Stuart M. Kaminsky

 4 Sterne bei 16 Bewertungen
Autor von Blutige Rubel, Die Tränen des Clowns und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Stuart M. Kaminsky

Stuart Melvin Kaminsky (1934–2009) war ein US-amerikanischer Krimi-Autor. Kaminsky studierte Journalistik und Amerikanistik und hatte in den Jahren 1973–1989 an der Northwestern University die Professur für Filmproduktion und Filmgeschichte inne, bis er in die Leitung des Konservatoriums für Film- und Fernsehproduktion wechselte. In den 1970ern begann er Kriminalromane zu schreiben, bei welchen sein Protagonist, der Privatermittler Toby Peters, fiktive Aufträge von Berühmtheiten wie Charlie Chaplin, Gary Cooper oder Albert Einstein erhielt. In den 1980ern verfasste er eine Kriminal-Serie um den russischen Inspektor Porifirij Petrovich Rostnikov. 2006 übernahm Kaminsky den Vorsitz des Verbandes Mystery Writers of America, die ihn sechsmal für den Edgar Allan Poe Award nominiert hatten.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Stuart M. Kaminsky

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Stuart M. Kaminsky: Kalte Sonne (ISBN: B007RNERSY)

Stuart M. Kaminsky: Kalte Sonne

 (1)
Erschienen am 01.01.1991
Cover des Buches Hinter Hollywoods Kulissen (ISBN: 9783596313242)

Hinter Hollywoods Kulissen

 (0)
Erschienen am 15.09.2016
Cover des Buches John Huston : seine Filme - sein Leben. (ISBN: B002CEK52K)

John Huston : seine Filme - sein Leben.

 (0)
Erschienen am 01.01.1981
Cover des Buches Blutige Rubel (ISBN: 9783442059485)

Blutige Rubel

 (2)
Erschienen am 01.03.1999
Cover des Buches Die Tränen des Clowns (ISBN: 9783453026971)

Die Tränen des Clowns

 (2)
Erschienen am 01.05.1991

Neue Rezensionen zu Stuart M. Kaminsky

Neu

Rezension zu "Blutige Rubel" von Stuart M. Kaminsky

Rezension zu "Blutige Rubel" von Stuart M. Kaminsky
Pashtun Valley Leader Commandervor 11 Jahren

Hallo lest dieses Buch und stellt fest wer früher publzierte Martin Cruz Smith oder Stuart Kaminsky

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks