Sue Bentley

 4.3 Sterne bei 14 Bewertungen

Lebenslauf von Sue Bentley

Sue Bentley wurde in Northampton geboren und lebt auch heute noch dort. Ihr Haus ist von Hecken umschlossen, sodass sie sich vorstellen kann, auf dem Land zu leben. Bevor sie zu Schreiben anfing, arbeitete Sue Bentley jahrelang als Bibliothekarin und ist immer noch eine leidenschaftliche Unterstützerin von Öffentlichen Bibliotheken. Sie liebt alles an Büchern – das Gefühl, den Geruch, das Aussehen – und hat die Angewohnheit, dass das Lesezeichen immer zum Buch passen muss, das sie gerade liest. Zu ihren Lieblingsbeschäftigungen gehört durch alte und moderne Bücherläden zu stöbern, mit anderen Buchliebhabern über Bücher zu sprechen, Zeit mit anderen Autoren zu verbringen oder Fans ihrer eigenen Bücher auf Events zu treffen. Und natürlich das Essen von guter dunkler Schokolade beim Schreiben. Sue Bentley schreibt unter mehreren Pseudonymen und hat bereits über 70 Bücher für verschiedene Lesergruppen veröffentlicht.

Neue Bücher

Das Zauber-Rentier - Weihnachten mit Sternenglanz

 (2)
Neu erschienen am 29.09.2020 als Hardcover bei arsEdition.

Alle Bücher von Sue Bentley

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Zauberkätzchen - Ein magischer Sommer (ISBN: 9783845817606)

Zauberkätzchen - Ein magischer Sommer

 (2)
Erschienen am 15.10.2016
Cover des Buches Zauberkätzchen - Plötzlich ein Star (ISBN: 9783845817613)

Zauberkätzchen - Plötzlich ein Star

 (2)
Erschienen am 15.10.2016
Cover des Buches Auf magischen Pfoten - Im Zauberwald (ISBN: 9783845818955)

Auf magischen Pfoten - Im Zauberwald

 (1)
Erschienen am 16.01.2017
Cover des Buches Zauberkätzchen - Zauberei im Zirkus (ISBN: 9783845817620)

Zauberkätzchen - Zauberei im Zirkus

 (1)
Erschienen am 17.11.2016
Cover des Buches Magische Häschen - Hoppelige Klassenfahrt (ISBN: 9783845830711)

Magische Häschen - Hoppelige Klassenfahrt

 (1)
Erschienen am 15.02.2019
Cover des Buches Magische Häschen - Traumhafte Ferien (ISBN: 9783845816067)

Magische Häschen - Traumhafte Ferien

 (1)
Erschienen am 15.02.2017

Neue Rezensionen zu Sue Bentley

Neu

Rezension zu "Das Zauber-Rentier - Weihnachten mit Sternenglanz" von Sue Bentley

Schönes Weihnachtsbuch
Jessica_Dianavor 8 Tagen

Meinung
Ja für Weihnachten ist es eigentlich noch zu früh aber wer könnte bei diesem Anblick widerstehen? 

Der Einstieg in die Geschichte fiel sehr leicht und als Leser befindet man sich direkt inmitten des Geschehens. Es wird alles sehr bildlich beschrieben, sodass es ein leichtes ist sich die Charaktere und die Umgebung vorzustellen. 

Die Story wird von kleinen, aber vor allem liebevollen Zeichnungen geziert. Dies war besonders für die jungen Kritiker ein Highlight, denn es warf auf die Handlung noch ein anderes Bild und gab zudem die Chance auch das ein oder andere Detail zu erkunden. 

Daria ist ein sehr vielseitiger Charakter mit denen sich junge Kinder gut identifizieren können. Sie hat mit den typischen Alltagsproblemen zu kämpfen, aber eben z.B. auch mit Mobbing. Einen besonderen Stellenwert hat in diesem Roman die Familie. Dies fand ich seht schön umgesetzt und habe es wahrlich genossen mit den kleinen Leseratten durch die Seiten zu gleiten. 

Es ist ein schönes Werk, dass durch die Weihnachtszeit begleitet und auch erste winterliche Fantasie versprüht. 

Fazit
Das Zauber-Rentier - Weihnachten mit Sternenglanz ist ein schönes Kinderbuch, welches einen weihnachtlichen Zauber inne hat. Es machte Spaß das Rentier und Daria zu verfolgen, die freundschaftlichen und familiären Verhältnisse zu erkunden und vor allem etwas winterliche Flair zu fühlen. 4.5 von 5 Sternen ❤

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Das Zauber-Rentier - Weihnachten mit Sternenglanz" von Sue Bentley

Das Zauber-Rentier
0Soraya0vor einem Monat

Zum Inhalt (Klappentext):

Die fantastische Geschichte eines fliegenden Rentiers und seiner menschlichen Freundin

Als Daria mit ihrer Familie von Polen nach England zieht, ist ihr größter Weihnachtswunsch, in der neuen Schule Freunde zu finden. Zum Glück taucht das kleine Rentier Sternenglanz auf. Denn mit diesem zauberhaften Freund an ihrer Seite wird Darias Schulanfang zu einem magischen Abenteuer!

Meine Meinung:
Der Einstieg in die Geschichte in der Welt der Rentiere ist unheimlich schön und so ist man recht schnell Mitten im Geschehen.
Durch den einfachen, aber sehr bildhaften Schreibstil wird das nochmal unterstützt.
Sehr gut gefallen haben mir auch die liebevollen Zeichnungen, die immer wieder im Text auftauchen. So ist es gerade für Erstleser etwas einfacher, dem Verlauf der Geschichte zu folgen. Außerdem lockert es den reinen Text zusätzlich auf.
Ich denke gerade junge Leser können sich gut mit Daria identifizieren, da sie mit den typischen "Kinderproblemen" wie Mobbing zu kämpfen, die leider immer noch zu aktuell sind.
Gut gefallen hat mir auch, dass die Familie hier einen großen Stellenwert an den Tag legt, denn gerade an Weihnachten ist das doch nochmal etwas Besonderes.

Fazit:
Eine besonders zauberhafte Einstimmung auf die kalte Winterzeit, die sowohl jung als auch alt berührt.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Zauberkätzchen - Weihnachtliche Überraschung" von Sue Bentley

Kätzchen verzaubern Weinachten
CottonCandyvor 10 Monaten

Dies ist meine erste Rezension:

Kurz vor Weinachten hilft Molly ihrem Vater, den Weihnachtsbaum zu schmücken und trifft auf ein kleines Kätzchen. Es stellt sich heraus, dass dieses Kätzchen zaubern kann und Molly helfen will Geschehenes ungeschehen zu machen. Allerdings kommen ihre Großeltern an Weinachten zu Besuch und ihre Großmutter ist von diesem Kätzchen nicht ganz so überzeugt...

Ich finde die Idee der Buchautorin sehr schön ein Kätzchen zaubern zu lassen. Auch toll finde ich, dass es eine Mischung aus Fantasy und echtem Leben ist. Allerdings finde ich, dass sehr viele direkte Reden eingebaut sind oder anders gesagt mehr als ich von anderen Büchern gewohnt bin. Das machte das Buch etwas langweilig zu lesen. Aber was das Buch auch Interessant machte war, dass Molly sich an vielen verschiedenen Orten befand.

Es ist eine interessante Buchidee, die leider etwas eintönig umgesetzt wurde.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Sue Bentley wurde am 31. Juli 1951 in Northampton (Großbritannien) geboren.

Sue Bentley im Netz:

Community-Statistik

in 22 Bibliotheken

auf 30 Wunschzettel

von 5 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Sue Bentley?

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks