Susan Mallery

 4.1 Sterne bei 3.922 Bewertungen
Autorin von Stadt, Mann, Kuss, Wer zuerst kommt, küsst zuerst und weiteren Büchern.
Autorenbild von Susan Mallery (© Harlequin Enterprises S.A., Schweiz)

Lebenslauf von Susan Mallery

Herzerwärmende und humorvolle Beziehungskisten: Bereits als junges Mädchen verschlang Susan Mallery Liebesromane. Aber selbst schreiben? Das konnte sich die heutige US-amerikanische Bestsellerautorin damals noch nicht vorstellen. Doch während ihrer Collegezeit belegte sie einen mehrwöchigen Schreibkurs – und wollte fortan nichts anderes mehr tun. Zwar schloss sie ihr Studium in Rechnungswesen noch ab und bis zum ersten veröffentlichten Roman sollten noch einige Jahre vergehen, aber schon mit ihrer ersten Veröffentlichung 1992 kam zugleich der Erfolg. Heute begeistert Susan Mallery mit ihren herzerwärmenden und humorvollen Geschichten Leserinnen und Leser in aller Welt. In nahezu 30 Sprachen wurden ihre Bücher bereits übersetzt. Im Mittelpunkt von „Stadt. Mann. Kuss“ (2016), „Zuckerkuss und Mistelzweig“ (2017) oder „Der Beste küsst zum Schluss“ (2018) stehen immer Frauen und ihre vielfältigen familiären, freundschaftlichen und romantischen Verstrickungen. Die meisten ihrer Geschichten sind in Fool‘s Gold angesiedelt, einer charmanten Kleinstadt am Fuße der Sierra Nevada. Auch Haustiere spielen eine große Rolle in den Romanen der leidenschaftlichen Tierschützerin, die mit Katzen, Zwergpudel und Ehemann in Seattle im US-Bundesstaat Washington lebt.

Neue Bücher

Wer nicht liebt, der nicht gewinnt

Erscheint am 28.07.2020 als Taschenbuch bei HarperCollins. Es ist der 3. Band der Reihe "Mischief Bay".

Wo Liebe ist, ist auch ein Weg

Erscheint am 25.08.2020 als Taschenbuch bei HarperCollins. Es ist der 4. Band der Reihe "Mischief Bay".

Das Weihnachtswunder von Westwood

Erscheint am 22.09.2020 als Taschenbuch bei MIRA Taschenbuch.

Alle Bücher von Susan Mallery

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Stadt, Mann, Kuss (ISBN: 9783956496257)

Stadt, Mann, Kuss

 (154)
Erschienen am 07.11.2016
Cover des Buches Wer zuerst kommt, küsst zuerst (ISBN: 9783899417920)

Wer zuerst kommt, küsst zuerst

 (113)
Erschienen am 01.11.2010
Cover des Buches Suche Köchin, biete: Liebe (ISBN: 9783862785216)

Suche Köchin, biete: Liebe

 (110)
Erschienen am 10.05.2012
Cover des Buches Frisch verliebt (ISBN: 9783899416541)

Frisch verliebt

 (105)
Erschienen am 01.10.2009
Cover des Buches Frisch geküsst, ist halb gewonnen (ISBN: 9783899418309)

Frisch geküsst, ist halb gewonnen

 (99)
Erschienen am 10.03.2011
Cover des Buches Ich fühle was, was du nicht siehst (ISBN: 9783956496264)

Ich fühle was, was du nicht siehst

 (100)
Erschienen am 07.11.2016
Cover des Buches Reden ist Silber, Küssen ist Gold (ISBN: 9783899418125)

Reden ist Silber, Küssen ist Gold

 (96)
Erschienen am 10.01.2011
Cover des Buches Der 48-Stunden-Mann (ISBN: 9783862784745)

Der 48-Stunden-Mann

 (94)
Erschienen am 01.11.2012

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Susan Mallery

Neu

Rezension zu "Wo sich die Sterne spiegeln" von Susan Mallery

Ein Dach überm Kopf ist noch lange kein Zuhause
Thujavor 6 Tagen

Die 12-jährige Keira und die erwachsene Callie werden von ihrem vermögenden Großvater heimgeholt und lernen dort ihren älteren Bruder kennen. Das gestaltet sich natürlich alles etwas schwierig, denn Keira lebte vorher in unterschiedlichen Pflegefamilien und Callie verbüsste eine Strafe für eine Jugendtorheit im Gefängnis. Susan Mallery schreibt keine rührselige Geschichte, in der arme Kinder plötzlich reich werden und total glücklich sind, sondern zeigt die Schwierigkeiten, die ihre Protagonisten mit sich selbst haben und die Vorbehalte auf die sie treffen. Es liest sich trotzdem sehr gut, weil sie es hervorragend versteht, die Leserin mitzunehmen und die Wandlung dieser eigenartigen Patchwork-Familie zu einer starken Gemeinschaft miterleben zu lassen.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Die Liebe der Sonnenschwestern" von Susan Mallery

Aus Krise gewachsen
Hortensia13vor 9 Tagen

Finola, Zennie und Ali sind nicht nur Schwestern, sondern werden unabhängig voneinander am gleichen Wochenende verlassen. Finolas Mann hat eine Jüngere. Zennies Freund macht aus heiterem Himmel Schluss. Und Alis Verlobter schickt sogar seinen Bruder vor, um die Hochzeit abzusagen. Wie sollen sie das bloss ihrer Mutter erklären, die schon lange auf Enkelkinder wartet? Beim Aussortieren des Hausstandes für ihren Umzug müssen sich die drei auch ihr Leben überdenken und reflektieren.

Aufgrund des Klappentextes hatte ich eine etwas andere Geschichte erwartet. Ich nahm an, dass im Mittelpunkt das Treffen im Haus der Mutter steht und beim Entrümpeln die Frauenrunde zu Erkenntnissen über ihre Beziehungen kommt. Doch angetroffen habe ich drei unterschiedliche Lebensgeschichten, die sich ab und zu kreuzen. Es war aber spannend den einzelnen Schwester in ihren Leben zu folgen und zu beobachten, wie sie ihre persönlichen Krisen und Liebeskummer verarbeitet. Das macht für mich dieses Buch aus. Anstatt sich zu verlieben, eine Krise zu erleben und dann das Happy End zu geniessen, lässt die Autorin die Protagonistinnen von Anfang in existentielle Krisen fallen und daran an ihnen wachsen. 

Ein etwas anderer, aber netter Liebesroman, der dazu sehr amerikanisch ist. Von mir 4 Sterne. 

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Die Liebe trägt Giraffenpulli" von Susan Mallery

Verlieben im Doppelpack
Lesebrille67vor 10 Tagen

Die Schwestern Lund haben sich verliebt. Violet in einen englischen Herzog und Carol in den Künstler Matthias, der auch am Rand des Wildtierreservates wohnt, in dem sie arbeitet. Während ich eher bei der adligen Familie mit Widerstand gerechnet hätte, verläuft diese Beziehung ohne Probleme. Viel schwieriger ist es mit Matthias, der immer noch mit den seelischen Tiefschlägen seines unmöglichen Vaters zu kämpfen hat. Dazu kommt noch der Verlust, seines Bruders, der er für seinen Zwilling hielt. Und all das lässt ihn glauben ,immer wieder verlassen zu werden. Aber Carol lernt ihre eigenen Dämonen zu bekämpfen und nutzt ihre zweite Chance.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Wo sich die Sterne spiegeln

Wir von HarperCollins Germany laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Romans »Wo sich die Sterne spiegeln« von Susan Mallery ein.

Bitte bewerbt euch bis zum 08.09.2019 für eines von 25 Leseexemplaren und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

Herzlich willkommen bei der Leserunde zu "Wo sich die Sterne spiegeln" von Susan Mallery!

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen :)

Viel Spaß wünscht euch euer Team von HarperCollins Germany.


363 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Die Tulpenschwestern

Mit Susan Mallery in den Frühling!

Wir von HarperCollins Germany laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Romans

»Die Tulpenschwestern« von Susan Mallery

ein. Bitte bewerbt euch bis zum 31.01.2019 für eines von 30 Leseexemplaren (Klappenbroschur) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

Über den Inhalt:

Kelly Murphy liebt Tulpen. Das jährliche Tulpen-Festival ist ihre größte Freude. Dieses Mal kehrt allerdings ihre Schwester Olivia zurück – die Kelly seit Jahren nicht gesehen hat. Obwohl sie sich wie Tag und Nacht unterscheiden, müssen sie nun in einem Haus leben. Als dann auch noch ihre Mutter auftaucht und sich scheinbar wieder mit dem Vater versöhnen will, erschüttern lang gehütete Geheimnisse ihre Welt. Die Schwestern müssen lernen zu verzeihen und auch, dass die Liebe manchmal ganz eigene Blüten treibt …

»Gleichermaßen für Fans von Liebesromanen wie für Leser von frischer Frauenunterhaltung« Library Journal

Du möchtest »Die Tulpenschwestern« von Susan Mallery lesen?

Dann bewerbe dich jetzt um eines der 30 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auch auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.


Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir

Das Team von HarperCollins Germany

576 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Planst du noch oder liebst du schon?

»Der erste Teil der Mallery-Serie Happily Inc besticht durch den für die beliebte Autorin typischen Mix aus Humor, Scharfsinn und Kleinstadt-Charme.«  - Booklist

 

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde unseres neuen Romans

 

"Planst du noch oder liebst du schon?" von Susan Mallery


ein. Bitte bewerbt euch bis zum 17.06.2018 für eines von 30 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.


Über den Inhalt:

Happily Inc, so heißt die Kleinstadt am Rande der kalifornischen Wüste, in der der Legende nach seit dem 19. Jahrhundert immer die wahre Liebe gefunden wird. Hier wird fast täglich geheiratet, und Weddingplanerin Pallas Saunders übertrifft sich selbst bei den ausgefallensten Hochzeiten. Aber ihr eigenes Liebesglück? Das muss warten, der Job geht vor – das denkt Pallas zumindest, bis sie dem Künstler Nick Mitchell begegnet und der Zauber von Happily Inc auch sie für immer umfängt.

 

Du möchtest "Planst du noch oder liebst du schon?" von Susan Mallery lesen?

 

Dann bewirb dich jetzt bis zum 17.06.2018 um eines der 30 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch

9 Beiträge

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks