Stuart MacBride

(718)

Lovelybooks Bewertung

  • 704 Bibliotheken
  • 12 Follower
  • 24 Leser
  • 147 Rezensionen
(222)
(282)
(150)
(42)
(22)

Lebenslauf von Stuart MacBride

Stuart MacBride wurde am 27. Februar in Dumbarton, Schottland geboren. Er wuchs in Aberdeen auf und studierte an der University of Edinburgh. Seinen bislang größten Erfolg feierte er mit seiner Krimireihe um den Detective Seargeant Logan McRae, die auch vollständig in deutscher Sprache erschienen ist. Der erste Band erschien 2005 unter dem Titel »Die dunklen Wasser von Aberdeen« (Originaltitel »Cold Granite«), zuletzt erschien im Mai 2011 »Dunkles Blut« (Originaltitel «Dark Blood«). Im selben Jahr veröffentlichte er in Großbritannien »Shatter the Bones« dessen deutscher Veröffentlichungstermin noch nicht bekannt ist. MacBride ist verheiratet und lebt mit seiner Frau in Aberdeen, Schottland.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was soll das denn ?

    Der Totenmacher

    MichaelSterzik

    12. May 2018 um 11:53 Rezension zu "Der Totenmacher" von Stuart MacBride

    Es gibt Thriller, die sind fürchterlich gut geschrieben, sie sind spannend, atemberaubend einfallsreich, mit vielen Wendungen und Überraschungen. Es gibt Thriller, die dramatisch, fast tragisch sind und uns nachhaltig noch immer lange bewegen. Aber es gibt auch Thriller – die wie ein directors cut wirken, und die es nicht schaffen sich auf den eigentlichen Handlungsstrang zu konzentrieren. Der vorliegende Titel: „Der Totenmacher“ von dem britischen Autor Stuart MacBride – ist streng genommen weniger ein Thriller, sondern ein ...

    Mehr
  • Imhotep

    Der Totenmacher

    Ambermoon

    12. May 2018 um 11:26 Rezension zu "Der Totenmacher" von Stuart MacBride

    Es ist ein bizarrer Fund: Als man eine Mumie auf einer Mülldeponie entdeckt, vermutet die Polizei, dass sie aus einem Museum entwendet wurde. Bis eine weitere mumifizierte Leiche gefunden wird, und Röntgenaufnahmen beweisen, dass die Toten keineswegs antik sind: Die Männer wurden Opfer eines Killers, der mit höchster Grausamkeit vorging und dessen Werk noch nicht vollendet ist … DC Callum MacGregor ermittelt in der rätselhaftesten Mordserie, die das schottische Oldcastle je gesehen hat...(Klappentext) ☥☥☥☥☥☥☥☥☥☥ "Hoch oben über ...

    Mehr
  • Furchtbar

    Now We Are Dead

    Ingrid_Davis

    25. March 2018 um 09:21 Rezension zu "Now We Are Dead" von Stuart MacBride

    Es ist so schade, wie sehr es mit dieser Krimireihe bergab gegangen ist. Es fällt einem, glaube ich, besonders auf, wenn man die Hörbuchversion benutzt, denn dann werden einem die immer häufiger werdenden Stellen, die nur noch comicreife Geräuschkulisse sind, noch deutlicher als in der Buchversion. Es gibt kaum eine Handlung, Logan McRae, die Hauptfigur, taucht überhaupt nicht auf, und das Niveau ist komplett im Keller. Warum ich es überhaupt zu Ende gehört habe, kann ich nicht mal sagen. Ob ich mir den nächsten überhaupt noch ...

    Mehr
  • Unterhaltsam, aber mit Schwächen

    Der Totenmacher

    Havers

    20. March 2018 um 17:18 Rezension zu "Der Totenmacher" von Stuart MacBride

    Jedem Leser, der ein Faible für „Tartan Noir“ Krimis und Thriller hat, dürfte der schottische Autor Stuart MacBride ein Begriff sein. Dieses Genre will neben spannenden Stories auch die gesellschaftspolitische Situation und die Lebensumstände der „normalen“ Bürger zeigen und geht zurück auf die ausgezeichnete „Laidlaw-Trilogie“ von William McIlvanney. Heutzutage sind die prominentesten Vertreter Ian Rankin, Val McDermid, Denise Mina, Chris Brookmyre, Graeme Macrae Burnet sowie Stuart MacBride.Letzterer dürfte durch seine ...

    Mehr
  • Logan in der Provinz

    Totenkalt

    SalanderLisbeth

    21. February 2018 um 13:08 Rezension zu "Totenkalt" von Stuart MacBride

    Ein schwarzer Plastik-Müllbeutel entfaltet sich knisternd und flattert einen Moment lang über ihm wie der Flügel einer riesigen Fledermaus. Dann wird er ihm mit einem Ruck über den Kopf gezogen. Das ratschende Geräusch von Paketklebeband zerreißt die Stille. Und jetzt endlich bringt er die Luft zum Schreien auf. (Auszug Seite 7) Verbannung in die Provinz Im zehnten Teil der Serie um den Ermittler Logan McRae ist dieser aus dem dreckigen, düsteren Aberdeen in die schottische Provinz verbannt worden. Er muss wieder in Uniform in ...

    Mehr
  • Spannender Fall mit gewalttätigen Hauptprotagonisten

    Das dreizehnte Opfer

    YaBiaLina

    20. January 2018 um 20:11 Rezension zu "Das dreizehnte Opfer" von Stuart MacBride

    Dieser Thriller lag sehr lange auf meinem SUB,denn aufgrund der Länge,habe ich das Buch immer vor mir hergeschoben.Nun war es aber soweit und ich weiß nicht wirklich was ich davon halten soll.Erst mal das positive: Man kam flüssig durch das Buch und der Fall war super spannend und mich hat es brennend interessiert,wer sowas tut und warum.Das Wer und Warum wurde am Ende natürlich gelöst,was so okay war...........aber,(nun kommen wir zum negativen,bzw. zu dem,was mich nicht wirklich überzeugen konnte) dieses hin und her....in den ...

    Mehr
  • Kurzrezension zu Die Stimmen der Toten

    Die Stimmen der Toten

    ChrischiD

    14. January 2018 um 23:20 Rezension zu "Die Stimmen der Toten" von Stuart MacBride

    Bereits vor acht Jahren trieb ein Serientäter, der seinen Opfern den Bauch aufschlitzte und ihnen Puppen einnähte, sein Unwesen. Jetzt ist er zurück und scheint der Polizei erneut einen Schritt voraus zu sein. Ash Henderson, damals mit den leider erfolglosen Ermittlungen betraut, verweilt inzwischen im Gefängnis: Mordverdacht. Nie im Leben hätte er sich träumen lassen, dass ausgerechnet der "Inside Man" es ihm ermöglichen würde eine zweite Chance zu erhalten...Auf Grund der gewählten Ich-Perspektive ist der Leser nah am Geschehen ...

    Mehr
  • Zwölf kurze Weihnachtskrimis der bösartigen Sorte

    Zwölf tödliche Gaben

    Laberladen

    03. January 2018 um 18:28 Rezension zu "Zwölf tödliche Gaben" von Stuart MacBride

    Darum geht’s: Die Zeit der Familie, der Liebe und der Stille? Nicht für Stuart MacBride, der uns in zwölf Episoden zeigt, dass das Verbechen zu keiner Jahreszeit ruht. So fand ich’s: Stuart MacBride ist in seinen Romanen alles andere als zimperlich und auch in diesen Kurzgeschichten fehlt es an festlicher Weihnachtsstimmung, an christlicher Vergebung und Nächstenliebe. Kurz und knackig lässt er Bösartigkeiten los, die in nacktem Schrecken oder auch in sehr schwarzem Humor enden und das macht einem sofort Lust darauf, nach einem ...

    Mehr
  • Zwölf kurze Weihnachtskrimis der bösartigen Sorte

    Zwölf tödliche Gaben

    Laberladen

    03. January 2018 um 18:27 Rezension zu "Zwölf tödliche Gaben" von Stuart MacBride

    Darum geht’s: Die Zeit der Familie, der Liebe und der Stille? Nicht für Stuart MacBride, der uns in zwölf Episoden zeigt, dass das Verbechen zu keiner Jahreszeit ruht. So fand ich’s: Stuart MacBride ist in seinen Romanen alles andere als zimperlich und auch in diesen Kurzgeschichten fehlt es an festlicher Weihnachtsstimmung, an christlicher Vergebung und Nächstenliebe. Kurz und knackig lässt er Bösartigkeiten los, die in nacktem Schrecken oder auch in sehr schwarzem Humor enden und das macht einem sofort Lust darauf, nach einem ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 2519
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks