Susan Price Starckarm-Saga

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Starckarm-Saga“ von Susan Price

Den Wissenschaftlern des 21. Jahrhunderts ist es gelungen, einen Zeittunnel zu bauen. Man reist problemlos in Zeiten und Orte, wo es noch saubere Luft und gesuchte Rohstoffe gibt, so auch ins schottisch-englische Grenzland des 16. Jahrhunderts. Zwar leben dort gefährliche, waffenstrotzende Sippen, allen voran die Starckarms mit ihrem Oberhaupt Toorkilld, doch hat man sie erfolgreich glauben gemacht, die Besucher aus der Zukunft seien Elfen. Man besticht die Starckarms mit "Elfenzauber" - einfachen Kopfschmerztabletten, von denen die Rauf- und Trunkenbolde nicht genug bekommen können. Doch dann geschieht das Unvorhergesehene: Andrea, eine junge Ethnologin, die zu Studienzwecken unter den Starckarms lebt, verliebt sich in Toorkillds Sohn Perr. Und als Perr im Kampf schwer verletzt wird, bringt sie ihre Vorgesetzten dazu, ihn ins 21. Jahrhundert zu holen, wo man ihm helfen kann. - Die Zeiten berühren sich, wie sie sich nie hätten berühren sollen, und es entbrennt ein erbitterter Ka mpf zwischen ungleichen Gegnern. Die Starckarms haben den Waffen des 21. Jahrhunderts nur ihre Furchtlosigkeit und rohen Kräfte entgegenzusetzen. Dennoch gelingt es ihnen, ihr Land und ihre Zeit vor den Zeitreisenden zu retten. Andrea hat die Wahl und entscheidet sich für ihre Welt und gegen ihren Geliebten. Doch die Legende will seit den Zeiten der Starckarms, dass Menschen und Elfen nicht voneinander lassen können. So geht Andrea immer wieder zu dem Hügel, auf dem einst Toorkillds Turm stand, und Perr blickt immer wieder zu der Stelle, wo einmal das "Elfengatter", der Eingang zum Zeittunnel, war. In Mittsommernächten, so heißt es, sollen die Grenzen zwischen den Zeiten und Welten durchlässig werden.

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen