Sue Reindke Spam

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spam“ von Sue Reindke

Betreff: Gottesfürchtige Babys zu Adoption Hallo Mein Lieber, Wir möchten Sie darüber informieren, dass alle deine Träume geworden durch die Gnade Gottes allmächtigen Echtzeit. Wir wollen wir Sie wissen lassen, unsere Babys haben wir ihnen gegeben sind out, um alle schönen und fürsorglichen Familie. Also, wenn Sie so interessiert, ein Baby zu Ihrer Wahl in unserem seminsry haben, sind Sie frei, um wieder zu uns. Wir haben sowohl Männchen und Weibchen Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahre alt bereit, jede Familie. Dank Schwester Mirabel Jonse Welche Perlen der Literatur verstecken sich wohl in unseren Spamordnern? Sue Reindke ist in die Tiefen ihres Mailpostfachs gestiegen und hat Erstaunliches zutage gefördert - und sie findet: Spam ist Poesie! Kreatives Deutsch, geschmeidiges Englisch, unvorstellbar großartige Angebote - wieso hat sich noch niemand mit der Schönheit dieser Mails beschäftigt? Viagra, illegale Geldgeschäfte, die große Liebe, all das ist nur einen Klick entfernt. Und wie perfekt könnte erst unser aller Leben sein, wenn wir die angebotenen Waren bestellen oder eine Dienst-leistung in Anspruch nehmen würden? Sue Reindke hat die schönsten und absonderlichsten Spam-Mails gesammelt und auch mit dem einen oder anderen Anbieter abstruser Produkte Kontakt aufgenommen - mit überraschenden und vor allem sehr, sehr witzigen Ergebnissen.

Stöbern in Humor

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

Crazy America

Einfach nur toll! Lustig, faszinierend und schockierend zugleich...

Geschichtensammlerin

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Mal wieder ein köstlicher Roman!

Julchen77

Der Letzte macht den Mund zu

Sarkastisches Gemeckere über First World Problems. Kurzweilige Essay-Sammlung mit Anekdoten des witzigen YouTubers.

Ping

Besser als Bus fahren

Unterhaltsam und amüsant , tut ganz gut mal zwischendurch.

Rees

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • gute Idee

    Spam
    Sunshine_Books

    Sunshine_Books

    19. September 2013 um 15:21

    Zum Inhalt selbst ist nicht viel zu sagen, die Autorin hat sämtliche SPAM - Emails die sie bekommen hatte in diesem Buch zusammengetragen und kommentiert, teilweise hat sie sogar auf die Mails geantwortet. Mein Fazit: Also ich bin wirklich voller Erwartung an dieses Buch herangegangen und hatte am Anfang noch jede Mail fleißig gelesen bis ich irgendwann von dem schlechten Deutsch Kopfschmerzen bekommen hatte. Ja vieles ist lustig und wenn die Autorin dann auch noch geantwortet hat fand ich es wirklich genial aber vieles war auch einfach nur die 3. Wiederholung der Mail davor oder halt wirklich so verhunzt, dass man Schwierigkeiten hatte es durchzulesen. Die Idee fand ich super, aber leider wurde mir das ganze dann irgendwann zu langweilig und ich habe am Ende dann doch eher drin rumgeblättert und manches überflogen.

    Mehr