Stuart Neville

(84)

Lovelybooks Bewertung

  • 126 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 4 Leser
  • 35 Rezensionen
(27)
(37)
(14)
(4)
(2)

Buchreihe "Jack Lennon" von Stuart Neville in folgender Reihenfolge

Die Schatten von Belfast
NR 1

Die Schatten von Belfast

(33)

Erscheinungsdatum: 20.08.2012

'Ein Buch, das mehr ist als ein Krimi und doch so spannend wie die besten Beispiele für dieses Genre.' NDR Gerry Fegan galt als der harte Mann der IRA. Wegen zahlreicher Morde hat er zwölf Jahre im Gefängnis gesessen. Als er wieder herauskommt, hat die Welt sich verändert. In Nordirland ist der Frieden verkündet worden. Seine einstigen Weggefährten haben sich mit der neuen Zeit arrangiert. Nur Gerry Fegan gelingt das nicht - er wird verfolgt, Tag und Nacht. Die Geister seiner zwölf Opfer...

Blutige Fehde
NR 2

Blutige Fehde

(11)

Erscheinungsdatum: 06.10.2014

"Erschreckend authentisch und ungeheuer gut." Val McDermid Police Inspector Jack Lennon gerät zwischen alle Fronten, als er versucht, seine Tochter zu retten. Die kleine Ellen ist der Köder, der einen gefürchteten Killer nach Belfast locken soll. Lennon setzt alles aufs Spiel - sein Leben und das seiner Tochter. Packend und voller Atmosphäre - Stuart Neville, preisgekrönter Autor, erzählt eine außergewöhnliche Geschichte über ein außergewöhnliches Land. Ein Killer, der sich selbst "der...

Racheengel
NR 3

Racheengel

(27)

Erscheinungsdatum: 09.09.2013

"Es ist kalt, es schneit - und sie muss nur eines tun: um ihr Leben laufen." Jack Lennon, Ermittler in Belfast, möchte sich am liebsten nur um seine kleine Tochter kümmern, doch dann wird er in den Hafen gerufen. Ein Polizist ist ermordet worden. Offensichtlich ist er jemandem in die Quere gekommen, der eine Leiche verschwinden lassen wollte. Nach und nach begreift Lennon, was geschehen ist. Galya, ein Mädchen aus der Ukraine, das als Hure arbeiten sollte, hat den Bruder des Oberhaupts der...

In ewiger Ruhe
NR 4

In ewiger Ruhe

(3)

Erscheinungsdatum: 01.04.2015

Rea Carlisle erbt ein Haus von ihrem Onkel, den sie kaum kannte. Als sie das Haus säubern will, findet sie ein altes, in Leder gebundenes Buch. Darin: Haare, Fingernägel und eine Liste mit Opfern, die ihr Onkel im Haus getötet hat. Entsetzt will sie zur Polizei, doch ihr Vater ist dagegen: Er kandidiert für das Parlament und sieht seine Karriere bedroht, wenn die Wahrheit über seinen Schwager ans Licht kommt. Rea wendet sich hilfesuchend an Detective Jack Lennon. Doch als sie ihm das Buch...