Susan Kaye Quinn

 4.2 Sterne bei 200 Bewertungen
Autorin von Open Minds, Closed Hearts - Gefährliche Hoffnung und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Susan Kaye Quinn

Susan Kaye Quinn wuchs in Kalifornien auf und war schon als Schülerin in ihrer Klasse bekannt für die Geschichten, die sie sich ausdachte. Sie studierte verschiedene Ingenieursstudiengänge, wie Luft- und Raumfahrt oder Maschinenbau, und arbeitete unter anderem bei GE Aircraft Engines oder der NASA. Für das Erfinden von paranormalen Fähigkeiten in den futuristischen Welten ihrer Bücher, sind die Ingenieurswissenschaften nun sehr hilfreich. Susan Kaye Quinn lebt, zusammen mit ihren drei Jungs, zwei Katzen und ihrem Ehemann, in einem Vorort von Chicago.

Alle Bücher von Susan Kaye Quinn

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Open Minds (ISBN: 9781497408555)

Open Minds

 (106)
Erschienen am 20.03.2014
Cover des Buches Closed Hearts - Gefährliche Hoffnung (ISBN: 9781506177175)

Closed Hearts - Gefährliche Hoffnung

 (31)
Erschienen am 09.01.2015
Cover des Buches Free Souls - Gefährliche Träume (ISBN: B00S0KZA5W)

Free Souls - Gefährliche Träume

 (23)
Erschienen am 09.04.2015
Cover des Buches Cracked Open – Gefährliche Spaltung (ISBN: 9781987768008)

Cracked Open – Gefährliche Spaltung

 (11)
Erschienen am 14.04.2018
Cover des Buches Locked Tight – Gefährliches Misstrauen (ISBN: B078R973CN)

Locked Tight – Gefährliches Misstrauen

 (10)
Erschienen am 31.12.2017
Cover des Buches Der Schlosser - Eine Mindjack Geschichte (ISBN: B075QLNH7D)

Der Schlosser - Eine Mindjack Geschichte

 (1)
Erschienen am 17.09.2017

Neue Rezensionen zu Susan Kaye Quinn

Neu

Rezension zu "Cracked Open – Gefährliche Spaltung" von Susan Kaye Quinn

Eine erneute Geschichte …
UnsereBuecherweltvor einem Jahr

… über Gelegenheiten, Hoffnung, Mut und Selbstverwirklichung. Es geht spannend mit Zeph und seinen Freunden weiter.

Auch in diesem Teil mochte ich Zeph. Er hat sich selber noch nicht gefunden und ist immer noch nicht bereit anderen, die er seine Freunde nennen möchte, zu vertrauen. Ob ihm dies noch gelingen wird, bleibt abzuwarten. Leider sind mir die Nebencharaktere etwas auf der Strecke geblieben und ich konnte sie nicht so ganz greifen. Ich hoffe darauf, dass der nächste Teil, der das Finale von Zephs Geschichte ist, mich wieder mehr begeistern kann.

Am Anfang hatte ich etwas Schwierigkeiten in die Geschichte rein zu kommen, was aber nicht daran lag, dass etwas Zeit vergangen ist seit ich den letzten Teil gelesen habe. Nein, es lag eher daran, dass der Spannungsbogen sich diesmal sehr langsam aufgebaut hat, was ich bisher nicht so gewohnt war. Nachdem die Geschichte dann aber an Fahrt aufgenommen hatte, war ich auch wieder durch den Schreibstil und Handlungsstrang gefesselt.

Fazit

Ich denke, dass es ein Muss für alle Mindjacker-Leser ist, auch diesen Teil zu lesen. Diejenigen, die diese Reihe noch nicht kennen, sollten sich diese Reise in die Welt voller „Leser“ und „Jacker“ nicht entgehen lassen. Obwohl es nicht ganz meinem Genre entspricht, bin ich positiv überrascht. 

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Broken Wide - Gefährliche Freiheit (Mindjack #6) (Mindjack in German)" von Susan Kaye Quinn

Ein solider Abschlussband mit viel Spannung.
steffis-und-heikes-Lesezaubervor einem Jahr

Meinung:
Auch in diesem Abschlussband knüpft die Handlung nahtlos an den Vorgänger an und ich war sofort wieder mitten in der Geschichte.

Erneut gibt es sehr viel Spannung und Action, die sich immer mehr zuspitzt. Aber es gibt auch wieder ein paar ruhige Momente, in denen es um Zeph's persönliche Probleme und Gefühle geht. Dieses Mal hat er auch einen Streit mit Tessa, den ich prinzipiell schon nachvollziehen konnte, aber irgendwie hatte ich auch etwas das Gefühl, dass es auch ein kleines bisschen konstruiert geklungen hat. Die Problematik mit seinem Vater und den Erkenntnissen zu sich selbst, fand ich da schon besser gelöst.

Die politischen Intrigen nehmen in diesem Teil, zumindest gefühlt, nochmal zu und da muss ich schon auch sagen, dass es mir fast ein bisschen zu viel wurde. Es ist einfach ein ewiges hin und her.

Im Verlauf der Geschichte und vor allem bei den Enthüllungen am Ende gibts auf jeden Fall nochmal einige interessante und unerwartete Wendungen, die ich gut und glaubhaft fand. Nur die Sache, das eine dieser Enthüllungen von einer Person bestätigt am Ende wirklich dazu führt, dass sich das ganze Jacker/Leser Problem von jetzt auf gleich auflöst, fand ich doch etwas zu einfach gelöst. Ich persönlich glaube, dass es da normal doch noch mehr Wiederstand gegeben hätte und hatte hier das Gefühl, dass das Buch eben jetzt zu einem Ende gebracht werden muss.

Naja, trotzdem bin ich mit dem Ende an sich aber echt zufrieden und auch der kleine Einblick, wie es mit den Figuren weitergeht, hat mir gefallen. Nur zu Kira hätte ich mir doch noch ein bisschen mehr gewüscht, nachdem sie ja die Protagonstin der ersten 3 Bände war und auch in den Fortsetzungen ein hartes Los erhalten hat.

Auch im Abschlussband fand ich den Schreibstil fesselnd und toll lesbar, die Charaktere nochmal gut vertieft, und auch das komplexe Grundthema des Jackens und dessen Möglichkeiten anschaulich und nachvollziehbar dargestellt.

Fazit:
Ein solider Abschlussband, der auf jeden Fall viel Spannung, Action, Lesespaß und nochmal einige überraschende Erkenntnisse geboten hat. Manchmal fand ichs nicht zu 100 Prozent rund, sondern hatte ein kleines bisschen das Gefühl, dass die Geschichte jetzt eben unbedingt abgeschlossen werden muss, aber das ist Kritik auf hohem Niveau, da ich mit dem Ende trotzdem zufrieden bin. Somit gibts für diesen Abschluss solide 4 Sterne und eine Leseempfehlung für die Reihe.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Locked Tight – Gefährliches Misstrauen" von Susan Kaye Quinn

Pass auf wem du vertraust, sonst verlierst du dich selbst.
Mari-Pvor 2 Jahren

Zum Inhalt:

Zeph ist ein Jacker, aber kein ganz gewöhnlicher. Er kann den Verstand von anderen brechen, entschlüsseln, völlig neu zusammensetzen oder ihn verschlüsseln. Zeph ist ein Schlosser und eine gefährliche Waffe in den falschen Händen. Doch er ist sich seiner Macht bewusst und versucht kriminellen Banden die ihn ausnutzen zu entkommen.

Als Kira öffentlich machte, dass es Jacker gibt, verschwand Zeph, um seine Familie zu schützen. Doch als Zeph bemerkt, dass die Flucht, seine Eltern und seine Schwester nicht retten konnte, versucht er alles um sie aus den Fängen der Feinde zu befreien. Dabei arbeitet gegen seine Prinzipien und seine Freunde. Wie lange kann er die Fassade aufrecht halten?

Meine Bewertung:
Dieses Buch hat mich etwas zwiespaltigen zu der Geschichte zurückgelassen. Es ist gut und wirklich spannend. Aber Zeph bewegt sich auf sehr dünnen Eis. Einerseits will er ein guter Kerl sein und sich für die richtige Seite einsetzen, anderseits macht er genau das Gegenteil. Leider kann er unter diesem Umständen auch gar nicht anders. Seine geliebte Schwester Olivia ist in Gefahr und seine Eltern. Ich finde seine Gefühle und Verzweiflung kommen gut beim Leser an, weil sie sehr ausführlich und kontinuierlich beschrieben werden. Während Kira immer etwas egoistisch war und meistens ihren Kopf durchgesetzt hat, ist Zeph ein völlig anderer Charakter. Er ist schüchtern bei Mädchen und manchmal etwas unsicher.

Für seine Familie würde Zeph alles machen. Aber das er dafür die falschen Wege einschlägt, macht die ganze Sache ziemlich kompliziert. Ich bin gespannt was passiert, wenn die anderen herausfinden, was für ein Spiel Zeph da mit ihnen treibt. Ich hoffe das es gut für ihn ausgeht.

Wer die ersten drei Teile gut fand, wird auch diesen Teil mögen. Es war schön wieder in diese Welt eintauchen zu dürfen. Der nächste Teil verspricht auch sehr spannend zu werden. Ich habe nichts zu meckern, weil ich mich gut unterhalten gefühlt habe. Das Buch war auch nicht zu lang und die Geschichte einfach zu lesen. Es war meine Lektüre auf dem Weg zur Buchmesse nach Leipzig und hat mir die Stunden unterwegs versüßt :-) 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Open Minds
Ihr Lieben,
wir verlosen jeweils 4x dieses tolle Buch. Mehr findet ihr auf unserem Blog und wir freuen uns auf eure Teilnahme und Antworten zu unserer Gewinnspielfrage. ^.^

http://inflagrantibooks.blogspot.de/2014/11/open-minds-1-gewinnspiel.html


Es grüßen
~ Jally
0 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Open Minds
Heyhey ihr Lieben! =)

Auf unserem Blog findet zur Zeit ein kleines Gewinnspiel statt. Was es zu gewinnen gibt?

Open Minds auf Deutsch (eBook) oder Teil 1 und 2 als eBook auf Englisch (nach Wahl)

UND

Einen Teil der Trilogie (nach Wahl) als audiobook (Englisch)


Das Gewinnspiel läuft über den Blog, wird allerdings von der Autorin gehostet - ich kann nichts für die Aufgaben ;-) Aber eine reicht ja schon. Ihr könnt ja einfach die Kommentaraufgabe machen oder den Newsletter bestellen oder alle machen. Wie ihr möchtet =).


http://prowling-books.blogspot.de/2014/09/gewinnspiel-open-minds-ebook-horbuch.html


0 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks