Stina Spiegelberg Veganpassion - Das Kochbuch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Veganpassion - Das Kochbuch“ von Stina Spiegelberg

• Der Vegan-Trend hält an - endlich gibt es ein Grundkochbuch für alle Veganer • Das neue Buch der Erfolgsautorin und Bloggerin Stina Spiegelberg • Mehr als 120 saisonale Rezepte, Themenspecials und Menüideen für jeden Geschmack Das Warten hat sich gelohnt – das neuste Kochbuch der Erfolgsautorin Stina Spiegelberg übertrifft alle Erwartungen. Jung, modern und einfach lecker präsentiert Stina in Veganpassion – Das Kochbuch über 120 saisonale Rezepte. Ihre liebsten Obst- und Gemüsesorten werden porträtiert, Grundrezepte erleichtern das vegane Kochen und nach Anlässen aufgebaute Rezepte lassen uns jetzt schon auf die Sommerparty oder das weihnachtliche Menü freuen. Wenn Stinas Plätzchen die „Einstiegsdroge für Veganer“ sind (ZEIT MAGAZIN 20.12.2014) dann wird dieses Buch der Rettungsanker aller Süchtigen.

Stina ist ein Genie was die vegane Küche betrifft. Ich liebe ihre Bücher. Nicht nur geschmacklich sondern auch optisch TOP!

— Lis__Lu
Lis__Lu

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fantastisch

    Veganpassion - Das Kochbuch
    Lis__Lu

    Lis__Lu

    06. October 2016 um 12:23

    Stina ist meiner Meinung nach die beste vegan Autorin die ich kenne. Ihre Bücher sind traumhaft. Alle Bilder und Rezepte sind von ihr selbst zusammengestellt. Ich verschenke ihre Bücher immer sehr gerne, da sie nicht nur toll aussehen, sondern auch geschmacklich überzeugen.

  • Das Kochbuch für jede Jahreszeit

    Veganpassion - Das Kochbuch
    Havers

    Havers

    06. December 2015 um 13:11

    „Veganpassion“, der Name ist bei der „Küchenfee“ Stina Spiegelberg Programm. Mit Liebe und Leidenschaft betreibt sie seit einigen Jahren einen Blog unter diesem Titel, für den sie unter anderem 2012 mit dem Progress Award 2012 der Tierrechtsorganisation PETA ausgezeichnet wurde. Mit ihren traumhaften Tortenkreationen und appetitanregenden Menüvorschlägen beweist sie, dass gesunde Ernährung durchaus lustvoll sein kann und nichts mehr zu tun haben muss mit der freudlosen Reformbewegung der vergangenen Jahrzehnte. Nach den erfolgreichen Veröffentlichungen diverser Backbücher ist es erfreulich, dass nun endlich auch ihre Lieblingsrezepte gesammelt unter dem Titel „Veganpassion – Das Kochbuch“ (erscheinen bei Edition Fackelträger) vorliegen. Den eigentlichen Rezepten ist eine höchst informative Warenkunde vorangestellt, in dem die Autorin nützliche Tipps zu verschiedenen Grundzutaten, Kochutensilien und schlussendlich Regeln zum ansprechenden Anrichten gibt. Gefolgt wird dies von Grundrezepten für Pizza-, Pasta-, Pie- und Strudelteig sowie einige Brotrezepte samt dazugehörigen Aufstrichen und Dips. Marinaden und selbstgemachte Gewürzmischungen runden diesen Bereich ab. Die Einteilung des Rezeptteils orientiert sich an den vier Jahreszeiten – eine sehr schöne Idee, wenn man überwiegend saisonal kocht. Im Frühling dominiert das erste frische Grün in Form von Salaten und Kräutern die farbenprächtigen Gerichte, die mit einem üppigen Osterbrunch abgeschlossen werden. Sommerzeit ist Grillsaison, und demzufolge gibt es hier jede Menge Anregungen für Geselligkeiten mit Freunden. Ob das nun vegane Burger aus schwarzen Bohnen, Eisrezepte oder fruchtige Trifles sind, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wenn die Tage kürzer werden, haben Wurzelgemüse Saison, die mit ihren wärmenden Eigenschaften die sinkenden Temperaturen draußen vergessen lassen. Kürbis, Rote Bete und Süßkartoffeln bringen Behaglichkeit in den Speiseplan. Ähnliches gilt für die Winterrezepte, die zusätzlich noch mit einigen Dessertklassikern wie Creme-brulée und Mousse au Chocolat bereits auf das Weihnachtsmenü einstimmen. Eingearbeitet in den einzelnen Abschnitten sind auf Doppelseiten jeweils die saisonalen Lieblingszutaten von Stina Spiegelberg, zu denen sie entsprechende Hintergrundinformationen zu Inhaltsstoffen und Zubereitungsmethoden gibt. Und zusätzlich gibt es noch jede Menge Menüvorschläge für die verschiedensten Anlässe, die eigentlich auch keinen Anlass brauchen z. B. wenn man einfach nur Fernweh hat. Die Rezepte sind allesamt praktikabel, die Zutaten mittlerweile überall erhältlich, die Zubereitung Schritt für Schritt detailliert beschrieben, sodass das Nachkochen absolut unproblematisch ist und das jeweilige Resultat auch skeptische Esser überzeugt. Zu erwähnen bleiben noch die appetitanregenden Fotos von Maria Brinkop zu jedem Gericht, bei denen einem schon beim Anschauen das Wasser im Munde zusammenläuft. Wer sich bereits vegan ernährt, oder den Konsum tierischer Lebensmittel reduzieren möchte, oder bereits reduziert hat, sollte dieses wunderschöne und wohldurchdachte Kochbuch von Stina Spiegelberg auf jeden Fall anschauen und sich inspirieren lassen. Eine Empfehlung für all diejenigen, die sich mit Ernährungsfragen auseinandersetzen und für die Essen und Kochen weit mehr als bloße Nahrungsaufnahme ist.

    Mehr