Susan Schneider The Wedding Writer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Wedding Writer“ von Susan Schneider

Wedding writers face particular challenges, envy being one of them, especially if the writer happens to be single, as Lucky is. Who are all these smug people, thinking life is just one great big happily ever after? Does anyone truly believe in fairytales any more? It's a different kind of 'big day' at Your Wedding magazine. Lucky Quinn once a lowly wedding writer is thrust into the spotlight as Editor-in-Chief on the same day that two of the magazine's major competitors fold. Things are looking worse for sacked former-editor Grace Ralston, who has been at the helm of Your Wedding from day one, and is now facing a lonely, uncertain and unemployed future. Meanwhile Lucky must face the confusion and disappointment of her new staff, who are struggling with their own professional and personal issues in the wake of Grace's departure. For better or for worse, each woman confronts her past and deals with her hectic present in this tale of women, work and the world of weddings.

Stöbern in Romane

Der Vater, der vom Himmel fiel

Ein "Glücksgriff" in Buchform: Witzig, geistreich, einfach.nur.zum.Brüllen.komisch - und so wahr ;) 5 Sterne reichen hier nicht aus ;))

SigiLovesBooks

Underground Railroad

Eine tolle Heldin, die trotz aller Widrigkeiten nie aufgibt und immer wieder aufsteht, auch wenn es das Schicksal nicht gut mit ihr meint.

Thala

Swing Time

Eine sehr lange, gemächliche Erzählung, der streckenweise der Rote Faden abhanden zu kommen scheint. Interessanter Schmöker.

kalligraphin

Vintage

Überraschend gute und spannende Unterhaltung für jeden Blues- und Rock'n'Roll-Fan und alle die es noch werden wollen!

katzenminze

Die Geschichte der getrennten Wege

Fesselnd und langatmig, mal begeisterte mich der Roman, mal las ich quer. Ein gemischtes Leseerlebnis.

sunlight

Wie der Wind und das Meer

Liebesgeschichte, die auch einen Teil der deutschen Geschichte wiederspiegelt - mir fehlten die Emotionen

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Happy End?

    The Wedding Writer
    Dubhe

    Dubhe

    16. July 2013 um 21:49

    Zwei Frauen, die für die Zeitschrift "Your Wedding" schreiben und arbeiten stehen vor einem großen Wendepunkt in ihrem Leben.  Lucky ist ein guter Schreiber und Redakteur der Zeitschrift, doch schon seit langem fragt sie sich, was es mit dem großen Happy End auf sich hat. Und dann kommt plötzlich ein Mann und verändert alles... Grace ist gefeuert worden und nun hat Lucky ihren Arbeitsplatz.  Schon lange hat Grace bei dem Magazin gearbeitet und kann einfach nicht akzeptieren, dass sie gleichzeitig mit ihrer ärgsten Rivalin, dessen Zeitschrift einfach so aufgelöst wird, in die Welt der Arbeitslosen tritt... Schaffen es beide, ihr eigenes Happy End zu finden? . Die Idee ist gut, doch meiner Meinung nach hätte die Autorin sich auf eine Person konzentrieren sollen, anstatt über mehrere zu schreiben. Außerdem hätte sie nicht unbedingt dauernd die Perspektiven verändern sollen.  Wäre all das nicht, wäre das Buch richtig gut, denn die Idee ist nicht schlecht und die Autorin kann auch nicht schlecht schreiben.  Schade. 

    Mehr