Sunny Munich Sex zu dritt! Erotische Erfahrungen (17) - Fünf Kurzgeschichten!

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sex zu dritt! Erotische Erfahrungen (17) - Fünf Kurzgeschichten!“ von Sunny Munich

Welcher Mann hat noch nicht davon geträumt? Zwei attraktive Frauen, die ihn hemmungslos verwöhnen, und an seine erotischen Grenzen führen, die er bisher nur aus seiner Fantasie kannte. In fünf erotischen, gefühlvollen Kurzgeschichten werden sexuelle Abenteuer zu dritt präsentiert, die auf den höchsten Gipfel aller Wonnen führen. Dieser gewagte Leckerbissen der Sonderklasse ist zweifellos eine faszinierende und spannende Lektüre. Lassen sie sich in die wundervolle Welt der Erotik entführen. In diesem Sammelband erhalten Sie nachfolgende Geschichten: GESCHICHTE 1: DIE PARTY BEI FREUNDEN! GESCHICHTE 2: DER DEVOTE LIEBHABER! GESCHICHTE 3: ZU DRITT IM KRANKENHAUS! GESCHICHTE 4: DIE EINSAME BERGHÜTTE! GESCHICHTE 5: ADEL VERPFLICHTET! Explizite Inhalte! LESEPROBE: „Mensch, David, steh da doch nicht so rum. Komm rein, und mach die Tür hinter dir zu." Automatisch handelte ich wie befohlen! Ich betrat das Zimmer, und zog die Tür hinter mir zu. Ich schloss sie auch gleich ab, nicht dass mir noch jemand folgte. „Sagt mal, was macht ihr hier eigentlich so alleine?", ging ich danach in die Offensive. „Ach weißt du, wir waren einfach geil auf Sex", erklärte Michelle. „Aber die Jungs sind besoffen und schlafen bereits. Wir haben uns gedacht, dass wir es uns auch alleine besorgen könnten." „Genau. Aber ich würde jetzt trotzdem einen Schwanz in meiner Muschi vorziehen", ergänzte Naomi. „Ich auch", stimmte Michelle zu. „Also ist es gut, dass du jetzt da bist." Die beiden Mädels knieten auf dem Bett, und grinsten mich dreckig an. „Moment mal, das geht doch nicht...", stammelte ich und merkte, wie die beiden Hübschen es geschafft hatten, mich von meiner Offensive in die Defensive zu drängen. „Klar, warum nicht? Die Jungs sind doch selbst schuld daran, wenn sie sich so volllaufen lassen, dass sie keinen mehr hoch kriegen", meinte Naomi. „Eben. Und wir wollen jetzt richtig gefickt werden", ergänzte Michelle. Damit war alles gesagt! Die beiden sehr attraktiven Mädels standen auf, und kamen völlig nackt auf mich zu. Sie begannen mich gemeinsam zu entkleiden. Als ich komplett nackt neben ihnen stand, nahmen sie mich an die Hand, und führten mich zum Bett. Dort musste ich mich in die Mitte legen, während sich die beiden links und rechts von mir platzierten. Michelle war recht kurvenreicht gebaut, mit dicken Titten, einem üppigen Prachthintern und langen blonden Haaren. Naomi war dagegen schlank, mit einem flachen, festen Bauch, einem kleinen Knackarsch und langen schwarzen Haaren. Ihre Brüste waren zwar mindestens zwei Körbchen Größen kleiner, als die von Michelle. Naomi war es auch, die als erstes ihre dunkelrot geschminkten Lippen über meinen Schwanz stülpte, der wie ein Fahnenmast zur Decke ragte. Ich stöhnte laut auf, so geil war das Gefühl, das sie an meinem Penis erzeugte. Das kleine Luder konnte sensationell blasen, und schien sichtlich Gefallen daran zu haben. In schnellem Tempo ging ihr Kopf auf und ab, und ich hatte Mühe, ein sofortiges Abspritzen zu verhindern. Stattdessen konzentrierte ich mich auf Michelle, die mir ihre dicken Titten ins Gesicht drückte. Ich griff in das feste Fleisch, saugte und leckte an den ebenso dicken Nippeln. Sie stöhnte und wurde immer geiler.

Stöbern in Erotische Literatur

One Night - Das Versprechen

Rezension ist unterwegs

booklove16

Bad Heart - Zurück zu mir

Zieht einen emotional in den Bann. Eine geniale Romanze mit einem herrlichen Schreibstil.

YukiHana

Crazy Ever After

Eine absolut fabelhafte Geschichte, mit tollen Charakteren und einem grandiosen Humor der mich immer wieder zum Lachen gebracht hat.

charmingbooks

All for You - Sehnsucht

Die Geschichte hatte so viel Potential, welches nicht ganz genutzt wurde.

LittleLondon

Rock my Body

Liebenswürdige Hauptpersonen und jede Menge Leidenschaft und Drama - perfekt zum Mitfiebern :)

Romantikerin

Fighting to Be Free - Nie so begehrt

Ein so toller Abschluss der Reihe

lenisvea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks