Sue Mayfield Liebe per Flaschenpost?

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe per Flaschenpost?“ von Sue Mayfield

Nachdem ihr Freund sie sitzen gelassen hat, hofft die fünfzehnjährige Isabel beim Familienurlaub in Schottland Ablenkung zu finden. Eigentlich nur zum Spaß wirft sie eine Flaschenpost ins Meer. Zurück in Manchester ist sie so mit den Proben für das Schultheaterstück beschäftigt, dass sie die Flaschenpost völlig vergisst - doch dann bekommt sie plötzlich Post von Duncan ...

Echt super geschrieben.

— maaresi

Wackre neue Welt.

— Pandaqeue

Stöbern in Jugendbücher

Frost wie Schatten

Selten liest man Bücher die konstant auf einem Level bleiben und den Leser mit seiner Handlung gefangen nehmen.

Soley-Laley

Snow

Abgebrochen. Unsympathische Protagonisten und der Erzählstil gefiel mir nicht.

lexana

Das Auge von Licentia

Zu vorhersehbar, Potential der Geschichte nicht ausgenutzt, irgendwie enttäuschend

5n4k3

Die Spur der Bücher

Ein toller Ausflug in die Bibliomantik, aber etwas schwächer als "Die Seiten der Welt"

Bosni

Royal: Eine Krone aus Alabaster

Schöner Folgeband. Hab ihn förmlich verschlungen :D

tintenblau

Illuminae

Tolle Idee eine Geschichte zu erzählen

beyond_redemption

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Island Rimsay...

    Liebe per Flaschenpost?

    Pandaqeue

    17. September 2015 um 21:36

    Am Anfang eines Kapitels kommt eine kleine Einführung über eine Person und die erzählt dann in der Ich-Form weiter, da hab ich mich anfangs schwer getan. Von Shakespare habe ich gar keine Ahnung, dennoch habe ich mir das Buch gekauft und es innerhalb kurzer Zeit durchgelesen, weil es mich total gefesselt hat, hier mal ein großes Lob! Isabel ist ein ganz normales Mädchen, liebt die Kunst, das Tanzen, das Singen und Schauspielen. Ein Leben auf der Bühne, das ist Ihr Traum!  Vor kurzem trennt Sie sich von Ihren Ex-Freund Jamie, im Urlaub kommt Sie und Ihre Schwester auf eine spontane Idee eine Flaschenpost loszuschicken und kurzerhand kommt auch schon Post von Duncan, ein ganz normaler Junge der auf einer Insel zu Hause ist. Der Schreibstil war super, ich habe alles verstanden und konnte mich gut in die Person hineinversetzen. Zum Titelbild möchte ich hinzufügen dass das auch ein ansprechender Punkt war, überhaupt dieses Buch zu kaufen. Die Autorin war wohl selber auf Rimsay, wie Sie in der Danksagung schrieb und ich fand sehr toll das Sie die Orte und die Insel so gut beschrieben hat, da mag man selber gerne hin und träumt sich auf Rimsay... Die Autorin bekommt von mir Minuspunkte, weil am Ende mancher Kapitel, als es gerade so spannend wird, springt Sie ins nächste Kapitel und fängt quasi von neu an. Hier hätte die Autorin etwas mehr ins Detail gehen können wegen dem Spannungseffekt meiner Ansicht nach, aber vielleicht ist das auch Geschmacksache... *grins* Schade war auch, dass das Ende sehr kurz war. Fazit: Super schönes Buch, empfehle es weiter!

    Mehr
  • Rezension zu "Liebe per Flaschenpost?" von Sue Mayfield

    Liebe per Flaschenpost?

    Bella&EdwardFan

    24. January 2010 um 10:40

    Ich liebe das Buch! Es ist am Anfang jedes Kapitels so ähnlich, wie ein Theaterstück geschreiben. Un dann folgt eine Ich-Form. Am anfang des Kapitels steht immer, aus wessen Sicht gerade geschrieben wird. Echt ein tolles Buch. Isabelle macht Urlaub auf einer Insel, um sich von ihrem Liebeskummer abzulenken. Aus Spaß wirtft sie ien Flaschenpost, ohne ernsthaft daran zu denken, dass sie ankommen könnte. Sie ist schon längst zu Hause, als der Antwortbrief kommt. Muss ich unbedingt weiterempfehlen!

    Mehr
  • Rezension zu "Liebe per Flaschenpost?" von Sue Mayfield

    Liebe per Flaschenpost?

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    14. September 2008 um 14:14

    Geht eine Fernbeziehung auf, wenn man sich nur aus Briefen kennt?

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks