er, dass die richtige Ernährungsumstellung nicht nur zu besseren Zähnen, sondern auch zu einer verbesserten Atmung und Körperhaltung führen kann. Natürlich erfordere dies laut Lin anfangs große Disziplin, lohne sich aber langfristig. Durch die angeschlossenen Rezepte kann der interessierte Leser sofort den Selbstversuch wagen. Alles in allem hat mich dieses Buch dahingehend verblüfft, dass es gängige Zahnhygienemythen ad absurdum führt. D. h., weder längeres Putzen noch der intensive Einsatz von Zahnseide können an die Wirksamkeit der zahngesunden Ernährung heranreichen. 


FAZIT
Ein Sachbuch, das mich gefesselt und zum grundlegenden Umdenken in Sachen Zahnhygiene geführt hat. 

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks