Neuer Beitrag

MIRA-Taschenbuch

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Buches

"Vertrauen ist gut, küssen ist besser" von Susan Mallery

ein. Bitte bewerbt euch bis zum 01.01.2017 für eines von 20 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

 

Über den Inhalt:

Das Leben ist kein Liebeslied. Der Meinung ist Destiny, und als Tochter zweier Countrystars muss sie es schließlich wissen. Sie sucht alles außer Drama und Herzschmerz. Aber die erhoffte Ruhe, die sie erwartet hat, findet sie nicht in Fool’s Gold. Denn um ein Bergrettungsteam aufzubauen, muss sie eng mit dem Ex-Profi-Skifahrer und Adrenalinjunkie Kipling Gilmore zusammenarbeiten. Schon bald wird es zwischen ihr und Kipling so heiß, dass der Schnee schmilzt …

Du möchtest "Vertrauen ist gut, küssen ist besser" von Susan Mallery lesen?

Dann bewirb dich jetzt um eines der 20 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auch auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch

Autor: Susan Mallery
Buch: Vertrauen ist gut, küssen ist besser

Annika2306

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Oh, bei dieser Leserunde würde ich auch gerne mitmachen. Ich verfolge die Reihe um Fools Good schon lange und jedes Buch begeistert mich aufs nochmal aufs Neue.

Rebecca1493

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo,

ich würde mich sehr über das Buch freuen, da ich schon einige Bücher der Autorin gelesen habe und jedes Mal überzeugen konnten!

Beiträge danach
274 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

nellsche

vor 10 Monaten

14. Kapitel bis 16. Kapitel
Beitrag einblenden

Tja, Destiny ist schwanger. Dass die beiden geheiratet haben, finde ich grundsätzlich schön. Allerdings ging mir das alles viel zu schnell und zu überstürzt. Da fehlte mir komplett die Romantik.... Schade...

Starr finde ich so sympathisch. Sie wertet das Buch bzw. die Geschichte deutlich auf.

nellsche

vor 10 Monaten

17. Kapitel bis 19. Kapitel
Beitrag einblenden

Das Ende fand ich schön, weil's ein Happy-End ist, das gehört dazu. ;-)

Insgesamt hat mir das Buch gut gefallen, auch wenn ich Destiny teils zu naiv fand und es mir manchmal zu viel hin und her war. Ganz toll fand ich den Teil um Starr.

nellsche

vor 10 Monaten

Gesamteindruck/Rezension

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte!

Hier meine Rezi:
https://www.lovelybooks.de/autor/Susan-Mallery/Vertrauen-ist-gut-küssen-ist-besser-1235959285-w/rezension/1416598461/

Ich habe sie auch auf Amazon, wasliestdu, Harpercollins, Thalia, Weltbild, Hugendubel und Heymann eingestellt.

sriegler

vor 10 Monaten

Gesamteindruck/Rezension
Beitrag einblenden

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte!

Ich habe es genossen, wieder einen Susan Mallery Roman zu lesen: Sie hat ihren ganz eigenen Stil, den ich einfach liebe. Der lässt einem einfach den stressigen Alltag vergessen und ganz in die Geschichte versinken.

Hier noch mein Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Susan-Mallery/Vertrauen-ist-gut-k%C3%BCssen-ist-besser-1235959285-w/rezension/1416735238/

katze-kitty

vor 10 Monaten

Gesamteindruck/Rezension

Danke auch das ich mitlesen durfte-- auch wenn ich fand, das es nicht der beste Fool´s Gold Roman war:

https://www.lovelybooks.de/autor/Susan-Mallery/Vertrauen-ist-gut-k%C3%BCssen-ist-besser-1235959285-w/rezension/1417134029/

katze-kitty

vor 10 Monaten

14. Kapitel bis 16. Kapitel
Beitrag einblenden

ejtnaj schreibt:
Nun ist also auch noch ihre Mutter zu besuch und ausgerechnet sie bringt sie drauf das sie schwanger ist. Dann gibt es noch eine überstürzte Hochzeit und ich weiß gerade nicht so ganz was ich davon halten soll

Und ich hab so gehofft das es nicht passiert. Und jetzt sogar beides auf einmal-----das muss doch nicht sein. Das macht es jedesmal bisschen kaputt finde ich.

katze-kitty

vor 10 Monaten

17. Kapitel bis 19. Kapitel
Beitrag einblenden

Kleinemaus87 schreibt:
Der letzte Abschnitt hat mir wieder besser gefallen. Jedoch fand ich es schade, das irgendwie alles in die letzten 3 Kapitel gequetscht wurde. Da ist so viel passiert, das es viel zu viel war. Starr hat das Buch gerettet, sodass man doch weiterlesen wollte.

Geht mir absolut genauso !

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks