Steven Raichlen

 4.7 Sterne bei 13 Bewertungen
Autor von Barbecue, Planet Barbecue und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Steven Raichlen

Sortieren:
Buchformat:
Steven RaichlenBarbecue
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Barbecue
Barbecue
 (3)
Erschienen am 01.02.2011
Steven RaichlenPlanet Barbecue
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Planet Barbecue
Planet Barbecue
 (3)
Erschienen am 01.02.2011
Steven RaichlenBBQ Huhn
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
BBQ Huhn
BBQ Huhn
 (1)
Erschienen am 30.04.2018
Steven RaichlenSteven Raichlens Barbecue Bible
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Steven Raichlens Barbecue Bible
Steven Raichlens Barbecue Bible
 (1)
Erschienen am 29.04.2015
Steven RaichlenLandmann - The Original Barbecue Bible
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Landmann - The Original Barbecue Bible
Landmann - The Original Barbecue Bible
 (1)
Erschienen am 09.03.2015
Steven RaichlenSteven Raichlens Smoker Bible
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Steven Raichlens Smoker Bible
Steven Raichlens Smoker Bible
 (1)
Erschienen am 31.01.2017
Steven RaichlenThe Barbecue Bible
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Barbecue Bible
The Barbecue Bible
 (1)
Erschienen am 10.03.2009
Steven RaichlenThe Barbecue Bible: Die 500 besten Grillrezepte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Barbecue Bible: Die 500 besten Grillrezepte

Neue Rezensionen zu Steven Raichlen

Neu
MissStrawberrys avatar

Rezension zu "BBQ Huhn" von Steven Raichlen

Grillhähnchen auf überraschende, aber leckere Art!
MissStrawberryvor 5 Monaten

Grillfans wird Steven Raichlens ein Begriff sein. Seine TV-Sendungen lieben wir und wir haben schon sehr viele seiner Ideen umgesetzt. Das Dosenhähnchen-Buch BBQ HUHN versammelt unfassbar viele Variationen einer genialen Idee. Wer es einmal probiert hat, wird bestätigen: Dosenhähnchen sind unbeschreiblich lecker! Doch nicht nur Bier kann Hähnchen auf dem Grill in Delikatessen verwandeln, auch jede Menge anderer Getränke. Und passend zu jeder Variante gibt es hier auch Rubs, Dips, Saucen und Brühe.

Da wir nicht wirklich davon überzeugt sind, dass es gut ist, eine handelsübliche Dose auf den Grill zu stellen, nutzen wir einen „Hähnchensitz“. Den Rest machen wir nach diesen tollen Rezepten.

Bevor es mit den Rezepten losgeht, liefert Raichlens hier erst einmal eine sehr gut geschriebene Einführung in das Grillen auf der Dose. Danach folgt eine Übersicht der Grillarten. Auch an eine Auflistung und der dazugehörigen Erläuterung von Zubehör wurde gedacht. Besonders gelungen finde ich die „FAQ“.

Da das Auge mitisst, bin ich immer happy, wenn ein Koch-, Back-, Grill- oder sonstige Rezeptbuch mit vielen und aussagekräftigen Fotos gespickt ist. Bei den Soßen und Dips fehlen diese zwar meist, dennoch bin ich mehr als zufrieden. Sehr schön ist, dass bei den Rezepten immer wieder Tipps und Hinweise zu finden sind und kleine Grafiken die Texte auflockern.

Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut. Seitlich befindet sich die Zutatenliste, unter dem Titel des Rezeptes ist eine kurze Beschreibung, dann folgt die Schritt-für-Schritt-Anleitung, die sehr gut verständlich und dennoch nicht zu ausführlich geschrieben ist. Selten werden außergewöhnliche, nicht so leicht in deutschen Geschäften zu bekommende Zutaten verwendet.

Die Gestaltung des Buches ist mit viel Sorgfalt gemacht worden. Bindung und Papier sind hochwertig, was gerade bei einem Kochbuch sehr wichtig ist, da man es doch mehr als ein anderes Buch strapaziert. Für mich ist dies eins der am häufigsten genutzten Rezeptbücher in meiner großen Sammlung. Es vereint mein bevorzugtes Fleisch mit meiner Liebe zu Gegrilltem und toppt das mit einer außergewöhnlichen, aber erstaunlich effektiven und leckeren Garmethode. Das gibt von mir fünf blitzeblanke Sterne!

Kommentieren0
4
Teilen
Flatters avatar

Rezension zu "Steven Raichlens Smoker Bible" von Steven Raichlen

Ran an den Smoker
Flattervor einem Jahr

Über den Autor:

Der in den USA als unangefochtener Grill-Guru bekannte Steven Raichlen kreiert ununterbrochen neue Gerichte und sucht immer Inspirationen für seine Grill-Küche. Hierfür reist er auch schon mal um die ganze Welt, um seinen Lieblingsgerichten einen neuen, noch besseren Geschmack zu verleihen. Seine Ideen für neue Rezepte verwirklicht er auf dem Grill, dem Smoker oder dem Lagerfeuer. (Quelle: Verlag)

 

Zum Inhalt: Klappentext

Grill-Experte Steven Raichlen lässt in der Smoker Bible keine Fragen rund um die BBQ-Königsdisziplin offen. 100 köstliche Gerichte beweisen zudem: Nicht nur zart gesmoktes Fleisch und Klassiker wie Pulled Pork, Spareribs und Beef Brisket sind ein unverzichtbarer Genuss für echte Grill-Fans. Auch Meeresfrüchte, Gemüse, Beilagen, Desserts und sogar Coctails lassen sich mit dem unverwechselbaren Raucharoma verfeinern.


Hier kommen Einsteiger und eingefleischte Grill-Profis gleichermaßen auf ihre Kosten. Feuern Sie Ihren Smoker an. Los gehts!


Meine Meinung:

Es beginnt mit einem kleinen Smoker-Crashkurs, der wirklich sehr informativ ist. Es werden die verschiedensten Smoker vorgestellt und komplett erklärt. Gefolgt von den verschiedenen Brennmaterialien von Holz aus Obstbäumen über exotische Hölzer bis hin zu exotischen Brennstoffen wie Pimentkörner, Zimstangen, Heu etc.. Smoken wird hier Schritt für Schritt erklärt, so dass auch Einsteiger gut mit dem Smoker zurechtkommen. Haben wir die 10 Gebote des Smokens hinter uns gelassen, kommen wir zu den Vorspeisen. Hier gibt es ganz tolle Rezepte. Seien es heugesmokter Mozarella, gesmokte Tomaten-Mais-Salsa oder gesmokter Camembert. Rind, Schwein, Lamm, Burger, Würste und Co., Geflügel, Fisch und Meeresfrüchte, Gemüse, Beilagen und Vegetarisches, Desserts und ja, Ihr lest richtig, Cocktails. Wobei ich schon ganz gespannt auf den Smoked Manhatten bin. Hier bleibt kein kulinarischer Wunsch offen. Für Jeden ist etwas dabei. Der gesmokte Kartoffensalat hat es mir genauso angetan, wie die Spareribs, das Pulled Pork und das Brisket. Die Rezepte sind sehr gut beschrieben und gut aufgegliedert. Begleitet werden sie mit großartigen Bildern, bei denen man sofort die Grillzange in die Hand nehmen möchte. Die Gerichte die wir schon nachgegrillt (gesmokt) haben, sind allesamt toll gelungen.


Cover:

Bei diesem Cover läuft einem das Wasser im Mund zusammen und man möchte sofort losgrillen.


Fazit:

Ein Grillbuch der Superlative, mit genialen Rezepten, tollen Tipps auch für Smoker-Anfänger. Mein Mann hat seine helle Freude an dieser Smoker Bible.

Kommentieren0
0
Teilen
Flatters avatar

Rezension zu "Landmann - The Original Barbecue Bible " von Steven Raichlen

einfach genial
Flattervor 3 Jahren

Über den Autor:

Steven Raichlen ist in den USA als unangefochtener Grill-Guru bekannt. Seine insgesamt 26 preisgekrönten Veröffentlichungen erreichen Millionenauflagen und wurden in viele Sprachen übersetzt.


Zum Inhalt: Klapptext

Steven Raichlen hat sich bei den Recherchen zu seinem neuesten Buch auf eine Reise durch die Welt des Barbecues begeben und internationale Zubereitungsvarianten von Fleisch, Fisch und vegetarischen Spezialitäten über offenem Feuer zusammengetragen. Das Ergebnis ist die umfassendste Grill-Rezeptsammlung der Welt, die sich durch besondere kulinarische und kulturelle Vielfalt auszeichnet. Ob scharf oder mild, traditionell oder exotisch, das Buch des Grillexperten hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.


Meine Meinung:

Ein grandioses Werk vom Grillpapst schlechthin. Mehr als 500 Rezepte und eine ganze Menge Tipps zu den Themen Zubereitung, Vorbereitung, Pflege und vieles mehr. 

Aufgeteilt in folgende Kapitel:


1. Das Einmaleins des Grillens. Antworten auf die häufigsten Fragen
2. Durstlöcher (alkohlhaltig, -frei)
3. Appetitanreger
4. Feurige Salate
5. Gegrilltes Brot
6. Rindfleisch gefällig?
7. Voll auf Schwein
8. Ein bisschen Lamm
9. Hackfleisch, Bruger & Würstschen
10. Geflügel trifft Grill
11. Fisch auf dem Grill
12. Hummer, Shrimps und Muscheln
13. Reis, Bohnen und andere Beilagen
16. Pickles, Relishs, Salzas und Krautsalate
17. Saucen
18. Gewürzmischungen
19. Deserts

einem Glosar und ein klasse Register


Die Rezepte sind toll aufgegliedert und beschrieben und sie gelingen auch super. Wir haben schon einige ausprobiert und sind restlos begeistert. Die Zutaten sind überall gut zu bekommen. Der Schwerpunkt liegt mehr auf den Rezepten und den Geschichten dazu, in denen er beschreibt, wie er zu den Rezepten gekommen ist. Diese sind auch sehr unterhaltsam. Bilder sind hier eher nebensächlich. Das Buch ist eine fast unerschöpfliche Quelle mit Tipps zum Grillen. Sei es auf Holzkohle, Gas, ob man den Schwenkgrill oder doch lieber den Kugelgrill bevorzugt. Zudem gibt es eine Unmenge an Marinaden und Saucen sowie Getränkevorschläge zu den Gerichten. Hier ist für jeden was dabei, sei es Fleisch, Fisch oder vegetarische Varianten. Man kann sich hier durch die komplette Grillwelt blättern. Ich bin total begeistert von diesem genialen Buch.


Fazit:

Super Rezepte, die vor Vielfalt nur so strotzen. Hier macht das Nachgrillen Spaß

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks