Cover des Buches Gracie in Love (ISBN: 9783899417210)M
Rezension zu Gracie in Love von Susan Mallery

Und weiter geht es in Los Lobos

von Maus71 vor 7 Jahren

Review

M
Maus71vor 7 Jahren

In "Schönes Leben noch!" hatte es sich ja bereits angedeutet, dass Gracie im zweiten Band der extrem kurzen Susan Mallery-Reihe zurück nach Los Lobos kommen würde. Genauso wir ihr früherer Schwarm Riley, den sie im zarten Alter von 14 Jahren wie eine durchgeknallte Stalkerin verfolgt hat.

Riley tritt als Bürgermeisterkandidat zur Wahl an. Gracie kommt eigentlich nur zurück wegen der bevorstehenden Hochzeit ihrer jüngeren Schwester Vivian und weil sie ihr versprochen hat, bei den Vorbereitungen zu helfen und ihr eine phänomenale Torte zu backen.

Es ist Gracie mehr als peinlich, dass sich alle an die früheren Aktionen erinnern, die es zum damaligen Zeitpunkt als "Die Gracie Chroniken" in die Zeitung geschafft hatten. Und ausgerechnet da bittet sie ihre Schwester Alexis, Rileys Haus zu observieren, um herauszufinden, ob ihr Mann fremdgeht. Es steht natürlich außer Frage, dass sie dabei von Riley erwischt wird und dieser nicht sonderlich erfreut ist, über Gracies Einsatz.

Doch es kommt noch schlimmer: Gracie hat eine Menge Bewunderer in der Stadt, aber genau wie Riley hat sie auch ein paar Feinde in Los Lobos, die ein übles Spiel mit ihr und Riley planen. Außerdem sind die Gefühle von damals nicht erloschen, eher im Gegenteil...

"Gracie in Love" ist ein typisches Susan Mallery Buch, das mir auf Grund der Tatsache, dass es nicht aus einer sich ständig wiederholenden Endlosserie stammt, sehr gut gefallen hat. Die Geschichte ist so frech und auch spannend, dass sie richtig Spaß macht. Auch wenn natürlich leicht zu durchschauen ist, wer die Bösen im Spiel sind.

Sehr rührend fand ich, wie die ganze Stadt mit Gracie fiebert, ob sie doch noch ihren Traummann bekommt. Der arme Riley hingegen muss ständig mit dem Zorn seiner Mitbürger rechnen, wenn er Gracie enttäuscht. Nicht sehr nett. Und dann ist da noch Gracies durchgeknallte Familie, die vor allem Gracie das Leben zur Hölle macht.

Lange Rede, kurzer Sinn: Wenn ihr auf der Suche nach leichter Unterhaltung seid, ist dieses Buch sicherlich eine gute Wahl. Ich wünsche euch ebenso viel Spaß beim Lesen, wie ich ihn hatte.


Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks