Suki Bluhm

 4,5 Sterne bei 54 Bewertungen
Autorenbild von Suki Bluhm (©Privat)

Lebenslauf von Suki Bluhm

Wer sagt denn, dass man nicht einfach einen Traum leben kann und darf? Worauf warten? Das Leben ist einfach zu kurz zum Warten. Das dachte sich auch Suki Bluhm, als sie im September 2018 den Laptop startete und begann, ihren Traum zu leben. Den Traum vom Schreiben, davon ein eigenes Buch zu veröffentlichen. Nach einem knappen Jahr wurde dieser Traum dann tatsächlich Wirklichkeit. Ihr erstes Buch hat Suki Bluhm für Ihre Tochter geschrieben, die bei der Veröffentlichung gerade einmal fünf Jahre alt war. Doch auch, wenn sich dieser Wunsch erfüllt hat, soll noch lange nicht Schluss sein mit dem Schreiben. Im Gegenteil: der nächste Roman- dieses Mal ein Liebesroman- ist bereits im Entstehen und so geht der Traum immer weiter...

Botschaft an meine Leser

Liebe Leserinnen und Leser,

ist es nicht einfach wunderbar, in stressigen oder aufwühlenden Zeiten in ein gutes Buch abtauchen zu können, und für einen einzigen Moment das Hier und Jetzt auszublenden? Worte, egal ob gesungen, gesprochen oder eben geschrieben haben eine ungeheure Macht. Sie können Emotionen in uns auslösen und unsere Fantasie beflügeln. Und genau das wünsche ich mir: dass mein Buch, hoffentlich bald meine Bücher, genau das tun. Ihre Fantasie beflügeln und Ihnen eine schöne Zeit bescheren. Abseits von Sorgen und Problemen. 

Neue Rezensionen zu Suki Bluhm

Cover des Buches Liebe auf High Heels - ein Liebesroman (Engeltal 1) (ISBN: B0876GXTZ5)B

Rezension zu "Liebe auf High Heels - ein Liebesroman (Engeltal 1)" von Suki Bluhm

Glück muss man nicht suchen, es kommt wenn es möchte.
Buchmumpfvor 4 Monaten

Die Großstadtpflanze Isabella flüchtet vor ihrem Exfreund, ihrem Exarbeitzplatz und ihrem übergriffigen Exchef in ein kleines und gemütliches Dorf, Engeltal. Dank ihrer unangepassten Kleidung und ihres nicht Kopfsteinpflaster tauglichen Schuhwerkes👠 stolpert sie ungewollt in ein männliches Abenteuer. Nicht gesucht und doch gefunden. Liebe auf den ersten Blick oder nie wieder Liebe zulassen. Fragen, für die Bella erst Antworten finden muss.




Dank ihrer herzlichen Freundin Emma, die Bella sofort in den unvergleichlichen Kreis ihrer besten Freundinnen aufnimmt, findet Bella Antworten, einen neuen Job, einen Lebenstraum und vielleicht sogar die Möglichkeit mit dem attraktiven Chris ein Abenteuer zu starten. 




Bei diesem wundervollen Buch erkennt man wieder, wieviel sympathische Protagonisten und wohlige Atmosphäre ausmachen. Dieses macht auch die etwas fehlende Spannung sofort wet.


Mit der unvergleichlichen, stets zur Hilfe eilenden Frauenclique stehen in diesem Buch auch die Nebenprotas deutlich ihre Frau und runden die Geschichte fantastisch ab. 




Liebe Suki Bluhm, herzlichen Dank für die wundervolle Zeit in Engeltal.🥰👠📚🥰



Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Liebe in Latzhosen: Liebesroman (Willkommen in Engeltal 3) (ISBN: B09LJZ6LMM)lese_inges avatar

Rezension zu "Liebe in Latzhosen: Liebesroman (Willkommen in Engeltal 3)" von Suki Bluhm

Willkommen zurück in Engeltal
lese_ingevor 4 Monaten

Der mittlerweile dritte Teil, führt uns erneut ins beschauliche Engeltal. Einer Kleinstadt im Süden Deutschlands. In jedem Band wird eine andere Frau in den Vordergrund gerückt. Zeitlich spielt bisher jedoch, ein Band nach dem anderen. 


Annika erfüllt nicht das Klischee einer typischen Frau. Sie trägt ihr Haar kurz und versteckt ihre Figur unter lockeren Shirts und Hosen. Beruflich findet Annika ihre Erfüllung im reparieren von Oldtimern. Männern hat sie abgeschworen und lässt sogar den Ex-Fußballprofi Marc eiskalt abblitzen. Annika verbirgt ihre Vergangenheit auch vor ihren Freundinnen und möchte niemanden nah an sich heran lassen. 


Die Protagonistin machte es mir anfangs ziemlich schwer, sie zu mögen. Ihre schroffe und kalte Art sowie ihr Verhalten Marc gegenüber, ist nicht gerade mein Fall. Zum Glück gibt er nicht auf und bleibt hartnäckig. Denn Marc war mir sofort sympathisch. 

Im Laufe der Story wird Annika immer zugänglicher bis alle ihre verborgenen Ängste plötzlich wieder präsent sind. 

Spätestens da, hat Annika dann mein Herz für sich gewonnen. 


Beim lesen trifft man auf viele alte Bekannte und fühlt sich in Engeltal sofort wieder angekommen. 

Die Mädels Clique ist toll. Auch wenn Annikas Vorgehen für einigen Wirbel unter den Frau sorgt, halten Sie bewundernswert gut zusammen. 


Zusammengefasst hat mir sowohl das Cover als auch die Geschichte wieder außerordentlich gefallen. Ich bin schon sehr gespannt auf die restlichen Frauen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches AMELIA - Kleine Meerjungfrau ganz groß: Kinderbuch ab 6 Jahren mit farbigen Illustrationen (ISBN: 9798473987850)ClaudiaNeudoerfers avatar

Rezension zu "AMELIA - Kleine Meerjungfrau ganz groß: Kinderbuch ab 6 Jahren mit farbigen Illustrationen" von Suki Bluhm

Spannende Geschichte einer aufgeweckten Meerjungfrau
ClaudiaNeudoerfervor 6 Monaten

"Amelia - Kleine Meerjungfrau ganz groß" ist ein sehr hübsches Buch für Kinder ab 6 Jahren. Es ist wunderschön von der Autorin illustriert. In der Geschichte erfährt man vieles über das Leben von Amelia. Sie wohnt mit Ihrer Mutter in einem Muschelhaus. Die Mutter arbeitet im Palast und hat nur wenig Zeit für Amelia. Amelia hat deshalb viele Pflichten im Haushalt. Ihre Freunde Marty der Seestern, sowie Seepferdchen Paul und Krabbe Muffel sind immer dabei sie davon abzulenken. Ein schönes Vorlese oder auch Erstlesebuch für Kinder ab 6 Jahren, die in die spannende Unterwasserwelt eintauchen möchten.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 38 Bibliotheken

von 17 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks