Susan Mallery Just One Kiss

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Just One Kiss“ von Susan Mallery

Leider nicht so gut wie die Vorgänger

— takaronde

Stöbern in Romane

Kleine Stadt der großen Träume

Fantastisch!

DeMonSang

Und Marx stand still in Darwins Garten

Ein Buch, das still vor sich hin plätscherte. Nette Lektüre für zwischendurch, aber irgendwie hatte ich mir mehr Substanz erhofft.

Lakritzschnecke

Claude allein zu Haus

weihnachtlich und Tiergeschichte... was will man mehr?

Twin_Kati

Der Junge auf dem Berg

Ergreifender und erschütternder Roman über den Untergang eines jungen Menschen im Nationalsozialismus

Lilli33

In einem anderen Licht

Ein leises Buch, das gelesen werden sollte...

Svanvithe

Die Schlange von Essex

Sehr zäh und mir nicht immer verständlich ... Aber trotzdem wollte ich unbedingt wissen, wie es ausgeht.

hasirasi2

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Justice und Patience

    Just One Kiss

    takaronde

    21. February 2014 um 10:40

    Patience und Justice – eine weitere Fools Gold Lovestory, die leider dieses Mal bei mir so gar nicht gezündet hat. Ja klar, junges Mädchen verliebt sich in Jungen, der am Tag darauf plötzlich spurlos verschwunden ist. Was das Mädchen nicht weiß, Justice (der Junge) ist im Zeugenschutzprogramm und musste damals urplötzlich den Ort wechseln, weil seine Deckung aufgeflogen war. Natürlich kommt er nach Jahren wieder zurück an den Ort, der einen bleibenden Eindruck bei ihm hinterlassen hat: Fools Gold – natürlich ist das Mädchen, das er damals geküsst hat immer noch dort... Schön, es ist eine Liebesgeschichte und die sind meistens simpel gestrickt. Aber muss Patience wirklich mit ihrer „Cafe-Idee“ warten bis Justice zurückkommt. Kann sie das nicht vorher schon in Angriff nehmen? Wenn sie so unselbstständig ist, sollte sie vielleicht kein eigenes Geschäft aufmachen. .. Tja und die zufällige Erbschaft, als sie Geld braucht, ist nur der Beginn einer ganzen Reihe von Zufällen, die „Märchentante“ Susan Mallory aus dem Hut zaubert. Mir fehlt der Witz, der Charme der vergangenen Bücher- schade eigentlich....

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks