Steven Pressfield Der Athener

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Athener“ von Steven Pressfield

"Der Athener" erzählt das dramatische Leben des Soldaten, Feldherrn und athenischen Staatsmannes Alkibiades, der ein großer Krieger, strahlender Held und ausgezeichneter Redner war. Dabei wird der Leser in die Schlangengrube der Athener Realpolitik entführt. Von größter Lebendigkeit sind die Schlachtszenen aus dem Peloponnesischen Krieg: viele der elementaren Zusammenstöße finden auf dem Wasser statt. Alkibiades (geb. um 450 v.Chr., gest. 404 v.Chr.) wurde als Verwandter des Perikles von diesem erzogen und hatte auch Kontakt zu Sokrates. Als er die Athener zur Sizilianischen Expedition überredete, wurde er bald nach Auslaufen der Flotte des Religionsfrevels angeklagt und zur Rückkehr aufgefordert; er gab die Führung des athenischen Heeres auf und floh ins verfeindete Sparta. Dort gewann er rasch an Einfluss, doch die Entzweiung mit dem spartanischen König Agis II. führte zur Aussöhnung mit Athen, wo er sich unter Ausnutzung innenpolitischer Gegensätze erneut zum Feldherrn ernennen l ieß. Seine Erfolge im Seekrieg gegen Sparta und Persien verhalfen ihm 408/07 v.Chr. zu einer Stellung mit nahezu unbeschränkter Machtbefugnis. Aber die Niederlage eines Unterfeldherrn 407 v.Chr. verursachte seinen Sturz. Erneut angeklagt, floh Alkibiades nach Kriegsende zu dem persischen Satrap Pharnabazos, der ihn jedoch auf Betreiben des spartanischen Feldherrn Lysander und der Dreißig Tyrannen von Athen ermorden ließ.

Stöbern in Historische Romane

Die Nightingale Schwestern

Wieder eine gelungene Fortsetzung mit schönen und traurigen Momenten.

Valentine2964

Die Nightingale Schwestern: Ein Geschenk der Hoffnung

Wieder eine schöne Fortsetzung.

Valentine2964

Im Lautlosen

Bewegend, erschütternd, aber auch fürs Herz.

MajaGruen

Die Widerspenstige

wieder einmal schafft es das Autorenpaar Geschichte lebendig werden zu lassen, die Hintergrundgeschichte ähnelt dabei leider vielen anderen

Engel1974

Das Haus der Granatäpfel

Tolles Zeitzeugnis,,,,

Angie*

Der Preis, den man zahlt

Anspruchsvoller Spionageroman mit historischem Setting

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks