Ein Protest gegen die Sonne

von Steven Millhauser 
3,7 Sterne bei3 Bewertungen
Ein Protest gegen die Sonne
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Wolkenatlass avatar

Bin bei der dritten Story... wenn es so weitergeht, dann ist das hier ein absoluter Geniestreich... schräg? ja, klar, aber irre gut! Lewis C...

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ein Protest gegen die Sonne"

Virtuose, Zauberer, Illusionist - Steven Millhausers Imagination sprengt alle Grenzen. Seine Storys gleichen wundersamen Reisen durch mysteriöse Gefilde und labyrinthische Gegenwelten. Sinnlich leuchtend und flimmernd hinterlassen sie den Leser oft verstört, doch mit einem feinen Schmunzeln auf den Lippen.Mit diesem Band erscheint eine Auswahl von Millhausers besten und meistgefeierten Geschichten erstmals auf Deutsch.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783833306709
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:Berlin Verlag Taschenbuch
Erscheinungsdatum:21.08.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Wolkenatlass avatar
    Wolkenatlasvor 10 Jahren
    Kurzmeinung: Bin bei der dritten Story... wenn es so weitergeht, dann ist das hier ein absoluter Geniestreich... schräg? ja, klar, aber irre gut! Lewis C...
    Rezension zu "Ein Protest gegen die Sonne" von Steven Millhauser

    Ein Protest gegen die Langeweile

    Steven Millhauser, Pulitzer Preisträger und in den USA gefeierter Schriftsteller, ist im deutschsprachigen Raum noch ein relativ unbekannter Mann. Wenn es Gerechtigkeit in der Kunst gibt, wird sich das in den nächsten Jahren ändern.

    "Ein Protest gegen die Sonne" ist ein großartiger Band mit innovativen und fantasiereichen Erzählungen. Da diese "Short Storys" aus mehreren Bänden ausgesucht wurden, ergibt sich so etwas wie ein "Best of Steven Millhauser" Effekt. In "Ein Protest gegen die Sonne" gibt es keine einzige schwache Erzählung.

    Gefährliches Lachen, fliegende Teppiche, immer weiter ins Reich des (Un)Möglichen vordringende Messerwerfer, mit Froschfrauen verheiratete Freunde, ein nicht bis zum Ende geführter Suizid, Zauberer im Wien um 1900 und riesige Museen, in denen man sich verlieren kann, in denen es Räume mit echten Meerjungfrauen gibt, in denen täglich neue Räume dazukommen und Kaufhäusern, die in ihrer Megamanie kaum zu überbieten sind; das sind die Zutaten dieser Sammlung, die hie und da das Gefühl aufkommen lässt, Lewis Carrolls linke Gehirnhälfte hätte diese Geschichten mit Franz Kafkas rechter Gehirnhälfte zusammen geschrieben und ausgetüftelt. Vielleicht mit Thomas Pynchon, Jorge Luis Borges und Edgar Allan Poe als Paten im Hintergrund. Steven Millauser lotet die dunklen Zwischenräume des Menschen aus, er beleuchtet Ängste, er treibt seine Ideen zu literarischen Höhenflügen an und erreicht in diesen perfekten Erzählungen den Leser auf ganzer Länge.
    Das, gekoppelt mit der überbordenden Fantasie und Fabulierkunst des Autors ergibt eine wunderbar originelle Stimme, die in der kleinen Form (Kurzprosa) zu den stärksten und wichtigsten Stimmen der amerikanischen Gegenwartsliteratur gezählt werden muss.

    "Ein Protest gegen die Sonne" ist eine absolute Empfehlung Liebhaber von literarisch hochwertigen originellen Kurzgeschichten und ein mehr als überzeugender Protest gegen die Langeweile.

    Kommentieren0
    24
    Teilen
    Katjas avatar
    Katjavor 7 Jahren
    Lysanders avatar
    Lysandervor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks