Susan Schwartz

(71)

Lovelybooks Bewertung

  • 86 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 14 Rezensionen
(23)
(30)
(14)
(4)
(0)

Lebenslauf von Susan Schwartz

Susan Schwartz ist das Pseudonym von Uschi Zietsch. Sie wurde 1961 in München geboren. Ihren ersten Fantasy-Roman veröffentlichte sie 1986. Seitdem sind über 100 Veröffentlichungen entstanden. Seit 2004 leitet sie auch eigene Schreibseminare für Autoren, außerdem betreibt sie einen Kleinverlag für phantastische Literatur. Sie lebt mit ihrem Mann und zahlreichen Tieren im Unterallgäu. Ihr aktueller Roman "Unusual Suspect" erscheint im März 2013.

Bekannteste Bücher

Schattenlord.Lied der Sieben Winde

Bei diesen Partnern bestellen:

Schattenlord 8: Die Vogelkönigin

Bei diesen Partnern bestellen:

Elfenzeit 4: Der Löwe von Venedig

Bei diesen Partnern bestellen:

Elfenzeit 15: Die Goldenen Äpfel

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gute Geschichte, mit Potenzial nach oben

    Schattenlord 1: Gestrandet in der Anderswelt
    Phoenicrux

    Phoenicrux

    26. February 2016 um 23:12 Rezension zu "Schattenlord 1: Gestrandet in der Anderswelt" von Susan Schwartz

    Inhalt: Laura Adrian und ihre Freundin Zoe haben einen wunderbaren Urlaub auf den Bahamas hinter sich. Auf dem Rückflug kommt es aber zu einer Katastrophe: Das Flugzeug gerät in Kontakt mit einem mysteriösen Phänomen und stürzt an einem unbekannten Ort ab. Die Überlebenden finden sich in einer sonderbaren, ihnen fremden Welt wieder. Ihre moderne Technologie versagt, das Überleben wird zum wichtigsten Problem. Bald schon findet Laura heraus, dass der Absturz kein Unfall war, sondern dass andere, den Menschen unverständliche ...

    Mehr
  • Rezension zu "Elfenzeit - Die Goldenen Äpfel" von Susan Schwartz

    Elfenzeit - Die Goldenen Äpfel
    Lerchie

    Lerchie

    Rezension zu "Elfenzeit - Die Goldenen Äpfel" von Susan Schwartz

    Robert und Anne sind nach Hause zurückgekehrt. Sie vereinbaren, sich nicht mehr in Fanmors bzw. Bandorchus Angelegenheiten einzumischen. Zumal Anne sich vor Bandorchu hüten muss, da sie ihre Abmachung mit ihr gebrochen hat. Dann passiert ein Mord am Stachus. Und beide fühlen sich verpflichtet hier Aufklärungsarbeit zu leisten. Die Sache hat etwas mit Abe’s Arbeiten zu tun, doch der ist tot. Nur von Tom können sie noch Infos bekommen. Und zusammen gehen sie in Münchens Unterwelt. Die Gänge sind weit verzweigt, und man muss ...

    Mehr
    • 2
    Koala12

    Koala12

    08. February 2015 um 13:41
  • Chandris Welt, besprochen von Götz Piesbergen

    Planetenroman 7: Chandris Welt: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum (Perry Rhodan-Planetenroman)
    Splashbooks

    Splashbooks

    17. August 2014 um 09:48 Rezension zu "Planetenroman 7: Chandris Welt: Ein abgeschlossener Roman aus dem Perry Rhodan Universum (Perry Rhodan-Planetenroman)" von Susan Schwartz

    Es ist erstaunlich, wie wenig Autorinnen im Laufe der Zeit "Perry Rhodan" geschrieben haben. Zwar sind im Science Fiction-Genre traditionell mehr Männer als Schriftsteller aktiv als Frauen. Doch hat sich dies in den letzten Jahren verbessert. Susan Schwartz war in der Zeit, in der sie für die Serie schrieb, nicht nur die beste Autorin - was auch daran lag, dass sie damals die einzige ihres Geschlechts im Team war - sondern konnte auch zu den besten Schriftstellern von "Perry Rhodan" allgemein gezählt werden. Uschi Zietsch, wie ...

    Mehr
  • Wirklich ein märchenhafter Hauch

    Elfenzeit. Der Hauch der Anderswelt
    Tanja_Bern

    Tanja_Bern

    27. March 2014 um 13:03 Rezension zu "Elfenzeit. Der Hauch der Anderswelt" von Susan Schwartz

    Ich bin über eine Leseprobe auf das Fantasybuch aufmerksam geworden. Das erste Kapitel zog mich sofort in seinen Bann und bewirkte schließlich, dass ich „Der Hauch der Anderswelt“ kaufte. Sehr interessant in der Story fand ich die ungewöhnliche Kulisse Paris, die man sonst eher nicht in elfenhaften Büchern findet. In dieser Geschichte verströmt dies einen eigenen Zauber. Auch werden beide Handlungsstränge hinterher fließend miteinander verbunden, was mir sehr gut gefallen hat. Vor allem die Elfengeschwister Rhiannon und Dafydd ...

    Mehr
  • Elfenzeit / Der Hauch der Anderswelt

    Elfenzeit. Der Hauch der Anderswelt
    Lenny

    Lenny

    28. January 2014 um 18:01 Rezension zu "Elfenzeit. Der Hauch der Anderswelt" von Susan Schwartz

    Nadja ist Journalistin und arbeitet mit Robert dem Fotografen und guten Freund zusammen. Bei einer Modenschau treffen sie auf eine Elfin und einen kleinen Igel mit roter Mütze....Nadja will sich mit der Elfin unterhalten, doch die flüchtet. Auf der Suche nach dem Model führen alle Wege ins Leere, doch dann treffen sie auf die Elfin und erfahren eine unglaubliche Geschichte aus der Anderswelt! Sie wollen der Elfin und Ihren Freunden helfen, sie müssen unbedingt die Quelle der Unsterblichkeit finden. ..... Ein toller Schreibstil, ...

    Mehr
  • Frage zu "Elfenzeit. Der Hauch der Anderswelt" von Susan Schwartz

    Elfenzeit. Der Hauch der Anderswelt
    AvaLovelace

    AvaLovelace

    30. August 2011 um 02:43 zu Buchtitel "Elfenzeit. Der Hauch der Anderswelt" von Susan Schwartz

    Hallo kennt jemand von euch die reihenfolge der Elfenzeit romane?

    • 3
  • Rezension zu "Elfenzeit, Kampf um Earrch" von Susan Schwartz

    Elfenzeit, Kampf um Earrch
    Lerchie

    Lerchie

    23. August 2011 um 16:04 Rezension zu "Elfenzeit, Kampf um Earrch" von Susan Schwartz

    Alebin kommt nach Annuyn, wo Samhain ihn erwartete. Er bestand auf der Beantwortung der drei Fragen, und war sicher, so wieder ins Leben zurückkehren zu können. Doch Alebin hatte sich furchtbar schuldig gemacht, indem er seinem Halbbruder Lothyncam seinen Schatten entrissen hatte. Nun sorgte der Getrue dafür dass er ihn wieder hergeben musste, und Annuyn blieb für ihn verschlossen. In London kommen die Unseelies aus der Unterwelt und fangen an, die Stadt zu zerstören. Unter London liegt Middleark das zu dem Reich Llundain der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Elfenzeit Ragnarök" von Susan Schwartz

    Elfenzeit Ragnarök
    Lerchie

    Lerchie

    14. April 2011 um 12:58 Rezension zu "Elfenzeit Ragnarök" von Susan Schwartz

    Nadja Oreso ist aus Jangala entkommen – und findet sich in einer unwirtlichen Gegend in Island wieder. Sie ist unpassend gekleidet – zu dünn – und friert. Endlich findet sie einen Hof und bittet um Aufnahme. Der Bauer ist ein freundlicher Mann. Er lässt von seiner Tochter Kleidung bringen und feiert mit seinen Freunden und Nadja seinen Geburtstag. In der Nacht kommt ein Reiter auf den Hof. Er holt Nadja ab und bringt sie in Sicherheit, denn die Geburt ihres Sohnes steht kurz bevor. Doch nicht nur er hat nach Nadja gesucht: Auch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Elfenzeit. Im Bann der Dunklen Königin Band 9" von Susan Schwartz

    Elfenzeit. Im Bann der Dunklen Königin Band 9
    Lerchie

    Lerchie

    09. April 2011 um 14:33 Rezension zu "Elfenzeit. Im Bann der Dunklen Königin Band 9" von Susan Schwartz

    Der Getreue hat am Ätna den fünften und letzten Stab gesetzt, die Grenzen haben sich geöffnet. Auch Bandorchu hat es gemerkt und geht durch die Pforte – doch sie landet nicht dort, wo sie eigentlich hin will. Und zudem verliert sie ihre Erinnerung, die erst nacvh und nach wieder kommt. Inzwischen wollte der Getreue seine Königin im Schattenland abholen, doch er kann sie nicht finden. Er sucht überall und stellt fest, dass sie in der Vergangenheit gelandet sein muss. Nur durch die Öffnung des Zeitgrabes in Newgrange kann er sie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Elfenzeit - Insel von Feuer und Nebel" von Susan Schwartz

    Elfenzeit - Insel von Feuer und Nebel
    Lerchie

    Lerchie

    06. April 2011 um 10:16 Rezension zu "Elfenzeit - Insel von Feuer und Nebel" von Susan Schwartz

    Nadja Oreso ist mit ihrem Vater Fabio auf dem Weg nach Sizilien zu ihrer Mutter und ihren Großeltern. Dort wartet eine Aufgabe auf sie: Sie muss verhindern, dass der Getreue den fünften und letzten Stab auf einen bestimmten Knotenpunkt der Ley-Linien setzt. Denn wenn das geschieht, kann die dunkle Königin Banderochu aus dem Schattenland entkommen, wohin sie der Elfenkönig Fanmor verbannt hat. Doch auch der Getreue ist auf dem Weg nach Sizilien, verfolgt von Grog und dem Pixie Pirx… Doch können die beiden etwas gegen den Getreuen ...

    Mehr
  • weitere