Neuer Beitrag

aufbauverlag

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ihr mögt Thriller der Extraklasse? ... Dann seid Ihr bei dieser Leserunde zu Stuart Nevilles neuem, packenden Thriller »Racheengel« genau richtig!

Kurz zum Inhalt: Jack Lennon, Ermittler in Belfast, möchte sich am liebsten nur noch um seine kleine Tochter kümmern. Doch dann wird er in den Hafen gerufen. Ein Polizist ist ermordet worden. Offensichtlich ist er jemandem in die Quere gekommen, der eine Leiche entsorgen wollte. Als herauskommt, dass es sich bei der Leiche um den Bruder eines litauischen Mafiabosses handelt, weiß Lennon, dass es brenzlig wird. Eine Spur führt zu Galya - einem litauischen Mädchen, das durch skrupellose Mädchenhändler im Bordell gelandet ist. Als sie einen Freier - den Bruder des Obermafioso - tötet, landet sie ganz oben auf der Todesliste. Die Hetzjagd beginnt. Lennon muss Galya retten - und legt sich dabei mit der gesamten Unterwelt Belfasts an.

»Packende, beklemmende Spannung.« Val McDermid

»Rachenengel ist ein schierer Alptraum, der an dem der dunkelsten Orten auf dieser Erde spielt. Viel besser kann ein Thriller nicht sein.« Lee Child 

Stuart Neville, geb. 1972, hat sich als Musiker, Komponist, Lehrer, Bäcker und Vertreter versucht, bevor er freier Autor wurde. 
Sein erster Roman »Die Schatten von Belfast« wurde von der »Los Angeles Times« als bester Thriller des Jahres ausgezeichnet. 



Mehr zu Stuart Neville auf seiner Homepage.

Wer sich diese packende Leserunde nicht entgehen lassen will, der sollte sich bis einschließlich 16.09. für eines von 25 Freiexemplaren bewerben!

Wir sind gespannt auf Euch!

Brit vom Aufbau Verlag

Autor: Stuart Neville
Buch: Racheengel

Dreamworx

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Toll, die neue Aktion vom Aufbau-Verlag!!
Stuart Neville ist einfach super. Dieses hier kenne ich noch nicht, umso schöner, dass hier eine Leserunde dazu startet, da bewerbe ich mich doch sogleich für die Runde und ein Printexemplar. Von Neville kenne ich schon Blutige Fehde und die Schatten von Belfast, die waren beiden superspannend und als alte Krimi- und Thrillertante genau das richtige für mich. Springe mal in den Lostopf und hoffe sehr, dass ich dabei sein darf!!!

unclethom

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Einen Thriller von Stuart Neville darf ich mir nicht entgehen lassen. Gerne bewerbe ich mich um eines der Leseexemplare.

Beiträge danach
419 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

aufbauverlag

vor 4 Jahren

Teil 1: Galya
@Bücherwurm

Ja, Stuart Neville ist Ire. ... Schön, dass Dir der Thriller so gut gefällt.

aufbauverlag

vor 4 Jahren

Teil 4: Jack
Beitrag einblenden

Bücherwurm schreibt:
Puh, grade nochmal gutgegangen .... ich freue mich auch für ellen, denn sie hängt ja doch sehr am Papa. Sehe ich das richtig, dass dies ein Stand alone ist? Oder hatten die früheren Bücher schon mit Jack zu tun? Rezi folgt!

Nein, das ist nicht der erste Fall für Jack Lennon. Schon im Vorgänger »Blutige Fehde« ermittelt Jack Lennon und nimmt den Kampf gegen den IRA-Mann Gerry Fegan auf, bekannt aus Nevilles erstem Thriller »Die Schatten von Belfast«. Vielleicht hast Du ja Lust auf mehr von Neville bekommen. ;-)

Autor: Stuart Neville
Bücher: Die Schatten von Belfast,... und 1 weiteres Buch

Can08

vor 4 Jahren

Teil 4: Jack
Beitrag einblenden

aufbauverlag schreibt:
Nein, das ist nicht der erste Fall für Jack Lennon. Schon im Vorgänger »Blutige Fehde« ermittelt Jack Lennon und nimmt den Kampf gegen den IRA-Mann Gerry Fegan auf, bekannt aus Nevilles erstem Thriller »Die Schatten von Belfast«. Vielleicht hast Du ja Lust auf mehr von Neville bekommen. ;-)

Ich auf jeden Fall!
Bin jetzt im letzten Kapitel angelangt von "Die Schatten von Belfast" und hab mir auch schon "Blutige Fehde" bestellt.
Kann ich nur jedem Thrillerfan ans Herz legen.

aufbauverlag

vor 4 Jahren

Teil 4: Jack
@Can08

Das hören wir doch sehr gerne!!! Danke für Deine Empfehlung.

Bücherwurm

vor 4 Jahren

Ja, lach, "Die Schatten von Belfast" habe ic hauch schon besorgt ;-))) Seltsam, auch hinten im Buch liest sich die Danksagung eher so, als ob der Autor in den USA leben würde. Und mal ehrlich, also mir wäre jetzt nicht unbedingt aufgefallen, wenn der Roman hier in den USA spielen würde ... was der Beurteilung kein Abbruch tut! ;-)

Wildpony

vor 4 Jahren

Teil 1: Galya
Beitrag einblenden

Ich werde meine Leseeindrücke hier jetzt auch mal schreiben.

Das beginnt ja super spannend - und die arme Galya muß sich, um der Zwangsprostitution sich gegen ihre Peiniger massiv wehren.
Dann ist einer davon tot.... und die beiden Anderen verlieren fast die Nerven deswegen. Sie haben Angst um ihr eigenes Leben wenn der mächtige Vater des Toten davon erfährt.

Dieser Pastor ist ja sowas von unheimlich. Und was für eine arme Kreatur hält er da in dem Zimmerchen gefangen?

Bücherwurm

vor 4 Jahren

Fazit/ Rezension

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte! Die Rezi wird noch verteilt!
http://www.lovelybooks.de/autor/Stuart-Neville/Racheengel-1055568042-w/rezension/1067176943/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks