Su Turhan

 3.4 Sterne bei 133 Bewertungen
Autor von Kommissar Pascha, Bierleichen und weiteren Büchern.
Autorenbild von Su Turhan (©Regina Recht)

Lebenslauf von Su Turhan

Eine Erfolgsgeschichte: Su Turhan, geboren am 1. Januar 1966 in Istanbul, ist ein deutscher Drehbuchautor, Regisseur und Schriftsteller türkischer Herkunft. Er studierte Deutsche Literatur mt Schwerpunkt Flimphilologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Nach seinem Abschluss arbeitete er dann als Lektor und Producer in der deutschen Filmbranche, bis er seine eigene Produktionsfirma GetpiX gründet.

 1988 schrieb und produzierte er seinen ersten Kurzfilm „Der Schlüssel“. Ausgehend von diesem Erfolg beteiligt er sich dann auch an anderen Projekten, wie der Regie des weltweit erstmals in HD gezeigten Kurzfilm „Gone Underground“. Dieser lief auf 50 Festivals und bekommt sogar den Friedrich-Wilhelm-Murnau-Kurzfilmpreis und den Deutschen Kurzfilmpreis.

 Zu dieser Zeit fängt Turhan auch an Drehbücher zu schreiben und Werbespots sowie Dokumentationen für Sender wie ZDF oder den Discovery Channel zu drehen. 2013 gab er dann auch sein Debüt als Autor mit seinem Krimi „Kommissar Pascha: Ein Fall für Zeki Demirbilek“. Bisher wurden schon zahlreiche Teile der Reihe erfolgreich verfilmt. Heute lebt und arbeitet der Autor in München.

Alle Bücher von Su Turhan

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Kommissar Pascha (ISBN: 9783492311670)

Kommissar Pascha

 (30)
Erschienen am 01.03.2017
Cover des Buches Bierleichen (ISBN: 9783492311687)

Bierleichen

 (21)
Erschienen am 01.03.2017
Cover des Buches Kruzitürken (ISBN: 9783492311694)

Kruzitürken

 (20)
Erschienen am 01.03.2017
Cover des Buches Anstich (ISBN: 9783492311700)

Anstich

 (14)
Erschienen am 01.03.2017
Cover des Buches Getürkt (ISBN: 9783492060707)

Getürkt

 (12)
Erschienen am 01.03.2017
Cover des Buches Die Siedlung – Sicher bist du nie (ISBN: 9783492061353)

Die Siedlung – Sicher bist du nie

 (12)
Erschienen am 02.05.2019
Cover des Buches Mordslust pur (ISBN: 9783492233347)

Mordslust pur

 (6)
Erschienen am 04.06.2019
Cover des Buches Tödliche Auszeit (ISBN: 9783492061629)

Tödliche Auszeit

 (1)
Erschienen am 06.04.2020

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Su Turhan

Neu

Rezension zu "Die Siedlung – Sicher bist du nie" von Su Turhan

Fortschritt und Technik
Dias89vor einem Monat

Das Buch hat ein sehr interessantes Thema behandelt. Wie abhängig Menschen von Maschinen werden können. Himmelhof (Die Siedlung) sollte zu einer Smart City werden. Aber natürlich hat der Leiter des Projekts Adam Heise andere Dinge im Sinn. Experimente an Föten. Widerliche Vorgehensweise, jedoch gar nicht so abwegig. Es gibt immer einen Verrückten, der mit nicht ethisch vertretbaren Experimenten sein Glück versucht. Das Ende ist gut, aber auch ein bisschen konfus. Ein wenig erinnert mich alles an "Eureka - Die geheime Stadt". Dort gingen auch Mal Experimente schief, aber wenigstens wurde nicht an Neugeborenen herum experimentiert. Die Frage, die sich ein Mensch stellen sollte: Wann ist Schluss mit Fortschritt? Sollten wir noch mehr Fortschritt wirklich zulassen? Maschinen die Kontrolle überlassen?

Kommentare: 1
2
Teilen

Rezension zu "Tödliche Auszeit" von Su Turhan

Nervenkitzel pur!
talishavor 3 Monaten

In Kommissar Paschs siebtem Fall stehen einige Veränderungen an, und auch Zeki Demirbilek hat langsam genug. Zeki träumt davon, nach Istanbul zu gehen und Selma so lange zu umschwärmen, bis sie wieder ein Paar werden. Aber erst muss der Tod eines Mannes aufgeklärt werden und Isabels Patenkind gefunden werden.

Isabel Vierkants Nichte Theresa, eine junge Polizistin, wurde für einige Tage nach München gerufen, damit sie die Kollegen bei einer grossen Konferenz unterstützen kann. Doch dann verschwindet sie spurlos, Isabel und Jale machen sich grosse Sorgen.

Was die Kommissare (noch) nicht wissen, der Leser hingegen schon: der Tod des Mannes und Theresas Verschwinden haben einige Berührungspunkte. Wie stark das alles zusammenhängt, findet das Migra-Team Schritt für Schritt heraus. Manchmal geht es zwei Schritte vorwärts und gleich darauf wieder einen zurück.

Su Turhan bietet alles auf. Er macht es unglaublich spannend, denn die Bösewichte sind bald bekannt, aber enorm schwer zu fassen. Die Charakterzüge des Teams und auch der Täter werden wie immer äusserst präzise herausgekitzelt, um im Miteinander oft zu reizen, was wiederum den Lesern einige Schmunzler beschert. Doch der grosse Krach, wie teilweise in vorherigen Bänden, bleibt aus, es geht vielmehr um die bevorstehenden Veränderungen im Team und die schnelle Auflösung der beiden Fälle.

Fazit: Ein packender Fall für das Migra-Team rund um Zeki, besser bekannt als Kommissar Pascha. 

5 Punkte. 

Kommentieren0
0
Teilen
T

Rezension zu "Getürkt" von Su Turhan

Da gab es schon Besseres
TWDFanSTvor 5 Monaten

In diesem Roman wird Kommissar Pascha aka Zeki Demirbilek Zeuge am Mord an einem türkischen Filmproduzenten. In der Folgezeit muss er dann das eigentliche Ziel des Anschlags, einen Jungen, beschützen.

Diese Ausgangslage klingt eigentlich ganz interessant. Mich persönlich hat der Fall aber eher genervt. Demirbileks jugendlicher Schützling ist mir viel zu reif für sein Alter und hat mich mehr als einmal den Kopf schütteln lassen. Auch der Vater, ein Waffenfabrikant, ist nicht gerade sympathisch.

Dazu kommt, dass bei dem Fall keine richtige Spannung aufkommt. Da gibt es eindeutig bessere Kommissar Pascha-Romane. Das einzig Interessante an dem Buch ist und bleibt Zekis Probleme mi Team und Privatleben.

Mehr als zwei Sterne ist dafür aber nicht drin.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Su Turhan wurde am 01. Januar 1966 in Istanbul (Türkei) geboren.

Su Turhan im Netz:

Community-Statistik

in 126 Bibliotheken

auf 13 Wunschzettel

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks