Das Jahr der Vampire

von Susan Hubbard 
4,1 Sterne bei10 Bewertungen
Das Jahr der Vampire
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Jahr der Vampire"

Nachdem letztes Jahr ihre beste Freundin Kathleen ermordet wurde, versucht die Halbvampirin Ariella bei ihrer Mutter in Florida ein neues Leben anzufangen - sie sehnt sich danach, als normaler Mensch zu leben. So freundet sie sich mit zwei Mädchen an, Misty und Autumn, und hat ihre erste Verabredung mit einem Jungen. Aber auch hier häufen sich die mysteriösen Vorfälle: Ihre beiden Freundinnen verschwinden, zuerst Misty, dann Autumn. Und ständig ist da dieser unheimliche Mann mit den Augen ohne Pupillen. Ist sie die Nächste auf seiner Liste? Ihre Flucht vor dem unheimlichen Unbekannten führt sie zu einem Geheimnis, das dunkler nicht sein könnte. Nicht nur Ari ist in Gefahr. Sondern die gesamte Menschheit …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570400883
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:412 Seiten
Verlag:cbj
Erscheinungsdatum:31.08.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren
    Rezension zu "Das Jahr der Vampire" von Susan Hubbard

    Ari versucht noch immer den Mörder ihrer besten Freundin zu finden. Sie wohnt zurzeit mit ihrer Mutter und deren Freundin Dashay in einem Haus in Florida. Dort lernt sie die beiden Mädchen Autum und Mysty kennen. Die beiden sind ihr nicht ganz geheuer, jedoch unternimmt sie mit den beiden und auch mit deren Bruder etwas, zum Beispiel gehen sie in ein Einkaufszentrum. Da Mysty eines Tages auf einmal verschwindet. wird Ari auf eine Uni geschickt, wo sie Walker kennenlernt. DIe beiden verlieben isch, jedoch hört Ari auf, ihn zu lieben, als er auf einer Reise anfängt viel Alkohol zu konsumieren und auch eine Droge namens V des Öfteren einnimmt. Dadurch schläft er auch mit Ari`s Mitbewohnerin und Ari vergisst Walker endgültig. Währenddessen erfährt das Mädchen, dass ihr Vater schwer krank ist.
    Wird er es schaffen?
    Und was wird passiert mit der entührten Mysty?

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    MissMeikis avatar
    MissMeikivor 3 Jahren
    bibi280490s avatar
    bibi280490vor 5 Jahren
    Jeckys avatar
    Jeckyvor 5 Jahren
    S
    steff78vor 6 Jahren
    K
    Kaaatievor 6 Jahren
    Maribels avatar
    Maribelvor 6 Jahren
    _Vanessa_s avatar
    _Vanessa_vor 7 Jahren
    Luisa97s avatar
    Luisa97vor 7 Jahren
    KKats avatar
    KKatvor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks