Susan Andersen Du wirst noch an mich denken

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(11)
(13)
(1)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Du wirst noch an mich denken“ von Susan Andersen

Die schöne Aunie Franklin zieht endlich einen Schlussstrich! Sie verlässt ihren gewalttätigen Ehemann Wesley und flieht in eine andere Stadt, um ihr Leben dort endlich selbst in die Hand zu nehmen ? Was der erfolgreiche Geschäftsmann James Ryder am allerwenigsten ertragen kann, sind Menschen, die sich in der Welt kein bisschen zurechtfinden - so wie seine neue Mieterin Aunie. Und auch die will von dem resoluten James überhaupt nichts wissen. Bis plötzlich das Telefon klingelt - und eine unheimliche Stimme sie bedroht ?

Stöbern in Krimi & Thriller

Ein MORDs-Team - Band 19: Der Preis der Macht

Sehr spannend! Der Graf wird enttarnt!

mabuerele

Blutzeuge

Spannend geschrieben, mit überraschenden Wendungen. Ich hatte kribbelige Lesestunden, trotzdem ist der zwölfte Band nicht der beste Teil.

tinstamp

Wie Wölfe im Winter

Spannender Thriller mit kleineren Schwächen!! :-)

divergent

Die Eishexe

Kein nervenaufreibender "Thrill", sondern ein richtig guter Kriminalroman! Für Fans des Schwedenkrimis ein absolutes Muss!

AnneHuhn

Sea Detective: Der Sog der Tiefe

Ein leichter Krimi mit viel Familie.

MK262

Woman in Cabin 10

Spannender und psychologisch gut aufgebauter Thriller.

Gina1627

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • schon besseres gelesen

    Du wirst noch an mich denken

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. March 2014 um 15:18

      Die schöne Aunie Franklin zieht endlich einen Schlussstrich! Sie verlässt ihren gewalttätigen Ehemann Wesley und flieht in eine andere Stadt, um ihr Leben dort endlich selbst in die Hand zu nehmen … Was der erfolgreiche Geschäftsmann James Ryder am allerwenigsten ertragen kann, sind Menschen, die sich in der Welt kein bisschen zurechtfinden – so wie seine neue Mieterin Aunie. Und auch die will von dem resoluten James überhaupt nichts wissen. Bis plötzlich das Telefon klingelt – und eine unheimliche Stimme sie bedroht …   Alles in allen ganz ok, habe aber schon weitaus bessere und spannendere Geschichten gelesen.

    Mehr
  • Guter Roman für Zwischendurch!

    Du wirst noch an mich denken

    ginaf

    09. August 2013 um 20:27

    Alles in allem interessante Geschichte der Protagonistin und auch der "Prinz" ist gutgeschildert, jedoch störten mich seine blonden langen Haare! ;) Der Schlussteil des Romanes war überaschend (guter Schlusskampf) und nicht allzu "kidschig"!!! Sexy Liebesszenen und witzige Wortgefechte... Dieses Buch von Susan Andersen hat mich leider nicht umgehauen, jedoch gibt es in ihren Bücher immer ein gewisses Mass an Nervenkitzel... :) :)  Das ist also Schleifpapier?...  :) :)

    Mehr
  • Spannend geschrieben

    Du wirst noch an mich denken

    Wuppertalerin

    05. August 2013 um 14:05

    Sehr gut geschrieben, einfach super zu lesen und spannend. Mochte kaum aufhören zu lesen. Es geht um die Trennung/Scheidung und davon das der (in diesem Fall) Mann nicht loslassen kann/will und seine Ex terrorisiert, während sie schon die große Liebe und wahre Freunde gefunden hat.

  • Rezension zu "Du wirst noch an mich denken" von Susan Andersen

    Du wirst noch an mich denken

    tatjanajo

    17. September 2012 um 21:21

    Aunie wurde von ihrem Ex-Mann Misshandelt und möchte noch mal von vorne beginnen. Sie zieht nach Seattle und schreibt sich in eine Uni ein um endlich was aus ihrem Leben zu machen. Auf der Suche nach einer Wohnung lernt sie James kennen. James gehört das Haus und ist anfangs total sauer das seine gute Freundin, welche die leere Wohnung an eine Frau mit jeder Menge Problemen vermietet hat. Er hat nämlich nur mit Problem-Fällen zu tun. Seine Brüder kommen ständig in Schwierigkeiten und suchen seine Hilfe, damit er es wieder ausbügelt. Doch mit der Zeit lernt er Aunie besser kennen und muss ständig an sie denken. Ihr zu widerstehen macht ihn verrückt. Er versucht herauszufinden, was so besonderes an ihr dran ist, denn ihre Südstaaten Schönheit alleine ist es nicht, doch alles vergebens. Als Aunie ihren Freunden & James erzählt, das sie sich beobachtet fühlt, beschließt James ihr doch zu helfen in dem er sie für den Fall der Fälle vorbereitet. Er installiert eine Alarmanlage in ihrer Wohnung, gibt ihr Selbstverteidigungs-Kurse und sorgt dafür das sie immer von der Uni abgeholt wird. Aunie verliebt sich in James und es entwickelt sich zwischen den beiden eine Affäre, die langsam zu mehr wird. James hat Probleme sich damit zurecht zu finden. Normalerweise lässt er sich nur auf One-Night-Stand's ein. Doch er will von Aunie mehr, weiß leider nicht wie er ihr es beibringen soll. Fazit: Ein super Buch!! Der Thriller Anteil ist bei diesem Buch sehr gering, es ist eine einfachen Liebesgeschichte mit einer Prise Thriller.

    Mehr
  • Rezension zu "Du wirst noch an mich denken" von Susan Andersen

    Du wirst noch an mich denken

    luckydaisy

    17. May 2011 um 23:18

    Eigentlich stand Susan Andersen schon auf meiner "Abschußliste". Ich hatte das Pech, mit ihren neueren, "Frechen Frauenromanen" anzufangen. Diese haben meinen Lesegeschmack jedoch so gar nicht getroffen und waren für meinen Geschmack einfach zu albern. Gott sei Dank habe ich der Autorin noch eine 2. Chance eingeräumt und habe angefangen, ihre älteren Werke (Romantic Suspense) zu lesen und muß sagen: Ich bin wirklich schwer begeistert. Intensiv beschreibt S.A. den Weg der Südstaatenschönheit Aunie von dem schüchternen etwas naiven Mädchen zur selbstbewußten unabhängigen Frau. Daß dabei auch noch eine knisternde Liebesgeschichte erzählt wird, gewürzt mit einem leichten Lady-Thriller, erfreut mein Leserherz ungemein. Wer sich hauptsächlich einen Thriller erwartet, wird wohl enttäuscht werden. Ich denke, daß Buch wurde hier auch falsch vermarktet. Wer jedoch eine schöne berührende, teilweise komische Liebesgeschichte durchsetzt mit einigen Spannungsmomenten mag, ist hier bestens aufgehoben.

    Mehr
  • Rezension zu "Du wirst noch an mich denken" von Susan Andersen

    Du wirst noch an mich denken

    Bunny83

    11. October 2008 um 12:25

    Wieder ein witziger frecher Roman, wo auch etwas Action und Spannung zum Einsatz kommen.

  • Rezension zu "Du wirst noch an mich denken" von Susan Andersen

    Du wirst noch an mich denken

    Autumn

    16. July 2008 um 19:20

    Nette Liebesgeschichte mit ein wenig Action, aber ich habe schon besseres von Susan Andersen gelesen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks