Susan B. Hunt REBEL HEART Ragnar & Jaz: Der Fire Devils MC (4)

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „REBEL HEART Ragnar & Jaz: Der Fire Devils MC (4)“ von Susan B. Hunt

Ein neuer Sheriff in Dreamtown verheißt nichts Gutes, zumal er gegenĂŒber den Mitgliedern des Fire Devils MC gleich klarmacht, was er von Bikern hĂ€lt – fĂŒr ihn sind sie alle Kriminelle. Doch er muss feststellen, dass sie sich nicht von ihm einschĂŒchtern lassen. Ragnar, der Sergeant at Arms der Devils, macht unterdessen die Bekanntschaft mit Jaz, die neu in die Stadt gezogen ist. Die flippige junge Frau verdreht ihm den Kopf, doch noch weiß er nicht, dass sie ihm etwas Wichtiges verschweigt. Die verfeindeten Ghosts sinnen auf Vergeltung fĂŒr Dirtys spurloses Verschwinden und Kartell-Boss GonzĂĄles bittet den Club ĂŒberraschend um Hilfe. Die Freundschaft und LoyalitĂ€t der Biker wird auf eine harte Probe gestellt und die MĂ€nner riskieren viel, um ihren Club und ihre Familie zu schĂŒtzen. Im vierten Teil der Serie um den Bikerclub ist Spannung garantiert und wer schwache Nerven hat, könnte ein Problem bekommen ...

Erotik an den richtigen Stellen und Spannung von vorne bis hinten 😍 Meine Leseempfehlung hat diese Reihe.

— Katrinbacher
Katrinbacher

Dieser Teil hat sehr viel Tiefgang, allerdings auch einige sehr brutale Szenen und sorgt fĂŒr viele emotionale Momente.

— Buechermomente
Buechermomente

Hammer Fire Devils MC. Ich liebe diesen Club..

— iris_knuth
iris_knuth
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nichts fĂŒr schwache Nerven

    REBEL HEART Ragnar & Jaz: Der Fire Devils MC (4)
    Katrinbacher

    Katrinbacher

    14. March 2017 um 20:55

    Meine MeinungIch habe dieses Buch als Rezensionsexemplar erhalten und bedanke mich ganz 💗, dass ich es kostenfrei zur VerfĂŒgung gestellt bekommen habe, Ă€ndert nichts an meiner objektiven Meinung.Ich finde diese Reihe genial, der Mix aus Badboys, wenn jemand gegen die Familie oder den Club geht und den Softies, den dazu mutieren die harten Jungs, wenn es um ihre Ol` Ladys geht. Susan B. Hunt schafft es mit ihrem lockeren und flĂŒssigen Schreibstil einen in die Geschehnisse hineinzuversetzen, die Protagonisten werden vor dem geistigen Auge lebendig und man fiebert richtiggehend mit, grade dieser Teil ist, wie im Klapptext beschrieben, nichts fĂŒr schwache Nerven, den manchmal muss auch ein Guter etwas Böses tun, und ein Böser manchmal etwas Gutes. Wie in den anderen Teilen geht die Geschichte weiter, man trifft alte Bekannte wieder und verliert so nie den Überblick. Auch dieses Buch wurde an einem Wochenende verschlungen, ich freue mich schon riesig auf die Fortsetzung, des es gibt ja bestimmt noch das eine oder andere zu erzĂ€hlen. Ragnar... der Wikinger unter seinen BrĂŒder, das alle um ihn rum so langsam eine Ol` Lady haben ist okay, aber fĂŒr ihn, mal eine zum Spaß haben, dann ist auch gut, warum aber geht ihm diese kleine vom vorm Polizeirevier nicht aus dem Kopf?Jaz... eine sehr flippige junge Frau, die weiß, was sie will! Sie will guten, ab und an etwas hĂ€rteren Sex, aber um Gotteswillen keine Beziehung oder Verpflichtungen, dieser Wikinger ist der Hammer auf Beinen und perfekt dafĂŒr, wĂ€re da nur nicht ihr Geheimnis, das alles zerstören wird.Cover... passt sich wieder hervorragend seinen VorgĂ€ngern an, ist perfekt auf den Inhalt abgestimmt und regt so richtig die Fantasie an.Mein FazitErotik an den richtigen Stellen und Spannung von vorne bis hinten 😍Meine Leseempfehlung hat diese Reihe.

    Mehr
  • Emotional, hart mit viel Tiefgang

    REBEL HEART Ragnar & Jaz: Der Fire Devils MC (4)
    Buechermomente

    Buechermomente

    14. March 2017 um 14:56

    Im 4. Teil der Fire Devils MC -Reihe REBEL HEART geht es um Ragnar & Jaz und ein Problem das an der Seele nagen kann.Jaz versteht sich nicht gut mit ihrem Vater, zieht aber gemeinsam mit ihm nach Dreamtown, da er ihre einzige Familie ist.Sie begegnet Ragnar das erste Mal vor dem Polizeirevier und ich habe schnell die Anziehung zwischen den beiden bemerkt. Ein Blick hier, ein Blick dort, und das Interesse war auf beiden Seiten geweckt. Sehr gut gefĂ€llt mir auch die Beschreibung von Jaz und Ragnar. Ich hatte Jaz mit ihrem schillernden Wesen und Ragnar mit seiner Bikerstatur direkt vor Augen. Das gilt auch fĂŒr die anderen Figuren, egal ob gut oder böse, Freund oder Feind.Die AnnĂ€herung wirkt authentisch, die Dialoge sind witzig und interessant. Beide sind mir symphatisch und ich finde sie passen sehr gut zusammen. Allerdings gibt es einige HĂŒrden zu meistern, denn ein Bandenkrieg, ein korrupter Staatsanwalt und ein vermisstes Kind sorgen fĂŒr reichlich Action, Verletzungen und Hochspannung. Dieser Teil hat auf jeden Fall sehr viel Tiefgang, allerdings auch einige sehr brutale Szenen und sorgt fĂŒr viele emotionale Momente. Ich flog regelrecht ĂŒber die Seiten vor lauter Anspannung.CoverDas Cover passt zur Story mit dem Polizeifahrzeug, dem Bike und PĂ€rchen.FazitMit sehr viel Action und Spannung kommt der 4. Teil der Fire Devils MC daher, ich finde diesen sehr interessant und abwechslungsreich. Die Anziehung und die ZusammenkĂŒnfte zwischen Jaz und Ragnar werden romantisch dargestellt. Wenige anregende Sexzenen sind auch vorhanden, allerdings ĂŒberzeugt diese Geschichte mehr mit der ernsten und schockierenden Handlung.Eine Sache hat mich etwas gestört, leider kann ich diese nicht beschreiben ohne zu spoilern. Aus diesem Grund habe ich die Autorin per E-Mail darĂŒber informiert. Diesen Teil kann ich wĂ€rmstens empfehlen, allerdings ist er nichts fĂŒr schwache Nerven.

    Mehr
  • Mein Lieblings Club

    REBEL HEART Ragnar & Jaz: Der Fire Devils MC (4)
    iris_knuth

    iris_knuth

    18. February 2017 um 22:10

    Juhu, mein Lieblings Club ist wieder da.  Das Cover ist auch wieder der Hammer geworden. Es ist was besonders. Jedes Cover der Reihe ist klasse. Auch der Schreibstil von Susan ist einfach toll. Locker und leicht.  Ich habe das Buch innerhalb von einem Tag gelesen.  Wir kennen schon Ragnar schon aus den vorigen Teile  der "Fire Devil MC". Und nun hat der Wikinger seine eigene Story.  Und ich war auch schon sehr gespannt auf Jaz.  Sie ist eine ausgeflippte Frau. Ihre Art und Charakter passt sehr gut zu Ragnar.  Auch wenn ich den Sheriff am Anfang nicht mochte. Wurde er mir immer Sympatischer.  Ich liebe die Biker und die Old Ladys des MCs. Auch hier merkt man wunderbar den Zusammenhalt miteinander. Jeder passt auf jeden auf.  Zur Story will ich gar nicht weiter viel sagen. Man muss sie einfach lesen. Wichtig ist das man die Reihenfolge einhĂ€lt. Den in diesem Teil klĂ€rt sich einiges auf.  Manche Szenen machen mich auch zum schlucken gebracht. Das war nichts fĂŒr Schwache Nerven. Aber ich kann mir sehr gut vorstellen, das so der Umgang bei den Bikern ist.  Es war voller Drama, Action, Trauer und Spannend. GefĂŒhle dĂŒrfen natĂŒrlich nicht fehlen.  Ein wunderbarer und genialer 4.Teil.  Ich hoffe noch mehr von den Bikern zu lesen. Ein paar sind ja noch auf der Suche nach einer Old Lady. 

    Mehr