Summer Waters Silberdelfine - Seehund in Gefahr

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Silberdelfine - Seehund in Gefahr“ von Summer Waters

Antonia hatte sich so sehr auf den Besuch ihrer Cousine Amy gefreut, doch dann geht alles schief. Statt für das Leben der Delfine interessiert Amy sich nur für Lippenstiftstift und Glitzertops. Nicht einmal das süße Seehund-Baby, das gerade auf der Meeresschutzstation zur Pflege ist, kann ihr Herz erobern. Als Nemo ihre Hilfe braucht, muss Antonia sich entscheiden: für Amy oder ihre Delfinfreunde...

Es ist gut, wie die Silberdelfine eben sind, aber nicht das beste Band.

— adw

Stöbern in Kinderbücher

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

Das Wunder der wilden Insel

Das Buch übermittelt so viel – und ist für Groß und Klein geeignet.

Eliza1991

Die Glücksbäckerei – Die magische Zeit

Das Buch, eine Tasse Tee oder Kakao und ein frischer Muffin- das perfekte Rezept für ein abenteuerliches und magisches Leseabenteuer

Buchraettin

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Meine Meinung

    Silberdelfine - Seehund in Gefahr

    Blutmaedchen

    27. January 2015 um 12:34

    Das fünfte Buch rund um die Silberdelfine Antonia und Cai - den Hütern des Meeres, die dem Ruf der Delfine folgen um die Meerestiere vor Gefahren zu retten oder sie aus diesen zu befreien - bescherrt dem Leser wieder ein tolles Abenteuer. In diesem Buch steht Antonia noch mehr zwischen ihrem Auftrag als Silberdelfin und ihrer Familie. Ihre Cousinen Amy und Ella kommen für eine Woche zu Besuch und ihre Mutter möchte, dass sie sich umeinander kümmern. Antonia steht immer wieder vor der Wahl zwischen den Silberdelfinen und ihrer Familie, aber vorallem macht es ihr zu schaffen, dass sie es nicht schafft gegebene Versprechen zu halten. Als dann ein weiterer Silberdelfin auftaucht, fühlt sich Antonia noch mehr verpflichtet und will ihren Pflichten mit noch größerem Ehrgeiz nachkommen. Schon im letzten Buch kam ich nicht so ganz mit Antonia's Persönlichkeit klar, weil sie mir ziemlich egoistisch rüberkam. In diesem Buch wird es sogar noch schlimmer. Sie will unbedingt die Beste sein und vergisst dabei einiges. Für Antonia bedeutet das also wirklich zu erkennen, was wichtig ist. Die Bücher sind nicht anspruchsvoll geschrieben, aber abenteuerlastig, freundschaftlich mit einer gewissen Prise Hürden, die es zu überwinden gilt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks