Susan Mallery Halbzeit oder Hochzeit

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(11)
(11)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Halbzeit oder Hochzeit“ von Susan Mallery

Wenn es eine Wahl zur Frau mit dem größten Herzen gäbe, würde Larissa Owen mit weitem Abstand gewinnen. Ihre heilenden Massagen haben ihren Chefs, den ehemaligen Footballstars, schon so manchen Tag gerettet. Und apropos gerettet: wenn ein Mensch oder Tier in Not ist, kann Larissa nicht anders zu helfen. Sie sprudelt einfach über vor Liebe – nur die tiefen Gefühle, die sie für ihren Boss hegt, behält sie für sich. Denn mehr als die perfekte Assistentin wird Jack ganz sicher nie in ihr sehen. Doch dann plaudert ihre Mutter ihr Geheimnis aus, und auf einmal fühlen sich Jacks Blicke so ganz anders an. Ob er vielleicht doch mehr für sie empfindet?

„Besser kann ein Liebesroman nicht sein – eine perfekte Mischung aus Gefühlen, Humor und fantastischer Story.“
Booklist

„Susan Mallery ist eine meiner absoluten Lieblingsautorinnen.“ – Debbie Macomber, #1 New York Times-Bestsellerautorin

Liebe Geschichte für Zwischendurch

— Pachi10

Wohlfühllektüre und Lovestory auch für Tierfreunde

— Bücherfüllhorn-Blog

Man kehrt immer wieder gerne nach Fools Gold zurück, insbesondere wenn Mallery wie hier auch leicht ernste Töne anschlägt.

— nblogt

Ein Buch mit Taschentuchalarm (vor allem die letzten sechzig Seiten)

— peedee

Nicht die beste Reise nach Fool's Gold.

— misery3103

Erste Sahne, wie immer :)

— Buch_Versum

Stöbern in Liebesromane

Der letzte erste Kuss

Aus Freundschaft wird Liebe. Eher eine Bettgeschichte. Leider nichts besonderes. Hatte mir mehr erwartet.

MCM

Wintersterne

Die Liebe zu Prag und die Magie in dieser Stadt konnte mich vollkommen einlullen. Davon konnte mich die Autorin auf jeden Fall überzeugen.

ReadingCow

Träume, die ich uns stehle

Tolle Charaktere, wichtige Themen und ein Schreibstil, der süchtig macht! Lily Oliver at her best!

Benni_Cullen

Liebe auf Rezept

Gefühlvoller Liebesroman, in dem eine Frau für ihre Ideale kämpft und ihre eigene Stimme findet. Inspirierend und berührend.

earthangel

Entführt - Bis in die dunkelste Nacht

Die Story aus Sicht von Brandon, hat mir wieder sehr gut gefallen

vormi

Millionaire wanted - Mitten in dein Herz

Platt und wenig erotisch! Kann man lesen, muss man aber nicht!

Wortteufel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 20.10.2017: _Jassi                                           ---  77 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   259 Punkte Astell                                           ---    9 Punkte BeeLu                                         ---   92 Punkte Bellis-Perennis                          ---  691 Punkte Beust                                          ---   352 Punkte Bibliomania                               ---   233 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  444,5 Punkte ChattysBuecherblog                --- 285 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   154,5 Punkte Code-between-lines                ---  154 Punkte DieBerta                                    ---   ?  Punkteeilatan123                                 ---   80 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   216 Punkte Frenx51                                     ---  103 Punkte glanzente                                  ---   94 Punkte GrOtEsQuE                               ---   84 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   181 Punkte Hortensia13                             ---   148 Punkte Igelchen                                    ---   26 Punkte Igelmanu66                              ---  191 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    95 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   135 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte Kattii                                         ---   88 Punkte Katykate                                  ---   121 Punkte Kerdie                                      ---   239 Punkte Kleine1984                              ---   145 Punkte Kuhni77                                   ---   129 Punkte KymLuca                                  ---   110 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   285 Punkte Larii_Mausi                              ---    63 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   257 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   94 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  55 Punkte mistellor                                   ---   181 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktemy_own_melody                     ---   18 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  148 Punkte Nelebooks                               ---  245 Punkte niknak                                       ----  313 Punkte nordfrau                                   ---   143 Punkte PMelittaM                                 ---   242 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   132 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   67 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 76 PunkteSandkuchen                              ---   241 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   195 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   315 Punkte SomeBody                                ---   189,5 Punkte Sommerleser                           ---   215 Punkte StefanieFreigericht                  ---   236,5 Punkte tlow                                            ---   165 Punkte Veritas666                                 ---   151 Punkteverruecktnachbuechern         ---   97 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   69 Punkte Wolly                                          ---   184 Punkte Yolande                                       --   189 Punkte

    Mehr
    • 2497

    lisam

    08. July 2017 um 14:52
  • Liebe Geschichte für Zwischendurch

    Halbzeit oder Hochzeit

    Pachi10

    26. February 2017 um 16:03

    Bei diesem Roman handelt sich um einen Teil der Fool's Gold Serie. Nett wenn bekannte und beliebte Figuren immer wieder auftauchen, auch wenn es nur am Rande ist. Grundsätzlich kann man über diesen Teil sagen - eine typische Susan Mallery Geschichte. Larissa und Jack kennen sich schon einige Zeit, er ist ihr Boss oder genauer gesagt, einer ihrer vier Bosse. Sie verliebt sich zuerst, er verleugnet es bis kurz vor dem Ende. Zwischendurch gibt es viel Liebe und Sex aber auch Selbstzweifel und Vorwürfe und am Ende das berühmte Mallery-Happy End. Diese Geschichte ist zusätzlich noch gespickt mit vielen wohltätigen Aktionen und der Hoffnung, dass es diese beschriebenen Charaktere tatsächlich irgendwo geben mag.  

    Mehr
  • Wundeschöne Lovestory

    Halbzeit oder Hochzeit

    Bücherfüllhorn-Blog

    19. December 2016 um 15:53

    Insgesamt gesehen wurde ich nur positiv überrascht. Ich hatte ja so meine Bedenken bezüglich der Storys mit den Ex-Footballspielern. Dies ist so ein Bereich, der mich eher weniger interessiert und von daher kann ich nur sagen, dass es sich lohnt, diesen Band zu lesen. Football ist kein großes Thema, es geht um die Gefühle zwischen Jack und der tierlieben Larissa. Was schon jahrelang als platonische Freundschaft wunderbar funktioniert, erhält jetzt eine Love-Interest Komponente. Und das mit viel prickelnden und atemlosen Momenten glaubhaft dargestellt. Wie die beiden sich Blicke zuwerfen, sich anschmachten im positivsten Sinne und um sich herumschleichen, einfach wunderschön emotional. Alles in allem: Ich wurde absolut positiv von dieser unerwartet wunderschönen Lovestory überrascht. Eine leichte Wohlfühl-Lektüre auch für Tierfreunde. Bitte lasst euch  nicht von dem abscheulichen Cover abschrecken. Fools Gold ist immer eine Reise wert.

    Mehr
  • Tolle Geschichte

    Halbzeit oder Hochzeit

    Lese-Susi

    27. November 2016 um 20:30

    Susan Mallery Bücher gefallen mir meistens sehr gut. 
    Dieses war wieder sehr kurzweilig und schön geschrieben. Tolle Unterhaltung.

  • Halbzeit oder Hochzeit

    Halbzeit oder Hochzeit

    laraundluca

    18. September 2016 um 18:38

    Inhalt: Wenn es eine Wahl zur Frau mit dem größten Herzen gäbe, würde Larissa Owen mit weitem Abstand gewinnen. Ihre heilenden Massagen haben ihren Chefs, den ehemaligen Footballstars, schon so manchen Tag gerettet. Und apropos gerettet: wenn ein Mensch oder Tier in Not ist, kann Larissa nicht anders zu helfen. Sie sprudelt einfach über vor Liebe – nur die tiefen Gefühle, die sie für ihren Boss hegt, behält sie für sich. Denn mehr als die perfekte Assistentin wird Jack ganz sicher nie in ihr sehen. Doch dann plaudert ihre Mutter ihr Geheimnis aus, und auf einmal fühlen sich Jacks Blicke so ganz anders an. Ob er vielleicht doch mehr für sie empfindet? Meine Meinung: Ich habe schon einige Bücher aus der Fool's Gold-Reihe gelesen. Man kann die Bücher auch lesen, ohne die anderen zu kennen, da die Geschichten in sich abgeschlossen und keine Vorkenntnisse nötig sind. Ich finde es jedoch immer schön, altbekannte Gesichter wieder zu treffen.  Ich liebe die Bücher von Susan Mallery. Ihr Schreibstil ist wunderbar angenehm, locker und leicht zu lesen. Ihre Geschichten sind spannend, gefühlvoll und humorvoll zugleich, eine tolle Kombination. Die Seiten sind nur so dahin geflogen, ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Es hat eine unheimliche Anziehung auf mich ausgeübt, so dass ich es innerhalb kürzester Zeit verschlungen habe.Die Dialoge sind spritzig und frisch, brachten mich oft zum Schmunzeln, haben mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Sie sind sehr unterhaltsam und humorvoll, genau wie viele Szenen. Die Autorin versteht es zudem mit einer unglaubliche Situationskomik das Geschehen zu beschreiben. Der Einstieg ist mir sehr leicht gefallen, da ich schon einige Male Gast in Fool's Gold war und viele Charaktere schon kannte. Es war wie eine Heimkehr. Ich liebe dieses Städtchen mit seinen witzigen, liebenswerten und zum Teil schrulligen Charakteren. Ein Ort, dem man sich nur sehr schwer entziehen kann, wenn man einmal die Bekanntschaft seiner herzlichen Bewohner gemacht hat. Aber es gibt auch neue Gesichter. Bürgermeisterin Marsha hat in den vorherigen Teilen schon wieder die Fäden gesponnen, um neue Personen in das Städtchen zu locken. Aber auch Percy findet seinen Weg zurück nach Fool's Gold. Die Szenerie wird sehr bildreich und aussagekräftig beschrieben, so dass ich ein klares Bild vor Augen hatte und mich gut in die Umgebung hineinversetzen konnte. Es ist unglaublich, aber ich habe wirklich das Gefühl, die Stadt und ihre Einwohner persönlich zu kennen, schon einmal wirklich dort gewesen zu sein. Die Figuren sind alle sehr lebendig gezeichnet und handeln ihrem Charakter entsprechend nachvollziehbar, so dass sie sehr authentisch wirken. Diese vielen bunten, vielfältigen und unterschiedlichen Charaktere, die hier zusammenspielen, runden das Bild harmonisch ab und unterstreichen dadurch den Eindruck der Realität. Hier hat jeder sein Päckchen zu tragen, jeder hat seine Vergangenheit, jeder musste sich durchboxen auf die ein oder andere Weise, um am Ende in Fool's Gold sein Happy End zu finden. Larissa war mir sehr sympathisch, auch wenn ich ihren extremen Wunsch und ihren Antrieb nach Hilfe nicht immer nachvollziehen konnte. Ich kannte sie , ebenso wie Jack, bereits aus den anderen Teilen der Reihe. Doch hier erfahren wir mehr über ihren Hintergrund. Sie hatte es nicht  leicht, fühlte sich für das Scheitern der Ehe ihrer Eltern verantwortlich und hat sich dadurch auf die vielen Hilfsaktionen gestürzt. Dafür hat sie gelebt und ihr eigenes Leben etwas außen vor gelassen. Jack, ehemaliger Football-Profi, ist sexy und unwiderstehlich. Er hatte gar kein Interesse an Beziehungen, egal welcher Art, wollte sich nicht mit Herz und Seele nirgends einbringen. Er vergrault alle, bis ihn die Erkenntnis trifft. Bürgermeisterin Marsha - was es so richtig mit ihr auf sich hat, habe ich auch nach mehreren Büchern aus der Reihe noch nicht herausgefunden. Sie weiß immer Dinge, bei denen man sich nur wundern kann. Manchmal glaube ich, sie kann hellsehen oder so etwas in der Richtung. Sie ist auf jeden Fall eine ungewöhnliche Frau - genau wie die Stadt. Und sorgt für neue Bewohner für Fool's Gold. Eine romantische, gefühlvolle und spannender Geschichte, die ans Herz geht und mich sowohl von der Handlung als auch von den Charakteren her vollkommen überzeugen konnte. Ein ständiges Auf und Ab, die Gefühle überschlagen sich. Es pulsiert, die Emotionen sprudeln über, dazwischen der unvergleichliche Humor, der manchen schlimmen Hintergründen und Ereignissen die Schärfe etwas nimmt, ohne an Tiefgang zu verlieren. Das Buch hat mich wieder wunderbar unterhalten und mir einige sehr schöne Lesestunden beschert, obwohl es vorhersehbar und voller Kitsch war. Aber genau das macht es aus, es ist genau das, was ich einfach liebe. Das Lesen und Abtauchen nach Fool's Gold hat einfach Spaß gemacht. Der Autorin ist es wieder einmal gelungen, mich mit ihrer Geschichte zu verzaubern und mich in eine inzwischen vertraute amerikanische Kleinstadt zu entführen. Ich freue mich auf weitere Folgen und Geschichten aus Fool's Gold. Ich kann einfach nicht genug bekommen. Fazit: Eine unterhaltsame Geschichte mit viel Herzschmerz, viel Gefühl und Humor, die man nicht aus der Hand legen kann und die mich mit einem zufriedenen Gefühl und einem Lächeln im Gesicht zurückgelassen hat. Absolute Leseempfehlung!  

    Mehr
  • Ein Buch mit Taschentuchalarm

    Halbzeit oder Hochzeit

    peedee

    10. September 2016 um 21:07

    Fool's Gold, Band 15: Larissa Owens arbeitet als persönliche Assistentin für Jack McGarry bei der PR-Agentur Score; zudem ist sie noch die Masseurin für alle vier Teilhaber. Und in ihrer Freizeit rettet sie (vor allem) Tiere, häufig mit finanzieller Unterstützung durch Jack. Mehr als Freundschaft wird es zwischen ihr und Jack nicht geben können, oder?Erster Eindruck: Gestalterisch sind die Covers dieser Reihe leider gar nicht mein Fall (die Neuauflagen ab November 2016 gefallen mir viel besser).Der Einstieg in die Geschichte war ja schon mal klasse: Nancy Owens, Larissas Mom, geht zu Jack und teilt ihm mal eben so mit, dass Larissa heiraten und ihr Enkelkinder schenken solle. Aber das ginge ja nicht, so lange sie für Jack arbeite, und vor allem, da sie Jack liebe! Paff! Ist das so? Jack war sich dessen nicht bewusst – Larissa auch nicht, als sie davon erfährt… Aber irgendwie verändert sich die Freundschaft, vieles wird plötzlich anders angesehen oder es wird mehr in eine Situation hineininterpretiert. Larissa hat ein riesengrosses Herz und will allen anderen helfen. Dass sie sich vielleicht hinter ihren Hilfsaktionen versteckt und sich selbst verliert, ist ihr nicht bewusst. Jack unterstützt Larissa, vor allem mit Geld, denn er will sich nicht darüber hinaus engagieren. Und mit Liebe will er sich gar nicht erst beschäftigen – er hat in der Vergangenheit zu viel investiert und zu viel verloren.Es gibt auch neue Gesichter: Percy, ein 18-jähriger Junge, den Larissa „gerettet“ hat und nun vorübergehend bei Jack wohnt. Und Shelby Gilmore, die Schwester von Kipling Gilmore, der in der letzten Geschichte vorkam, lebt jetzt neu in Fool’s Gold.Bürgermeisterin Marsha ist auch wieder mit dabei und zieht einmal mehr im Hintergrund die Fäden. Eine wirklich beeindruckende Frau.Wie bereits im vorhergehenden Band hat die Autorin an einer Benefizauktion die Rolle eines Haustieres in ihren Büchern verlost: hier die Ragdoll-Katzendame Dyna – eine witzige Idee, oder? Ragdolls sind sehr schöne Katzen.Die anderen Partner der Agentur, Taryn, Kenny und Sam habe ich bereits in früheren Bänden kennengelernt. Die vier sind lange befreundet, aber in diesem Band wird diese Freundschaft auf eine harte Probe gestellt. Jack wird plötzlich alles zu viel und er verletzt willentlich alle um ihn herum. Das war wirklich sehr emotional. Diese ungefähr sechzig letzten Seiten empfand ich als sehr aufwühlend (Taschentuchalarm!) – dafür gibt es einen Extra-Stern. Wie gewohnt war das Buch sehr schnell ausgelesen und ich freue mich auf die nächste Geschichte.

    Mehr
  • Wow, wie immer erste Sahne!

    Halbzeit oder Hochzeit

    Buch_Versum

    04. September 2016 um 16:06


    Es hat schon was gedauert bis wir wieder in den Genuss von Fools Gold Herzlichkeit und liebe gekommen sind, aber nach ein passt Stören der Erinnerung findet man schnell gefallen an der Situation von Larissa uns Jack !

    Sehr amüsant, emotional und mit viel Dramatik;)
    Gelungen Wie immer

  • wow...genial...emotional

    Halbzeit oder Hochzeit

    Buch_Versum

    04. September 2016 um 15:20

    Wow, wie immer erste Sahne!

    Es hat schon was gedauert bis wir wieder in den Genuss von Fools Gold Herzlichkeit und liebe gekommen sind, aber nach ein passt Stören der Erinnerung findet man schnell gefallen an der Situation von Larissa uns Jack !

    Sehr amüsant, emotional und mit viel Dramatik;)
    Gelungen Wie immer. :) 

     

     

  • Band 14

    Halbzeit oder Hochzeit

    Natalie77

    08. July 2016 um 12:51

    Inhalt:Larissa ist sauer auf ihre Mutter als diese zu ihrem Chef Jack geht und dort behauptet Larissa wäre in ihn verliebt. Jack ist ihr Chef und ein sehr guter Freund auf den sie sich jederzeit verlassen kann, aber verliebt auf keinen Fall. Doch seitdem ihre Mutter dieses Gespräch mit Jack geführt hat ändert sich die Beziehung zwischen den Beiden und sie müssen sich darüber klar werden ob ihre Freundschaft so weiter gehen soll, oder ob doch mehr draus werden könnteMeine Meinung:Beim letzten Band habe ich noch gedacht im nächsten ginge es um Kenny, doch Susan Mallery erzählt uns hier erst einmal die Geschichte von Larissa und Jack.Auch der 14. Band der Serie enttäuscht mich nicht. Wieder ist es eine Achterbahn der Gefühle und es war das erste Mal das ich befürchtete das Susan Mallery ein anderes Ende geschrieben hat als ich es mir vorgestellt habe.Von Beginn an war ich gefesselt. Ich habe sehr bewusst zu diesem Buch gegriffen, zum Einen weil ich weiß das mich Mallery bisher nie enttäuscht hat, zum Anderen weil ich ein wenig Liebelei brauchte. Die Geschichte zog mich direkt in seinen Bann und ließ mich auch nicht wirklich los. Es ist doch schon verwunderlich das der Autorin doch immer wieder neue Sachen einfallen und sie auch immer noch überraschen kann.Die Figuren sind recht neu in Fool´s Gold. Sie alle arbeiten bei Score, dort wo schon beim letzten Band Sam Dellina gefunden hat. Nun ging es um den nächsten im Team: Jack. Er ist jemand der weiß das er ein gut gefülltes Konto hat, sich aber gefühlsmäßig nicht auf Frauen einlassen kann. Freundschaft ist das Höchste der Gefühle.Larissa arbeitet bei Score als persönliche Assistentin und Masseurin von Jack. Sie rettet immer wieder Tiere und auch Kinder. Sie nutzt dafür Jacks Konto ist ihm aber auch sehr freundschaftlich verbunden. Für sie ist Jack ein Frauenheld mit dem mehr als eine Freundschaft nicht in Frage kommt.Dazu tauchen auch Sam und Dellina zeitweise auf, außerdem Kenny und Taryn.Am Ende bin ich sehr zufrieden mit der Geschichte, auch wenn das Ende überraschend schnell kam und ich fand das hier einiges zu sehr abgehandelt wurde.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks