Susan Andersen

 3,9 Sterne bei 788 Bewertungen
Autor von Küssen auf eigene Gefahr, Nicht schon wieder Liebe und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Susan Andersen

Die New York Times-Bestsellerautorin Susan Andersen wuchs in Seattle auf. Sie hat zwei ältere Brüder, die ihr früh zeigten, wie Männer ticken. Noch heute profitiert sie davon, wenn sie ihre männlichen Protagonisten beschreibt und in witzige Dialoge verstrickt. Mit großem Erfolg: Regelmäßig klettern ihre Romane auf die Bestsellerlisten. Susan Andersen hat einen erwachsenen Sohn und lebt mit ihrem Mann an der amerikanischen Pazifikküste.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Susan Andersen

Cover des Buches Küssen auf eigene Gefahr (ISBN: 9783442369423)

Küssen auf eigene Gefahr

 (63)
Erschienen am 14.01.2008
Cover des Buches Nicht schon wieder Liebe (ISBN: 9783442356546)

Nicht schon wieder Liebe

 (57)
Erschienen am 01.12.2003
Cover des Buches Immer Ärger mit den Männern (ISBN: 9783442361403)

Immer Ärger mit den Männern

 (47)
Erschienen am 08.08.2005
Cover des Buches Lady Sunshine und Mister Moon (ISBN: 9783899417326)

Lady Sunshine und Mister Moon

 (46)
Erschienen am 01.06.2010
Cover des Buches Mach mich glücklich! (ISBN: 9783442365357)

Mach mich glücklich!

 (44)
Erschienen am 18.04.2006
Cover des Buches Reine Kuss-Sache (ISBN: 9783956492815)

Reine Kuss-Sache

 (45)
Erschienen am 10.02.2016
Cover des Buches Rosarot in Seattle (ISBN: 9783899418040)

Rosarot in Seattle

 (39)
Erschienen am 10.12.2010
Cover des Buches Mister Cool und Lady Crazy (ISBN: 9783899418866)

Mister Cool und Lady Crazy

 (38)
Erschienen am 10.08.2011

Neue Rezensionen zu Susan Andersen

Cover des Buches Nicht schon wieder Liebe: Roman (Marines 1) (ISBN: B083NM62FY)M

Rezension zu "Nicht schon wieder Liebe: Roman (Marines 1)" von Susan Andersen

Nicht schon wieder Liebe
Maya83vor 4 Monaten

Veronica hat ihre Heimatstadt Fossil hinter sich gelassen - der tragische Tod ihrer Schwester zwingt sie jedoch zur Rückkehr. Chrystal hinterlässt nicht nur eine Bar, auch ihre kleine Nichte Lizzy steht nun ganz alleine dar - und ausgerechnet ihr Vater soll für den Mord an Chrystal verantwortlich sein. Für zusätzliche Spannungen sorgt Barmanager Cooper, der seine eigenen Ziele verfolgt..

Während die vorhersehbare Liebesgeschichte eher platt erzählt wird und die beiden Protagonisten ziemlich blass bleiben, fand ich den Krimiteil um den Mord überzeugender. Dieser Teil der Geschichte war spannend erzählt und konnte auch fesseln. 


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Nicht schon wieder Liebe: Roman (Marines 1) (ISBN: B083NM62FY)Rosebuds avatar

Rezension zu "Nicht schon wieder Liebe: Roman (Marines 1)" von Susan Andersen

Schwache Lovestory
Rosebudvor 4 Monaten

Nicht schon wieder Liebe, Love-Story von Susan Andersen, EBook 323 Seiten erschienen bei Edel Elements

Eine langweilige Liebesgeschichte, gepaart mit einem spannenden Krimiteil.

Ronnie ist in ihre Heimatstadt zurückgekehrt, weil sie sich um ihre kleine Nichte Lizzy kümmern muss. Deren Mutter Chrystal, die Schwester von Ronnie ist ermordet worden, angeblich von ihrem Exmann Eddie, der nun auf der Flucht ist. Bis die Bar, die Chrystal gehörte verkauft ist, muss sich Ronnie darum kümmern, dabei wollte sie nie wieder dort arbeiten müssen. Dort lernt sie den Barkeeper Cooper kennen, die beiden können der Anziehungskraft die zwischen ihnen besteht nicht wiederstehen. Doch Cooper hat ein Geheimnis.

Zuerst einmal war ich von der Liebesgeschichte enttäuscht, billige Bettszenen, alberne Dialoge und dann die Krönung - die dümmste Protagonistin die mir in einem Liebesroman je untergekommen ist. Um Coop ein für allemal aus ihren Gedanken zu bekommen, steigt sie immer wieder des Nachts die Treppen hoch um in sein Bett zu schlüpfen. Superidee! Hat auch nicht geholfen. Dümmliche Dialoge haben das Ganze auch nicht besser gemacht, Zuckerschneckchen, Schneeweißchen und Knackar…waren die liebevollen Kosenamen mit denen sich die beiden Turteltauben betitelten. Es war schon fast peinlich zu lesen. Einzig die beigefügte Suche nach dem wirklichen Mörder von Chrystal, hat mich dazu bewegt das Buch überhaupt zu Ende zu lesen. Ein überraschender Plottwist und ein spannendes Ende, waren hier höchst willkommen.

Eigentlich habe ich anspruchslose Lektüre, eben ein leichtes Buch für zwischendurch gesucht, dafür habe ich mich aber viel zu sehr über die oberflächlichen Akteure geärgert. Nur die kleine Lizzy hat mir gefallen. Für den spannenden Krimianteil 2 Sterne, keine Leseempfehlung.

