Stjepan Sejic

 4.7 Sterne bei 31 Bewertungen
Autor von Harleen, Harleen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Stjepan Sejic

STJEPAN ŠEJIĆ wurde 1981 im kroatischen Vinkovci geboren und wäre fast Anwalt geworden. Am Ende siegte jedoch seine Liebe für italienische und amerikanische Comics, und er entschied sich für eine Karriere innerhalb der Neunten Kunst. Die begann der Kroate als Titelbild-Künstler auf dem US-Markt, ehe er mit Kade: Sun of Perdition auch als Zeichner von Panel-Storys durchstartete. Zwischen 2007 und 2011 gestaltete er viele Kapitel der düsteren Serie Witchblade. Es folgten The Darkness, Angelus, Artifacts, Aladdin: Legacy of the Lost und Aphrodite IX, aber auch Gastbeiträge zu den viel beachteten Fantasy-Serien Rat Queens und Skullkickers. Als Autor und Zeichner setzte Šejić vor HARLEEN bereits Death Vigil und Switch um – und natürlich seine unabhängige erotische Serie Sonnenstein, die er gemeinsam mit seiner Frau entwickelte und zunächst als Webcomic veröffentlichte, bevor auch gedruckte Bände folgten, die auf Deutsch ebenfalls bei PANINI vorliegen. Zudem erschuf der Ausnahmekünstler, der komplett digital arbeitet, mit Ron Marz die eigenständige Fantasy-Serie Ravine. Für DC bebilderte Šejić in jüngerer Vergangenheit AQUAMAN 5: UNTERWELT von Top-Autor Dan Abnett, darüber hinaus steuerte er Artwork zu JUSTICE LEAGUE ODYSSEY, SUICIDE SQUAD, HARLEY QUINN und zu einer Story mit der närrischen Antiheldin in BATMAN METAL SONDERBAND 1: WIDERSTAND IN GOTHAM bei. Abseits der Comic-Branche wirkte er früher an einigen Videogames mit und kümmerte sich z. B. für Spiele der Serious Sam-Reihe um Design und Illustrationen. Auf Twitter findet man ihn unter @stjepansejic.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Harleen

Erscheint am 09.06.2020 als Hardcover bei Panini Verlags GmbH.

Harleen

 (5)
Neu erschienen am 10.03.2020 als Hardcover bei Panini Verlags GmbH.

Alle Bücher von Stjepan Sejic

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Harleen9783741617416

Harleen

 (10)
Erschienen am 14.01.2020
Cover des Buches Harleen9783741618031

Harleen

 (5)
Erschienen am 10.03.2020
Cover des Buches Sonnenstein (Sunstone)9783957984593

Sonnenstein (Sunstone)

 (3)
Erschienen am 16.11.2015
Cover des Buches Ravine9783736702929

Ravine

 (3)
Erschienen am 20.05.2015
Cover des Buches Sonnenstein9783957987020

Sonnenstein

 (1)
Erschienen am 23.05.2016
Cover des Buches Sonnenstein9783741602566

Sonnenstein

 (1)
Erschienen am 23.01.2017
Cover des Buches Sonnenstein9783741604553

Sonnenstein

 (0)
Erschienen am 24.07.2017
Cover des Buches Sonnenstein: Mercy9783741612497

Sonnenstein: Mercy

 (0)
Erschienen am 27.08.2019

Neue Rezensionen zu Stjepan Sejic

Neu

Rezension zu "Harleen" von Stjepan Sejic

Die spannende Fortsetzung von Harleen Quinzels unglaublicher Verwandlung
Annejavor 11 Tagen

Wenn ich eine Geschichte immer wieder faszinierend finde, dann die von Harley Quinn. Die quirlige Schurkin verblüfft einfach mit ihrer Art und hat deswegen auch eine so große Fan-Community. Doch was ist mit der echten Harley, was ist mit Harleen? Genau das wollte ich herausfinden und freute mich somit auf meinen erneuten Ausflug nach Gotham. 



Wo ich im ersten Band Herleen nicht nur besser kennen lernendurfte, sondern auch erfuhr was sie Arkham Asylum führte, ging es in diesem Band darum wie sie immer Interesse am Joker aufbaute. Dabei zeigte sich ganz langsam, wie sie sich selbst immer veränderte und sie ihr Leben überdachte. Kein Wunder, denn sie fühlte sich nicht ernst genommen. Die Kollegen glaubten nicht an sie und auch privat wollte es irgendwie nicht so richtig laufen. Sich da an ihrem Projekt und somit an den perfekten Kandidaten zu klammern empfand ich da nur als verständlich. 


 


Doch was wäre Arkham Asylum, wenn sie nur den Joker behandeln würde? Immerhin saßen noch mehr gefürchtete Wesen in dieser Anstalt. Zwar ging man auf diese nicht näher ein, aber ihre Zeichnungen waren einfach zum Niederknien. Egal ob Poisen Ivy, Mr. Freeze oder Killer Croc, ich verliebte mich auf der Stelle neu in diese Charaktere.



