Sue Townsend Adrian Mole and the Weapons of Mass Destruction. Adrian Mole und die Achse des Bösen, englische Ausgabe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Adrian Mole and the Weapons of Mass Destruction. Adrian Mole und die Achse des Bösen, englische Ausgabe“ von Sue Townsend

Adrian Mole is middle-aged but still scribbling. Working as a bookseller and living in Leicester's Rat Wharf; finding time to write letters of advice to Tim Henman and Tony Blair; locked in mortal combat with a vicious swan called Gielgud; measuring his expanding bald spot; and trying to win-over the voluptuous Daisy . . . Adrian yearns for a better more meaningful world. But he's not ready to surrender his pen yet . . .

Stöbern in Romane

Der Sandmaler

Eine Reise wert...

LeenChavette

Die Hauptstadt

Eine Herzlungenmassage für Europa ... so empfand ich das lesen

Gwenliest

Engel sprechen Russisch

10 Jahre kommunistische Sowjetunion.- 10 Jahre kapitalistisches Russland. 10 Jahre Deutschland.

miss_mesmerized

Im Herbst

Ein wunderbares Buch, in dem ganz alltägliche Dinge warmherzig beschrieben werden

Curin

Die Schlange von Essex

Mehr Frauenpower hätte diesem Buch gut getan. Cora war die bei weitem interessantes Figur in diesem Roman und hätte mehr Seiten verdient.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks