Stuart Wilde Grenzenloses Selbst

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grenzenloses Selbst“ von Stuart Wilde

Heutzutage kommt es uns häufig so vor, als ob unser Schicksal fremdbestimmt sei. Wie Sie Ihr Leben wieder ganz in die eigenen Hände nehmen können, zeigt Ihnen Stuart Wilde in diesem Buch auf seine britisch-humorvolle Art und legt dabei zugleich die Grundlagen seiner Lehre zusammengefaßt dar. Anhand von lebensnahen Beispielen aus seinem persönlichen Erfahrungsschatz führt er Ihnen auf unterhaltsame Weise vor Augen, welche konkreten Schritte Sie unternehmen können, um dieses Ziel zu erreichen. Folgt man seinen Übungen, wird sofort eine Veränderung spürbar - man muß sich nur auf sie einlassen.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Grenzenloses Selbst" von Stuart Wilde

    Grenzenloses Selbst
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    23. January 2010 um 21:59

    Mit geradezu überschwänglichem Enthusiasmus beschreibt Stuart Wilde in diesem Buch seine Erkenntnisse über das Wesen echter, gelebter Spiritualität und Gottesehrfurcht und gibt Tipps, wie man das Ego, diesen ewigen Nörgler und Miesmacher, zum Schweigen bringen kann, um zur inneren Stille und damit zu seinem wahren Selbst zu finden. Unser Grenzenloses Selbst - die feinstoffliche Energie, die unserem physischen Körper innewohnt -, reagiert überaus empfindlich auf jede Art negativer Gedanken und Emotionen, daher ist es wichtig, fürsorglich und achtsam mit dieser Energie umzugehen, wenn wir gesund bleiben und lange leben wollen. Stuart Wildes Buch ist eine gute Hilfe, um zu verstehen, dass diese zweidimensionale Welt, wie wir sie mit unserem eingeschränkten Ego-Verstand wahrnehmen, nur ein winzig kleiner Teil dessen ist, was das wahre Universum ausmacht, dem unsere physische Existenz entstammt. Kraftvoll und weise.

    Mehr