Summer Waters Silberdelfine - Das Funkeln des Meeres

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Silberdelfine - Das Funkeln des Meeres“ von Summer Waters

Die Silberdelfine Antonia und Cai dürfen Cais Eltern in Australien besuchen! Neugierig erkunden sie die exotische Welt des Pazifischen Ozeans. Auch hier gibt es Tiere, die ihre Hilfe brauchen. An einem einsamen Strand beobachten die Kinder das Schlüpfen Hunderter kleiner Meeresschildkröten. Doch denen steht ihr größtes Abenteuer erst noch bevor. Denn der Weg ins Meer ist gefährlich …

Stöbern in Kinderbücher

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Wunderschönes Wintermärchen voller Hoffnung, Mut und Wunder. Fantastische Illustrationen untermalen diese bezaubernde Geschichte!

Dornenstreich

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Ein sehr schönes kinderbuch

buecherGott

TodHunter Moon - SternenJäger

Mit weinendem Auge Abschied nehmen von Todi und Septimus

merle88

Luna - Im Zeichen des Mondes

zahlreiche gute Ansätze, die leider oft untergegangen sind

his_and_her_books

Polly Schlottermotz - Potzblitzverrückte Weihnachten!

Nicht so stark wie die großen Bücher aber nette und lustige Weihnachtsgeschichte für alle Pollyfans!

alice169

Besuch Aus Tralien

Tolle Illustrationen und originelle Umsetzung, allerdings nicht für die Altersklasse ab 6 Jahren geeignet 3,5 Sterne

Melli910

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Meine Meinung

    Silberdelfine - Das Funkeln des Meeres

    Blutmaedchen

    27. January 2015 um 12:35

    "Das Funkeln des Meeres" ist Band sechs der Silberdelfine Reihe von Kinderbuchautorin Summer Waters und führt Antonia und Cai nach Australien, wo sie Cai's Eltern besuchen und die australischen Delfine kennen lernen. Viel mehr Gefahren lauern dort und Antonias Ängste vor Haien und Quallen sind groß - aber schnell vergessen, sobald sie wie ein Delfin durchs Wasser gleiten kann. Aber Antonia schwächelt. Sie hört den Ruf der Delfine undeutlich und ihre magischen Kräfte lassen sie teilweise im Stich. Ihre Angst ihre Silberdelfinkräfte komplett zu verlieren sind groß und Cai und seine Eltern tun alles, damit sie sich wieder wohl fühlt. Band sechs ist ein besonderes Buch dieser Reihe und schließt diese Geschichte mit einem richtig tollen Abenteuer ab, bei dem der Leser mit den Protagonisten ins schöne Australien reisen darf. Doch Urlaub beinhaltet für die Silberdelfine noch lange nicht faul rumsitzen und die Gegend erkunden, sondern auch weiterhin ihren Aufgaben als Hüter der Meere nachzukommen. Diesmal betrifft es Babyschildkröten, die sich von dem künstlichen Hotellicht zum Strand hinziehen lassen, statt vom Mondlicht ins Meer. Antonia entdeckt immer mehr Kräfte, die sie dazu nutzen kann und es wurde nicht langweilig. Bisher hat mir die Reihe schon gut gefallen. Delfinabenteuer, Meeresbewohner in Gefahr, eigene Grenzen erkennen und ausloten, magische Fähigkeiten und natürlich mein neuer Lieblingsdelfin Klicker, der leider in diesem Buch nur namentlich erwähnt wurde. Im Original gibt es bisher zehn Bücher, aber es scheinen nur sechs davon ins Deutsche übersetzt worden zu sein. Wirklich schade. Für kleine und große Kinder eine tolle Reise durchs Meer und die Lehren des Lebens.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks