Susan Kaye Quinn Mind Games (Eine Mindjack Origins Kurzgeschichte)

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mind Games (Eine Mindjack Origins Kurzgeschichte)“ von Susan Kaye Quinn

Kurzgeschichte Raf, ein normaler Gedankenleser, ist in Kira verliebt, das einzige Mädchen in der Schule, das keine Gedanken lesen kann. Raf hat Probleme damit, seine Gedanken privat zu halten, aber Geheimnisse sind etwas, das nur Nullen wie Kira für sich behalten können. Während er versucht, den Mut aufzubringen, Kira um eine Verabredung bei den Mindware Games zu bitten, haben seine Freunde andere Spielchen für ihn im Kopf. Mind Games ist ein Kurzgeschichten-Prequel (5000 Wörter oder ca. 20 Seiten) zu Open Minds – Gefährliche Gedanken (Mindjack #1). Mind Games ist Rafs Geschichte.

Interessante Idee, macht neugierig auf die Trilogie, ist aber nur ein sehr kurzer Ausschnitt aus dem Alltag der Figuren - mit offenem Ende.

— Tini_S

Eine schöne Ergänzung zu Open Minds (Mindjack #1)

— KatjaKaddelPeters
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Toll zum Einstimmen auf die Trilogie

    Mind Games  (Eine Mindjack Origins Kurzgeschichte)

    janina_schulz

    18. December 2014 um 10:30

    „Mind games“ ist ein kurzes Prequel zum ersten Band der Mindjack-Trilogie. Es ist aus der Sicht von Raf geschrieben, dem besten Freund der späteren Protagonistin Kira. Dieses Prequel ist super dafür geeignet einen ersten Eindruck zu gewinnen, sich schon mal auf die Geschichte einzulassen und ein Gefühl für diese neuartige Welt zu bekommen. Zudem kann man dadurch die ersten Figuren kennenlernen und auch für diejenigen, die „Open minds“ bereits kennen, ist es eine gute Möglichkeit einen Blick in Raf´s Kopf zu erhaschen. Fazit & Bewertung Toll zum Einstimmen auf die Trilogie oder auch um einfach Raf etwas besser kennenzulernen. 5*****  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks