Subina Giuletti Try hard to love me

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Try hard to love me“ von Subina Giuletti

Michael Jackson – ein Mythos, eine Legende, ein Rätsel – nach wie vor hält uns seine Person und seine Musik im Bann. Warum? Wer war er? Genau das möchte die Protagonistin Chirelle herausfinden. Sie trifft zufällig auf Jackson, weiß so gut wie nichts über ihn, außer dem, was die Regenbogenpresse über ihn schreibt. Zwischen ihnen entspannen sich spirituelle Gespräche, in deren Folge Michael sein Leben aus seiner Sicht erzählt. So ist dieses Buch einerseits Fiktion – was die erfundene Protagonistin angeht, andererseits tiefe Wahrheit, denn die Fakten, die über Michael Jackson berichtet werden, sind recherchiert und stammen von Quellen, die ihn persönlich gut gekannt haben. Dies ist die emotionale Biografie von Michael Jackson, sein Leben, packend, spannend, bewegend - erzählt als Roman, erzählt auf eine Weise, die es uns erlaubt, diesen begnadeten Künstler und Philanthropen auf eine mitfühlende und verständnisvolle Weise ganz nah zu sein, die sein Leben, seine Katastrophen, sein Leiden und sein Lieben hinterleuchtet. Ein Buch, das nachdenklich macht, ein Buch, das Sichtweisen verändert. Laufen Sie eine Zeitlang in Michael Jacksons Schuhen, erleben Sie seine Gefühle und Ängste, seine intime Welt. Michael Jackson –eine einzigartige Karriere, ein einzigartiges Schicksal. (Quelle:'Flexibler Einband/08.11.2011')

einfach genial! Emotion, Spannung, Romantik, Tragödie … und die Wahrheit über Michael Jackson.

— Sunnyboy
Sunnyboy

Stöbern in Liebesromane

Die Endlichkeit des Augenblicks

Ein weiterer sehr emotionaler und bewegender Roman der Autorin, der aber nicht an "Hinter dem Horizont so nah" herankommt.

tinstamp

So klingt dein Herz

Schade, Cecelia Ahern konnte mich nicht überzeugen. Sie kann es besser

Lesezeichen16

Rock my Dreams

Sympathische Protagonisten, eine glaubwürdige Handlung und eine ätzende Antagonistin - ein spannender Abschluss!

MiHa_LoRe

Das Leben fällt, wohin es will

Eine wunderschöne Liebesgeschichte!

Michi_93

Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg

Wohlfühlfortsetzung mit Höhen und Tiefen, bunten Charakteren und hinreißendem Sidekick.

SinjeB

Die Blütensammlerin

Runde Wohlfühllektüre mit Urlaubsfeeling, aber vielen Figuren, die die Hauptfigur etwas in den Hintergrund drängen.

SinjeB

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Try hard to love me / Versuch doch, mich zu lieben" von Subina Giuletti

    Try hard to love me
    Herbstrose

    Herbstrose

    Ein wunderschön und bewegend geschriebener biografischer Roman über das Leben Michael Jacksons. Interessant sind die Herangehensweise und die philosophische Aufarbeitung des außergewöhnlichen Lebens des King of Pop. Auch wenn man bereits einige sog. ‚Biographien‘ gelesen hat, hier erfährt man vieles aus anderer Perspektive. Michael erzählt selbst über seine Gedanken und Gefühle, über seine manchmal traurige Kindheit, seine Ehen und seine Kinder, aber auch über die Prozesse. Freunde berichten, welch warmherziger und großzügiger Mensch er war, nicht der Freak als der er in den Medien meist abgehandelt wurde. Man erfährt z.B., dass er sehr sozial eingestellt war und zu Lebzeiten mehr als 300 Millionen Dollar für wohltätige Zwecke gespendet hatte. – Ein großartiges Buch voller Emotionen, das nicht nur Fans dieses großen Künstlers zu Tränen rührt.

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Try hard to love me" von Subina Giuletti

    Try hard to love me
    Schattenwandler2011

    Schattenwandler2011

    21. February 2012 um 11:04

    Ich wünsche mir, dass viele Menschen dieses Buch lesen. Es endlich verstehen, was Michael Jackson wollte und getan hat und besonders was man ihm angetan hat. Diese Buch ist ein Roman. Aber gerade für Nicht-Fans sehr interessant. Und für Fans ist es manchmal sehr traurig, denn die Gewissheit ist da: Er ist nicht mehr....
    Bitte lesen, das Buch ist wirklich kurzweilig und spannend!