So erging es mir übrigens seit ich den ersten Band geöffnet hatte. Egal ob Szenarien oder Charaktere hier wurde auf jedes Detail geachtete. Ganz besonders taten es mir dabei die Gesichter an, da man an ihnen auch ohne Text sofort lesen konnte, was sie gerade fühlten. Hier muss ich schließlich auch auf Mr. Jay zu sprechen kommen, welcher mich tatsächlich in seinen Bann zog. Das breite Lächeln und die schrägen Antworten, die doch irgendwie immer die Wahrheit sagten, waren so toll in Szene gesetzt, dass ich ihn für ein paar Momente tatsächlich als harmlos eingestuft hätte. Aber nichts da, denn gerade zu Anfang zeigte er, das er noch immer ein gerissenes Genie war. 

 


Auch der zweite Harleen-Band schaffte es mich mit seiner grandiosen Handlung und einer Optik zum Dahinschmelzen an das Buch zu fesseln. Für Fans von Mr Jay, Killer Croc oder Poisen Ivy ein echtes Highlight, wobei es auch ein paar Überraschungen gab. Anders gesagt, ich kann es jetzt schon kaum noch erwarten auch Band 3 in den Händen zu halten.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Harleen" von Stjepan Sejic

Unglaublich fesselnd!
ChristineChristlvor einem Monat

..."Es beginnt mit Fantasien, Doktor-- Mit diesen Wunschträumen, bei denen die Muskeln zucken, wenn du dir vorstellst, wie du deine Hände um den Hals deines Feindes legst."...


Was habe ich mich auf Band zwei gefreut. Bereits Band 1 konnte mich vollkommen überzeugen, und auch dieser Band hat es geschafft. Ich liebe die Zeichnungen und die Story. Hier geht es weiter, mit der Geschichte wie Dr. Quinzel sich in den Joker verlieben konnte. Mir gefällt es das wir immer mal wieder einen Einblick in Harley Quinns Leben bekommen und sehen wie eben diese vorher Dr. Quinzel gewesen ist. Dr. Quinzel will ihre Forschung über die "Superschurken" endlich voran bringen und Ihre These belegen, und eventuell ein Gegenmittel für den Irrsinn finden. Sie stösst dabei nicht nur auf Bewunderer, und so fällt es ihr doch recht schwer "nüchtern" zu bleiben und diese Superschurken nicht zu nah an sie ran zu lassen.


Ach, ich will euch ja gar nicht zu viel verraten. Für alle Joker und natürlich Harley Fans ein absolutes muss. Band 2 gefiel mir sogar noch besser als Band 1 !!!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Harleen" von Stjepan Sejic

Was soll ich groß sagen, außer WOW?!?
lisamariabooksvor einem Monat

Harley Quinn. Die Meisten verbinden mit diesem Namen die verrückte, irre und brutale Clownprinzessin. Doch was führte dazu, dass aus Dr. Harleen Quinzel die berühmt berüchtigte Harley Quinn wurde? Bevor Harleen zu Harley wurde war sie eine Psychologiestudentin in Gotham. Sie hatte es sich zur Aufgabe gemacht herauszufinden warum es in Gotham so viele Schurken gibt und wie es überhaupt dazu kommen konnte, dass die Menschen dort so viele Schatten, Angst, Hass und Wut in sich tragen. Durch ihre Forschungen möchte sie Schurken heilen und Gotham zu einer besseren Stadt machen. Nach einem absoluten miserablen Tag hat sie eines Abends eine unglückliche Begegnung mit dem Joker. Diese Begegnung stellt ihr Leben nach und nach immer mehr auf den Kopf und bald wird nichts mehr so sein, wie es mal war. In der Geschichte wird sehr auf die Menschlichkeit & die Entwicklung der Psyche eingegangen. 

Und ja, was soll ich weiter sagen außer WOW!?! Ich habe die Story quasi inhaliert. Eigentlich wollte ich mir die Geschichte einteilen und nicht alles auf einmal lesen. Aber es war schier unmöglich. Nicht nur die Story von Stjepan Šejić ist absolut fesselnd, sondern auch seine unglaublichen Zeichnungen. Schaut euch doch bitte nur dieses unglaubliche Cover an! Während dem Lesen hat quasi das Gefühl einen Film zu gucken. Die Geschichte wirkt durch die Zeichnungen quasi zum Leben erweckt. 

Ich war am Ende wieder unglaublich traurig, dass es schon vorbei ist & habe mir direkt, nachdem ich das Buch zugeschlagen habe, Band 2 bestellt. Vielen lieben Dank an dieser Stelle auch an Panini für dieses unglaublich tolle Rezensionsexemplar! 

 

Instagram: @lisamaria.books 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 27 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks