Stieg Larsson Verdammnis - Das Hörspiel

(41)

Lovelybooks Bewertung

  • 38 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(22)
(17)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verdammnis - Das Hörspiel“ von Stieg Larsson

Mikael Blomkvist recherchiert in einem besonders brisanten Fall von Mädchenhandel, die Hintermänner bekleiden höchste Regierungsämter. Als sein Informant tot aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf Blomkvists Partnerin Lisbeth Salander. Eine mörderische Hetzjagd beginnt. Der neue große Roman des preisgekrönten Bestsellerautors Stieg Larsson.

Ein ehrgeiziger junger Journalist bietet Mikael Blomkvist für sein Magazin „Millennium“ eine Story an, die skandalöser nicht sein könnte. Amts- und Würdenträger der schwedischen Gesellschaft vergehen sich an jungen russischen Frauen, die gewaltsam ins Land geschafft und zur Prostitution gezwungen werden. Als sich Lisbeth Salander in die Recherchen einschaltet, stößt sie auf ein besonders pikantes Detail: Nils Bjurman, ihr ehemaliger Betreuer, scheint in den Mädchenhandel involviert zu sein. Wenig später werden der Journalist und Nils Bjurman tot aufgefunden. Die Tatwaffe trägt Lisbeths Fingerabdrücke. Sie wird an den Pranger gestellt und flüchtet. Nur Mikael Blomkvist glaubt an ihre Unschuld und beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Seine Nachforschungen führen in Lisbeths Vergangenheit. Eine Vergangenheit, die ihn bald das Fürchten lehrt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Selbst ein "schlechter" Fitzek ist immer noch sehr viel besser als die meisten anderen Thriller auf dem Markt...

Edition_S

Das Porzellanmädchen

Spannender Einstieg, interessante Idee, abwegige Handlungen, gelungenes Ende – konnte mich nicht überzeugen.

miissbuch

Die Stunde des Wolfs

Zeitsprünge, brutale Gewalt und ein schwer zu lesender Schreibstil machen diesen Krimi problematisch.

sommerlese

Dunkel Land

Sehr spannendes Buch

karin66

Origin

Toll geschrieben ... den Schluss fand ich für Brown etwas seicht

mona77

SOG

Ich mag den Schreibstil von Yrsa Sigurdardottir sehr ... könnte das Buch nicht mehr aus den Händen legen ... sehr fesselnde Story

mona77

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Verdammnis - Das Hörspiel" von Stieg Larsson

    Verdammnis - Das Hörspiel

    The iron butterfly

    28. March 2012 um 23:35

    Auch der zweite Teil der Millenium Trilogie "Verdammnis" von Stieg Larsson in seiner Hörspielfassung ist nur geringfügig weniger nervenaufreibend als der erste, für mich grausamste Teil. Obwohl mir die Geschichte bekannt war, hörte ich dem authentischen Spiel der Sprecherriege um Ulrich Matthes, Sylvester Groth und Anna Thalbach gebannt zu. Fesselnd und doch abschreckend zugleich. Zudem für mich immer wieder kaum vorstellbar, wie eine zarte Person, wie es Lisbeth im Grunde doch zu sein scheint, eine derartige Stärke aufbringen kann. In ihrer Wut ist sie unvergleichlich, zielstrebig und grenzenlos rachsüchtig.

    Mehr
  • Rezension zu "Verdammnis" von Stieg Larsson

    Verdammnis - Das Hörspiel

    locke61

    23. February 2012 um 19:58

    Dieses Hörbuch habe ich bis morgens um 5 Uhr gehört, so hat es mich gepackt. Die Geschichte von Lisbeth Salander war einfach zu spannend. Und es folgte eine CD nach der anderen.

  • Rezension zu "Verdammnis" von Stieg Larsson

    Verdammnis - Das Hörspiel

    sabatayn76

    29. October 2010 um 23:26

    Das Mädchen, das mit dem Feuer spielte Inhalt: Mikael Blomkvist erhält ein verlockendes Angebot: ein junger Journalist hat umfassend recherchiert und kann dem Magazin Millennium eine brisante Story liefern, in der es um Menschenhandel geht und an der Amts- und Würdenträger der schwedischen Gesellschaft beteiligt sind. Doch dann wird Mikaels Informant getötet, und der Verdacht fällt sehr schnell auf Mikaels ehemalige Partnerin Lisbeth Salander. Mein Eindruck: Das Hörbuch ist trotz der Länge von 610 Minuten stark gekürzt. Wer das Buch bereits kennt, wird vieles vermissen. Wer das Buch noch nicht kennt, wird meiner Meinung nach dennoch gut folgen und Zusammenhänge verstehen können. Das Buch/Hörbuch ist spannend und unterhaltsam, die Geschichte um Mikael und Lisbeth fesselt, und so vergehen die 610 Minuten wie im Fluge. Man kann Dietmar Bär gut folgen, doch die Aussprache englischer Wörter ist ein Graus. Dafür gefällt mir die Aussprache schwedischer Namen und Begriffe umso besser, obwohl ich hier die Richtigkeit keinesfalls beurteilen kann. Mein Resümee: Trotz kleinerer und bisweilen auch etwas größerer Ungereimtheiten bietet 'Verdammnis' einen großen Hör- und Lesespaß und kann uneingeschränkt empfohlen werden.

    Mehr
  • Rezension zu "Verdammnis" von Stieg Larsson

    Verdammnis - Das Hörspiel

    mijou

    05. June 2010 um 13:24

    Auch der zweite Teil ein absolutes Muss....habe die Bücher von meiner Freundin empfohlen bekommen und da ich zeitlich ziemlich unter Druck war, mich für das Hörbuch entschieden, wurde aber nicht enttäuscht...sollte man aber zum besseren Verstehen chronologisch lesen oder hören...

  • Rezension zu "Verdammnis" von Stieg Larsson

    Verdammnis - Das Hörspiel

    literat

    20. April 2010 um 12:23

    Eigentlich wollte ich ja nur zum Joggen dieses Hörbuch hören - eignet sich übrigens hervorragend dazu. Man läuft immer weiter, nur um zu hören, wies weiter geht. Zum Schluss bin ich im Auto gesessen und hab gehört, zum Einkaufen habe ich Ohrstöpsel angehabt und beim Staubsaugen sowieso. Das Buch ist super-spannend, die Protagonisten Lisbeth und Mikael (ich hoffe, ich hab's richtig geschriben, habe die Namen ja nicht gelesen sondern nur gehört) sehr sympathisch. Die Story ist sehr spannend erzählt, man erfährt endlich mehr über Lisbeths Vergangenheit und was denn die "schlimmen Dinge" aus ihrer Kindheit sind. Man kann endlich nachvollziehen, warum sie so "seltsam" ist, so menschenscheu, agressiv und eigenbrötlerisch. Nun bin ich sehr gespannt auf den dritten Teil. Den höre ich garantiert zu jeder Gelegenheit.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks