Suresh Guptara , Jyoti Guptara Calaspia. Die Verschwörung

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 35 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(3)
(5)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Calaspia. Die Verschwörung“ von Suresh Guptara

Als der 16jährige Bryn Bellyset mit ansehen muss, wie sein beschauliches Dorf Quivelda von den angeblich vertriebenen Monstern Ostentum überfallen wird, bleibt ihm keine Wahl: Gemeinsam mit seinen Freunden stellt er sich tödlichen Gefahren, um die undurchsichtigen Pläne des Feindes zu durchkreuzen. Warum sind die Barue, ein friedliebender Stamm mit der Fähigkeit, Emotionen zu erspüren, Ziel der Zerstörung geworden? Welche finstere Macht steckt hinter dem verworrenen Komplott, das keiner Logik zu folgen scheint?Niemand will glauben, was der kurzsichtige Zwerg Galar mit eigenen Augen gesehen hat: Aus dem Gipfel des Wahnsinns droht eine alles vernichtende Energie auszubrechen und Calaspia endgültig zu überschwemmen! Der erste Band dergroßen Fantasy-Saga von den Guptara-Zwillingen.

Das Buch ist schlecht. So etwas kann man nicht als Jugendbuch bezeichnen. Mir hat es nicht gefallen

— SASC
SASC

Stöbern in Fantasy

Beren und Lúthien

Eine sehr schöne Liebesgeschichte

BuchHasi

Das Erwachen des Feuers

Nach einiger Einlesezeit Pageturner

Tauriel

Alissa im Drunterland

Für jeden Alice-Fan ein Muss! Kleines aber feines Büchlein!

alice169

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Wer inhaltlich einen typischen Moers-Roman aus Zamonien erwartet hat, wird hier leider enttäuscht werden, weshalb ich Fans dieses Buch nicht

HappySteffi

Love & Revenge 1: Zirkel der Verbannung

Was für ein Roman! Ein genialer Auftakt mit viel Spannung und großen Gefühlen, dazu besonders zum Ende viele überraschende Wendungen

Claire20

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

Jetzt geht es ums Ganze: der dritte Sigilsplitter darf der Schattenfrau nicht in die Hände fallen! Wie immer: total und absolut genial!

federfantastika

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Calaspia. Die Verschwörung" von Suresh Guptara

    Calaspia. Die Verschwörung
    SASC

    SASC

    22. December 2008 um 23:45

    Calaspia hat meiner Meinung nach, alles was ein Buch nicht lesbar macht. Die Handlung ist nicht ansprechend und auch die Schreibweise sorgt dafür.
    Dieses Buch ist schlecht. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Da ich es allerdings nicht richtig in der Bewertungsskala festhalten kann, Dieses Buch bekommt 0 von 5 Sternen.