Kommentare: 2
10
Teilen
Cover des Buches Nicht schon wieder Liebe: Roman (Marines 1) (ISBN: B083NM62FY)buechleins avatar

Rezension zu "Nicht schon wieder Liebe: Roman (Marines 1)" von Susan Andersen

ein echt toller Roman
buechleinvor 5 Monaten

Wieder ein toller Roman von S. Anderson . Auch wenn er schon etwas älter ist - kannte ich ihn nicht und war wie immer begeistert. Er hat alles was ein guter Roman braucht Liebe Spannung und auch Emotionen. Er ist sehr flüssig geschrieben und ich konnte ihn nicht mehr aus der Hand legen. Er ist aber auch sehr spritzig mit tollen Dialogen - was mich oft schmunzeln ließ . Also ein Roman wenn man mal abschalten will.

Veronica kehrt in ihre Heimat zurück um sich um ihre Nichte zu kümmern, da ihre Mutter ermordet wurde. Cooper der Halbbruder des Verdächtigen will in seiner Bar selber mehr erfahren und den wahren Mörder finden. Dadurch kommen sich beide näher aber was auch für viel Reibereien sorgt da sie auch noch zusammen wohnen müssen Es bleibt spannend - und wie es ausgeht lest bitte selbst - es lohnt sich !

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Veronica Davis fällt einfach kein besser Ausdruck ein: Sie ist unfroh! Nur aus Verantwortungsgefühl arbeitet sie wieder in der Bar ihrer Familie. Als Veronika Drohbriefe erhält, drängt  sich der neue, äußerst ruppige Barkeeper Cooper als Bodyguard in ihr Leben: Das macht Veronikas Tage zwar nicht gerade friedlicher, aber ihre Nächte umso heißer ... 

Bewirb dich auf 1 von 15 eBooks und lies mit!

Herzlich Willkommen zur Leserunde "Nicht schon wieder Liebe""  von Susan Andersen!

Wir freuen uns sehr diesen tollen Titel mit euch teilen zu können.

Sollte euch die Mail mit eurem Leseexemplar nicht erreicht haben, schreibt bitte eine private Nachricht hier bei LovelyBooks, um das Exemplar zu erhalten. 

Viel Spaß mit dem eBook und beim Austauschen!

Liebe Grüße

Anna von Edel Elements

213 BeiträgeVerlosung beendet
buechleins avatar
Letzter Beitrag von  buechleinvor 5 Monaten

https://www.lovelybooks.de/autor/Susan-Andersen/Nicht-schon-wieder-Liebe-Roman-Marines-1--143899900-w/rezension/2944592675/

https://www.amazon.de/review/RVVWH7RQIDCEP/ref=cm_cr_srp_d_rdp_perm?ie=UTF8


Danke das ich diesen Roman lesen durfte - er war wie immer lesenswert und ich kann ihn nur empfehlen.

Da ich den anderen Romane der Reihe schon kannte war ich gespannt ob der erste Teil auch so spannend war - ich wurde nicht enttäuscht

Gerne habe ich meine Rezi für diesen tollen Roman abgegeben und wenn es mal wieder was zu lesen gibt bin ich gerne dabei

Veronica Davis fällt einfach kein besser Ausdruck ein: Sie ist unfroh! Nur aus Verantwortungsgefühl arbeitet sie wieder in der Bar ihrer Familie. Als Veronika Drohbriefe erhält, drängt  sich der neue, äußerst ruppige Barkeeper Cooper als Bodyguard in ihr Leben: Das macht Veronikas Tage zwar nicht gerade friedlicher, aber ihre Nächte umso heißer ... 

Wir verlosen 15 eBooks des Romans!

Hallo!

Schön, dass ihr vorbei schaut. :)

Wir verlosen fünfzehn eBooks des Romans "Nicht schon wieder Liebe" von Susan Andersen.

In einer bezaubernden Art und Weise erzählt die Autorin in Ihrem Roman, die turbulente Geschichte der jungen Veronica Davis.

Wir freuen uns, über eure Teilnahme an der Verlosung und wünschen allen Teilnehmenden ganz viel Erfolg!

Ihr könnt an der Verlosung teilnehmen, wenn ihr uns folgende Frage beantwortet:

Was hältst Du von Romanzen/ Liebe zwischen Arbeitskollegen?

Die Verlosung endet am 16. April.

60 BeiträgeVerlosung beendet

Daisy Parker hat seit Jahren nichts mehr von ihrem Ex-Lover Nick gehört. Neun Jahre nach ihrer märchenhaften Liebesnacht wird die Sicherheitsexpertin von niemand anderem als dem besagten Ex-Lover angeworben. Ein gefährlicher Job...

Bewirb dich auf 1 von 15 eBooks und lies mit!

Herzlich Willkommen zur Leserunde "Ein Traummann zum Verzweifeln""  von Susan Andersen!

Wir freuen uns sehr diese spannende Liebesgeschichte mit euch teilen zu können.

Sollte euch die Mail mit eurem Leseexemplar nicht erreicht haben, schreibt bitte eine private Nachricht hier bei LovelyBooks, um das Exemplar zu erhalten. 

Viel Spaß mit dem eBook und beim Austauschen!

Liebe Grüße

Silvia von Edel Elements

147 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 533 Bibliotheken

von 91 Lesern aktuell gelesen

von 11 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks