Steven W. Kohlhagen Wo man dich begräbt: Roman

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wo man dich begräbt: Roman“ von Steven W. Kohlhagen

Wo man dich begräbt (WHERE THEY BURY YOU) Roman von Steven W. Kohlhagen Der Umfang dieses Buchs entspricht 463 Taschenbuchseiten. Joseph Cummings, Provost Marshal von Santa Fé, wird eines Tages in der Nähe eines Arroyos tot aufgefunden. Der Scout Kit Carson stellt fest, dass Cummings aus dem Hinterhalt von einem Indianer getötet wurde - und dass er 5.000 Dollar bei sich hatte. Aus diesen historischen Fakten hat Steven W. Kohlhagen einen Roman über einen mysteriösen Mord geschrieben, in den eine Bande von Trickbetrügern verwickelt ist. Sie planen weitere Verbrechen, und die Armee kann nur wenig dagegen unternehmen. Denn die Soldaten kämpfen an mehreren Fronten. Einmal gegen General Henry Sibleys Texanerbrigaden, und gegen mehrere Indianerstämme: Apachen, Utes und ganz besonders die Navajos. Ein Kampf, dessen Ausgang zumindest 1863 noch völlig ungewiss ist. Der Roman ist ein grandioses episches Werk vor einem sorgfältig recherchierten historischen Hintergrund. Ein Muss für jeden Western-Leser!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks