Susan Johnson Hot Legs

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hot Legs“ von Susan Johnson

Leidenschaft und Sinnlichkeit: Von Frauen für Frauen! Die sexy Kuratorin Cassie Hill ist ein Männertraum. Trotzdem hat sie von Männern genug, nachdem ihr Freund sie betrogen hat. Dann verschwindet auch noch ein kostbares Gemälde aus dem Museum! Nur einer kann es zurückbringen: der überaus attraktive Bilderjäger Bobby Serre. Schon bald können die beiden nicht mehr voneinander lassen, denn dieser Mann erfüllt Cassies geheimste Fantasien. Womöglich könnte sie sich doch wieder verlieben …

Stöbern in Romane

Leere Herzen

Fesselnder Roman über eine erschreckende Zukunftsvision

lizlemon

Kleine große Schritte

Ein Buch mit guter Absicht und grausamer Übersetzung. Mehr dazu in der Rezension.

eelifant

Die Frau im hellblauen Kleid

Eine mitreißende Familiengeschichte mit historischem Hintergrund sorgt für spannende Unterhaltung!

sommerlese

Ich, Eleanor Oliphant

Ein tolles lesenswertes Buch ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen.

Campe

Das saphirblaue Zimmer

drei Generationen von starken und einzigartigen Frauen und deren Sehnsucht nach der wahren Liebe. fesselnd und bezaubernd.

rainybooks

Kukolka

Dieses Buch und Samira werde ich wohl nie vergessen. Unfassbar wie grausam Menschen sein können.

Donnas

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Hot Legs" von Susan Johnson

    Hot Legs

    Emma.Woodhouse

    21. June 2011 um 10:48

    Einfach zu seicht Also grundsätzlich habe ich nichts gegen Sexszenen in Büchern und allgemein ist Erotik ganz nett bei Liebesromanen aber dieses Buch...grauenhaft! Leider wurden die Sexszenen absolut in den Vordergrund gesetzt wodurch nicht nur die Geschichte arg gelitten hat sondern auch die Charaktere. Zudem fand ich die Dialoge teilweise einfach nur schrecklich und oftmals ordinär. Erst zum Ende hin bekam das Buch ein wenig mehr Tiefe und eine nette Story aber da war es schon viel zu spät. Wirklich schade denn der Stil der Autorin ist nicht schlecht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks