Susan Niessen , SaBine Büchner Fips Fidibus - Zwei Abenteuer in einem Band

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fips Fidibus - Zwei Abenteuer in einem Band“ von Susan Niessen

Zwei Abenteuer des pfiffigen kleinen Zauberlehrlings Fips Fidibus versprechen allerhöchstes Lesevergnügen denn Fips gerät immer wieder in wahre Zauberprüfungen! So manches herbeigezauberte Missgeschick muss er wieder ausbügeln, auf abenteuerliche Reisen gehen und böse magische Kräfte besiegen. Da ist es gut, dass Fips auf seinen Wegen nicht nur Zwiebelchen, dem kleinen Drachen, begegnet, sondern auch wahre ritterliche Unterstützung hat ...

Stöbern in Kinderbücher

Propeller-Opa

Ein großer Spaß - aber auch nachdenklich stimmend... Einfühlsames Kinderbuch über Demenz.

Smilla507

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein wunderbar süßes Buch - spannend geschrieben und kombiniert mit tollen Illustrationen!

TeleTabi1

Celfie und die Unvollkommenen

Originelles, phantasiereiches Abenteuer mit ungewöhnlichen Charakteren.

Lunamonique

Schatzsuche im Spaßbad

Eine aufregende Geburtstagsfeier im Spaßbad...und ganz nebenbei werden wichtige Baderegeln vermittelt

kruemelmonster798

Pip Bartlett und die magischen Tiere 2

Magisch - Für alle großen und kleinen Einhornfans

MelE

Gangster School

eine frische Idee und wundervolle Figuren

his_and_her_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fips Fidibus - Susan Niessen

    Fips Fidibus - Zwei Abenteuer in einem Band

    milapferd

    03. February 2017 um 12:59

    Die Zauberprüfung in der 2. Klasse ist nicht so gelaufen, wie Fips sich das ausgemalt hat. Eigentlich kann er ja ganz gut zaubern, nur hat er dummerweise seinen Lehrer verwandelt. Um das rückgängig zu machen muss Fips seinen Vater suchen, doch der ist seit einigen Tagen verschwunden. So gerät Fips in sein erstes Abenteuer. Die Freunde die er dabei gewinnt begleiten ihn, und als ein weiteres Abenteuer ansteht ist Fips auch mit Feuereifer dabei. Fips Fidibus ist ein Buch mit 2 Geschichten des kleinen Zauberers für Kinder zwischen 6 und max. 10 würde ich sagen. Die Texte sind sehr kindlich geschrieben. Gewalt kommt überhaupt nicht vor und wenn sehr kindgerecht, so wird der böse Zauberer z.B. nicht getötet, sondern nur verhext. Die beiden Geschichten sind gut bebildert, so dass auch jüngere Kinder der Geschichte folgen können und sich nicht nur auf den Text konzentrieren können. Die Bilder sind ansprechend coloriert. Beide Geschichten sind für jüngere Kinder ausreichend spannend, für die Älteren könnte es schon etwas langweilig werden. Zum selberlesen reicht es bei meiner Tochter (1. Klasse, 1HJ) noch nicht ganz um die Zusammenhänge zu verstehen, dafür ist der Text zu klein und zu lang. Ich würde das Buch in die 3. Lesestufe einstufen wollen. Mir hat die Geschichte gut gefallen und so gebe ich dem Buch 4 Sternchen.

    Mehr
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes

    LaLeser

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert es:Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den Unterthemen aufgeführt haben. Wenn ihr Bücher entdeckt, die ihr gerne lesen und rezensieren möchtet, teilt uns diese Titel sowie das entsprechende Genre in eurem Bewerbungsbeitrag mit. Ihr könnt euch selbstverständlich auch für mehrere Bücher aus mehreren Genres bewerben!Bewerbt euch bis zum 11.01.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* und nennt uns das Buch/die Bücher (mit entsprechendem Genre), welches/welche ihr gerne lesen und zu dem/zu denen ihr gerne eine Rezension verfassen möchtet! Am Donnerstag, dem 12. Januar, losen wir aus, wer von euch welches Buch bzw. welche Bücher gewinnt und teilen euch die Gewinner hier im Unterthemen "Und die Gewinner sind..." mit. Solltet ihr gewonnen haben, verpflichtet ihr euch, bis zum 1. März 2017 eine Rezension bei LovelyBooks zu allen Büchern, die ihr gewonnen habt, zu schreiben. Postet die Links zu euren Rezensionen bitte ins zugehörige Unterthema in dieser Aktion!Bitte beachtet, dass es sich bei den Büchern auch um Leseexemplare handeln kann! Außerdem verschicken wir in dieser Aktion die Bücher nur innerhalb von Deutschland. Wenn ihr nicht in Deutschland wohnt – nicht traurig sein! Die nächste tolle Aktion, bei der ihr mitmachen könnt, kommt schon bald! Bitte habt Verständnis hierfür und bewerbt euch nicht für diese Aktion.Wenn ihr Fragen zum Ablauf oder zur Aktion allgemein habt, stellt diese bitte im Unterthema "Fragen zur Aktion"!Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und unseren Büchern eine neue Heimat gebt! Ganz viel Spaß beim Stöbern! 

    Mehr
    • 2535
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks