Sueli Menezes , Bruni Prasske Amazonaskind

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(5)
(7)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Amazonaskind“ von Sueli Menezes

Mitten im brasilianischen Dschungel, am Amazonas, kommt Sueli Menezes zur Welt - und wird von ihrer Mutter ausgesetzt, vor der Tür einer fremden Familie. Ihre Kindheit geprägt von den Gefahren des tropischen Regenwaldes und der Brutalität des Pflegevaters, der über die Familie herrscht wie ein Tyrann. Eines Tages beobachtet ein französischer Ingenieur, wie das sechsjährige Mädchen mißhandelt wird. Er bietet Sueli an, sie in die Großstadt Manaus mitzunehmen und für sie zu sorgen. Suelis Leben nimmt eine unverhoffte Wendung?

Stöbern in Biografie

Der Serienkiller, der keiner war

Ein faszinierender Fall!

Blubb0butterfly

100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

ein etwas anderer Reisebericht- sehr Lesenswert!

Diana182

Kreide fressen

Eine Biografie, die sehr berührt, aber dadurch vor allem von psychisch erkrankten Lesern mit äußerster Vorsicht zu genießen ist.

Tialda

Slawa und seine Frauen

Unterhaltsam geschrieben :-)

Ivonne_Gerhard

Hallervorden

Einfühlsam und fesselnd. Hallervorden wie man ihn nicht aus den Medien kennt. Tim Pröse weckt Emotionen beim Leser

Bine1970

Für immer beste Freunde

Eine zufällige Begegnung bringt zwei Menschen eine unvorstellbare Horizonterweiterung.

Buchperlentaucher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Amazonaskind" von Sueli Menezes

    Amazonaskind

    WildRose

    22. December 2011 um 19:02

    Sehr interessante Geschichte, sehr interessantes Buch - das Thema ist schon einmal sehr ungewöhnlich und die Geschichte wirklich heftig. Was mich an diesem "Erfahrungsbericht/dieser Biografie" ein klein wenig stört, ist der oftmals sehr "schnelle" Schreibstil. Jahre im Leben von Sueli Menezes verfliegen und man schafft es nicht wirklich, innerlich auch "mitzukommen". Das Buch hätte an manchen Stellen ruhig ausführlicher sein können. Ansonsten muss ich aber sagen: Lesenswert! Und zwar für Jung und Alt.

    Mehr
  • Rezension zu "Amazonaskind" von Sueli Menezes

    Amazonaskind

    Chrissy Green

    07. July 2010 um 10:12

    von Oma geliehen

  • Rezension zu "Amazonaskind" von Sueli Menezes

    Amazonaskind

    kaylin

    16. July 2008 um 21:34

    Fand es sehr interessant geschrieben,leider fehlte mir die Spannung und ich legte es zur Seite

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks