Sex mit einer Unbekannten! Erotische Erfahrungen (16) - Fünf Kurzgeschichten!

Sex mit einer Unbekannten! Erotische Erfahrungen (16) - Fünf Kurzgeschichten!
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Sex mit einer Unbekannten! Erotische Erfahrungen (16) - Fünf Kurzgeschichten!"

Es ist ein besonderer Kick! Der Sex mit einer völlig unbekannten Frau, die man gerade kennengelernt hat und nach dem erfolgten Akt nie wieder sieht. Diese geheimnisvollen Treffen geschehen täglich, werden jedoch meist verschwiegen. In fünf pikanten Kurzgeschichten wird über die Erfüllung dieser ungewöhnlichen, sexuellen Fantasien erzählt. Dieser gewagte Leckerbissen der Sonderklasse ist zweifellos eine faszinierende und spannende Lektüre für anspruchsvolle Leser. Lassen sie sich in die wundervolle Welt der Erotik entführen. In diesem Sammelband erhalten Sie nachfolgende Geschichten: GESCHICHTE 1: BLINDDATE IM STUNDENHOTEL! GESCHICHTE 2: DIE WEIßE FRAU! GESCHICHTE 3: EIN GELUNGENES WOCHENENDE! GESCHICHTE 4: DIE UNBEKANNTE ANHALTERIN! GESCHICHTE 5: SEX IM BERUFSVERKEHR! Explizite Inhalte! Dieses Buch darf nur von Personen über 18 Jahren gelesen werden! Alle Charaktere in diesem Buch sind 18 Jahre alt oder älter. Alle sexuellen Handlungen finden freiwillig und ohne Zwang oder Gewaltanwendung statt. LESEPROBE: Ihre lustvollen Augen starrten in ihr Spiegelbild, während die Hände des unbekannten Mannes über ihren Bauch nach unten wanderten und langsam über den Pullover, dann über die Jeans streichelten. Seine Finger legten sich um den Bund ihrer Hose und machten den Kopf auf, dann den Reißverschluss. Dann krallten sich Finger in den Stoff und zogen ihn langsam hinunter. Wie von einer anderen Welt, betrachtete sie ihren Mantel im Fensterbild. Unter dem Stoff wölbten sich Hände, doch sie war machtlos dagegen etwas zu unternehmen. Sie stand nur da, merkte, wie sich der Stoff langsam von ihrer Hüfte trennte und umständlich ihren Hintern freilegte. Die Jeans wurde nach unten gezerrt. Sie spürten den kühlen Lufthauch an ihrem nackten Po, der unter dem Mantel hinauf kroch. Ihr Slip glitt von ihrer Scham, legte sie frei, machten sie nackt und verletzlich. „Bist du Bahnchef66?“ entkam es plötzlich ihren Lippen. Hinter ihr fühlte sie das Beben einer männlichen Brust, wie bei einem unterdrückten Lachen. Das Spiegelbild des Mannes tauchte im Fenster auf, direkt neben ihrem Ohr. „Jetzt bekommst du, was du dir gewünscht hast“, antwortete eine sehr männliche Stimme. Wieder dieses Beben, dazu der feine Lufthauch seines Lachens an ihrer Wange. Sie zitterte plötzlich unkontrolliert vor Erregung. Die Furcht vor Entdeckung brach in ihr aus, als er ihre Jeans noch weiter hinabzerrte bis zu den Knien. Aber genau das wollte sie, das war der Kick! Sie sah im Fenster seine Zunge, wie sie zuerst zwischen seinen Zähnen hervorkam und schließlich ihre Schläfe leckte. Er hatte wunderschöne Zähne, dachte sie plötzlich, obwohl sich hinter ihr ihr Mantel hob und sich eiskalte Luft um ihre Schenkel und ihren Po schlängelte. Dann spürte sie, sein Becken an ihrem nackten Arsch. Seine Härte presste sich zwischen ihre Pobacken und rieb sich im Schaukeln der Bahnfahrt an ihr. Er verwehrte den anderen den Blick auf sie, war sehr geschickt, wahrscheinlich war es nicht das erste Mal, dass er sich mit einer Frau in der S-Bahn traf. Während der Mann seine Hand unter dem Mantel hervorholte, um langsam seinen Reißverschluss zu öffnen, starrte sie in ihre eigenen großen Augen, in ihr erregtes Gesicht. Er würde sie ficken! Mitten in der S-Bahn im Berufsverkehr!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00C6PQ6CS
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:77 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:02.04.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks